Suche nach "wiener"


ATP Wien 2014 Gewinnspiel
FŘr jeden richtigen Tipp gibt es ein T-Shirt!

Das war die Stadthalle 2013
20. Oktober 2013. Haas der Niederlńnder-Spezialist ľ Wildcard-Abo fŘr Fischer ľ Knowles Final-Fluch ľ Thiem begeistert die Halle

Ísterreich im Tennisfieber
Von 5. bis 20. Oktober 2013 finden die wichtigsten Tennisturniere Ísterreichs statt. tennisfabrik.at hat in diesem Zeitraum zahlreiche Aktionen fŘr die heimischen Tennisfans parat.

Kalenderwoche 44, 2012
tennisfabrik.at informiert Řber die rot-wei▀-roten Tennishighlights der vergangenen Woche.

Statdhalle: Titelverteidiger nicht dabei
Melzer gewinnt das Duell mit seinem Wien-Doppelpartner beim Turnier von Shanghai.

Melzer, Koubek, Muster, K÷llerer: Tennis ist wieder da!
Horst Texter bloggt seit September 2009 Řber rot-wei▀-rote Tennis. Seine w÷chentliche Rubrik "Was gesagt geh÷rt" lesen Sie bei uns!

unbreakbar: Keine 5er in Paris
Horst Texter bloggt seit September 2009 ├╝ber rot-wei├č-rote Tennis. Seine w├Âchentliche Rubrik "Was gesagt geh├Ârt" lesen Sie bei uns!

unbreakbar: Zeig es uns, Alexander Peya!
Neu auf tennisfabrik.at: unbreakbar - der ├Âsterreichische Tennisblog! Horst Texter bloggt seit September 2009 ├╝ber rot-wei├č-rote Tennis. Seine Rubrik "Was gesagt geh├Ârt" lesen Sie ab sofort auch bei uns!

Tag der offenen T├╝r im Tennisclub WAT Ottakring
Am Fu├če des Wilhelminenbergs, 5 Gehminuten von der Stra├čenbahn-Endstation der Linie 2 entfernt, liegt der Tennisclub des WAT Ottakring!

Rimouski: Slanar im Viertelfinale gestoppt
Dennoch verbessert sich der Wiener im Ranking um ├╝ber 100 Pl├Ątze.

Rimouski: Slanar kommt in Fahrt
Beim Rimouski-Challenger qualifizierte sich Martin Slanar nach 16-monatiger Durststrecke wieder f├╝r ein Viertelfinale.

"Bad Service Day" bei Koubek
Im Quali-Finale des Masters-1000 Turniers in Miami scheiterte Stefan Koubek an Kevin Anderson.

Koubek zerlegt Devvarman
Im Hauptbewerb wartet auf den K├Ąrntner eine schwierige Partie gegen einen Wildcard-Spieler. J├╝rgen Melzer befindet sich vorerst noch in der Beobachterrolle.

1:1! Melzer h├Ąlt ├ľsterreich im Rennen
Daniel K├Âllerer unterlag in Bad Gleichenberg bei seinem Daviscup-Deb├╝t, J├╝rgen Melzer konnte jedoch im Anschluss f├╝r den erhofften Ausgleich zum 1:1 gegen die Slowakei nach dem ersten Tag sorgen.

Dubai: Cilic verhindert ├ľsterreicher-Duell
├ľsterreichs Nummer eins siegt gegen Tommy Robredo und trifft nun auf Koubek-Bezwinger Marin Cilic.

Fehlstart f├╝r ├ľsterreichs Herren
Bei den ATP-Turnieren in Doha und Brisbane finden die Achtelfinal-Partien ohne ├Âsterreichischer Beteiligung statt.

Reissig und Summerer werden Favoritenrolle gerecht
Sowohl bei den Herren, als auch bei den Damen gewannen beim f├╝nften Turnier des 29. Salzburger Tennis Wintercups die Topgesetzten.

Jahresr├╝ckblick 2009 - Tamira Paszek, Nikola Hofmanova & Melanie Klaffner
In Teil 4 des Jahresr├╝ckblicks 2009 analysieren wir die Saisonergebnisse von Tamira Paszek, Nikola Hofmanova & Melanie Klaffner.

K├Âllerer verliert im Viertelfinale gegen Nieminen
Damit ist der letzte ├ľsterreicher aus dem heimischen Challenger ausgeschieden.

Santo Domingo: Moser doppelt mit Erfolg
Beim ersten Turnier nach seiner "Bundesheer-Pause" gab es f├╝r Niki Moser in der Dominikanischen Republik ein Erstrunden-Aus und einen Turniersieg.

Wien: Haas ├╝berrascht Konkurrenz
Barbara Haas und Patrick Ofner kr├Ânten sich beim UTC La Ville zu ├ľsterreichs U18-Hallenmeistern.

Erster ATP-Punkt f├╝r Neuchrist
Der 18-j├Ąhrige S├╝dst├Ądter steht nach einem hart umk├Ąmpften Match in Runde zwei, Moser ist nach knapper Niederlage nur noch im Doppel vertreten.

U18-Meisterschaften: ├ťberraschungen im Achtelfinale
Bei den ├Âsterreichischen Meisterschaften mussten sich sowohl im Burschen- als auch im M├Ądchenbewerb die Topgesetzten schon in Runde zwei verabschieden.

Sieg und Niederlage f├╝r Peya und Eschauer
Alexander Peya triumphierte in Eckental, Werner Eschauer verlor in Antalya ungl├╝cklich.

Eckental: Peya drau├čen
Mit dem Wiener scheidet der letzte ├ľsterreicher aus dem Singlebewerb des deutschen Challengers.

Eckental: Peya im Schongang ins Viertelfinale
Der Wiener profitierte in Deutschland von der Aufgabe seines Gegners. F├╝r Philipp Oswald kam gegen einen Lokalmatador das Aus.

Kamitz triumphiert in Anif
Beim 2. Turnier im Rahmen des 29. Salzburger Tennis-Wintercups gingen die Titel an Gerald Kamitz und Veronika Sepp.

Eckental: Oswald fertigt Fischer ab
Im Vorarlberger-Duell machte Martin Fischer nur drei Games. Alex Peya schaffte nach Satzr├╝ckstand noch den Sprung ins Achtelfinale

Auf & Ab: Melzer wieder unter Top 30
Oliver Marach bleibt mit Partner Lukasz Kubot weiterhin auf Masters-Kurs.

Wien: JŘrgen Melzer triumphiert gegen Marin Cilic
Der 28-Jńhrige feiert mit dem Turniersieg beim 574.750 Euro-Event seinen wohl gr÷▀ten Erfolg seiner Karriere. Im Doppel verpasste er mit Julian Knowle nur um einen Punkt einen weiteren Titel.

Wien: Melzer gewinnt Krimi gegen Tipsarevic
Nach fast zweieinhalb Stunden qualifizierte sich der Nieder÷sterreicher erstmals fŘr das Endspiel in der Wiener Stadthalle.

Wien: Melzer fertigt Stepanek ab
Nach eine phantastischen leistung zog J├╝rgen Melzer am fr├╝hen Freitag Abend in das Semifinale der BA Tennis-Trophy ein.

Wien: Melzer h├Ąlt rot-wei├č-rote Fahne hoch
Der ├ľsterreicher besiegt Dominik Hrbaty in zwei S├Ątzen und steht als letzter heimischer Vertreter im Viertelfinale der Bank Austria Tennistrophy 2009.

K├Âllerers Kampf bleibt unbelohnt
F├╝r den heimischen Zuschauermagneten erwies sich die Nummer 45 der Weltrangliste im Achtelfinale als eine Nummer zu gross.

Auszeichnung f├╝r Barbara Haas
Die 13-j├Ąhrige Barbara Haas erh├Ąlt am kommenden Samstag im Rahmen der Bank Austria TennisTrophy den Horst-Skoff-Preis f├╝r herausragende sportliche Leistungen im Nachwuchsbereich.

Wien: Melzer gewinnt Tiebreak-Krimi
Der Nieder├Âsterreicher blieb zum Auftakt des Heimturniers ohne Satzverlust. In Runde zwei trifft er auf den Slowaken Dominik Hrbaty.

Wien: Koubek unterliegt Gil
Bei der mit 574.750 Euro dotierten BA-TennisTrophy ist mit Stefan Koubek der erste von vier ├ľsterreichern im Hauptbewerb gescheitert.

├ľsterreichs Herren im Aufwind
J├╝rgen Melzer und Stefan Koubek verbessern sich im Ranking. In der Weltrangliste der Damen gab es zwei heimische Neueinsteigerinnen.

Wien: Koubek er├Âffnet
Aus rot-wei├č-roter Sicht wird der K├Ąrntner Stefan Koubek morgen, Montag, den Hauptbewerb bei der BA-TennisTrophy er├Âffnen.

Gute Auslosung f├╝r ├ľTV-Herren
Melzer, K├Âllerer und Co bekamen zum Auftakt der BA-Trophy l├Âsbare Aufgaben zugelost.

Koubek: "Man kann wieder ans Netz gehen"
Vor seiner elften Teilnahme in der Wiener Stadthalle freut sich der K├Ąrntner ├╝ber die schnellerern Platzverh├Ąltnisse.

On Tour: Folge 84 mit Martin Fischer aus Vorarlberg
In Kolding holte Martin mit seinem Partner Philipp Oswald bereits den dritten Challenger-Titel innerhalb weniger Wochen. Jetzt hoffen die beiden auf eine Wildcard in der Wiener Stadthalle.

Jastraunig dominiert in Bergheim
Beim 1. Turnier im Rahmen des 29. Salzburger Tennis-Wintercups musste Jastraunig im Endspiel den einzigen Satzverlust des Turniers hinnehmen. Bei den Damen fiel das Finale aus.

Wien: Cilic f├╝hrt Setzliste an
├ľsterreichs Nummer eins J├╝rgen Melzer w├Ąre im Moment die Nummer acht des Turniers.

Auf & Ab: Melzer wieder Top 40
Auch f├╝r Daniel K├Âllerer und Stefan Koubek geht es weiter nach vorne. Bei den Damen f├Ąllt das heimische Top-Duo zur├╝ck.

Kolding: Peya verpasst Finaleinzug
Nachdem sich der Wiener in der Runde der letzten acht gegen Landsmann Martin Fischer durchsetzen konnte, unterlag er eine Runde sp├Ąter Ivan Dodig knapp in drei S├Ątzen.

Kolding: Peya l├Âst Halbfinalticket
Der Wiener behielt im ├ľTV-Duell gegen Martin Fischer die Oberhand. Stefan Koubek verpasste in D├Ąnemark deutlich das Semifinale.

Wien: Cilic als Del Potro-Ersatz
Der Weltranglisten-13. soll die Zuschauer in die Wiener Stadthalle locken.

Kolding: Fischer & Peya siegen
Nach dem Sensationssieg von Alexander Peya ├╝ber die Nummer eins des Turniers kommt es beim d├Ąnischen Challenger zu einem ├ľsterreicher-Duell im Viertelfinale.

Kolding: Peya und Koubek weiter
Beim mit 42.500 Euro+H dotierten Challenger in D├Ąnemark k├Ąmpfte sich Stefan Koubek ins Viertelfinale. Alex Peya steht nach seinem Auftakt-Sieg im Achtelfinale.

Linz-Quali: Hofmanova noch im Rennen
Von vier im Vorbewerb angetretenen ├ľTV-Hofnnungen erreichte nur die Burgenl├Ąnderin die n├Ąchste Runde.

Bangkok: Losgl├╝ck f├╝r Melzer
├ľsterreichs Nummer eins trifft in Thailand zun├Ąchst auf einen "Lieblingsgegner". Alexander Peya ist unterdessen weiter im Rennen um einem Hauptbewerbsplatz.

Kos: Moser scheitert
Der Teenager musste sich im Halbfinale des griechischen 10.000 Dollar-Futures von seinen Titeltr├Ąumen verabschieden

Telavi: Kein Titel f├╝r Klaffner
Die ├ľsterreicherin verpasst im georgischen Telavi ihren ersten Challenger-Triumph.

Kos: Moser mit Kampfgeist
Nach Satzr├╝ckstand schaffte Niki Moser in Griechenland den Einzug in die Vorschlussrunde.

Bukarest: K├Âllerer mit M├╝he weiter
Gegen den italienischen Qualifikanten Filippo Volandri muss ├ľsterreichs Nummer zwei ├╝ber die volle Distanz gehen.

Damen-Bundesligafinale: Klosterneuburg gegen Salzburg
Die Nieder├Âsterreicherinnen setzten sich im Halbfinale gegen die Sportunion Klagenfurt souver├Ąn mit 6:1 durch. Die Salzburgerinnen feierten gegen den UTC Schenker La Ville einen knappen 4:3-Erfolg

Wien: Starke Konkurrenz f├╝r Del Potro
Mit Philipp Petzschner und Gael Monfils kommen auch die beiden Vorjahresfinalisten nach Wien.

Tennistrophy 2009: Turnierleitung neu
Vor der 35. Auflage des Wiener Stadthallenturniers wurde f├╝r die Turnerleitung Eventmanager Herwig Straka mit an Bord geholt.

Bundesliga: "AHM" ringt K├Âllerer nieder
Stra├čburg kam gegen Ober St. Veit zu einem ungef├Ąhrdeten Sieg, Titelfavorit Vandans hatte auf eigener Anlage gegen das LTM Team Wien gro├če M├╝he.

Bundesliga-Showdown in Vandans
Die bislang ungeschlagenen Hausherren des UTC Vandans gehen als Favoriten ins Halbfinale gegen das LTM Team Wien. Bei den Damen startet am Freitag die Bundesliga.

Weissborn/Neuchrist im Viertelfinale out
Das Europameisterdoppel musste im Doppelviertelfinale der Junioren-US Open eine ganz bittere Niederlage einstecken.

Sieben aus 17 in Wels
Beim dem mit 10.000 Dollar dotierten Future in Wels erreichten sieben der 17 gestarteten ├ľsterreicher das Achtelfinale.

US Open: Meusburger im Hauptbewerb
Die ├ľsterreicherin beh├Ąlt im Quali-Finale f├╝r die US-Open 2009 die Nerven, Alexander Peya hingegen ist gescheitert.

US Open: Koubek & Peya im Quali-Finale
Sowohl Stefan Koubek als auch Alex Peya blieben in ihren Zweitrunden-Partien ohne Satzverlust. Yvonne Meusburger ist in New York am Donnerstag ebenfalls noch im Einsatz.

US Open: Peya gewinnt, Fischer verliert
Der Vorarlberger Martin Fischer musste sich zum Auftakt der Qualifikation ganz knapp geschlagen geben.

Nonthaburi: Moser doppelt mit Erfolg
Niki Moser feierte in Thailand bereits seinen dritten Doppel-Titel innerhlab der letzten sechs Wochen.

"Ossi" ├╝berrascht in Genf
Philipp Oswald nahm in der Schweiz die Nummer drei des Turniers aus dem Bewerb. F├╝r Alex Peya war in Runde eins hingegen Endstation.

Mayr siegt in Innsbruck
In einem rein italienischen Finale setzte sich die Nummer sechs, Julia Mayr, durch.

Wr. Neudorf: Beachtennis boomt!
Bei den vierten Beachtennis-Open presented by Tennisfabrik gingen 48 Doppel an den Start.

Zweites Beachtennis-Event des Jahres am Kahrteich
Nach dem erfolgreichen Event im Juni werden am Sonntag die 4. Beachtennis Open presented by Tennisfabrik ├╝ber die B├╝hne gehen. Gejagt werden Lukas Weinwurm und David Kantona, die die letzten zwei Turniere f├╝r sich entscheiden konnten.

Oswald ├╝berrascht in Tampere
Philipp Oswald dreht seine Erstrunden-Partie gegen Stephane Robert nach Satzr├╝ckstand. Die weiteren ├ľsterreicher sind in Finnland erst am Dienstag im Einsatz.

Wiltschnig siegt im Lavantal
Bei den Damen trug sich Lisa Summerer in die Siegerliste des ├ľTV Kat. V-Turniers ein.

Caracas: Double f├╝r Moser
Niki Moser feierte in Venzuela den dritten Titelgewinn in nur zwei Wochen.

Caracas: Moser greift nach Double
Nach dem ersten Satzverlust des Turniers drehte Niki Moser seine Semifinal-Partie.

Caracas: Semifinale f├╝r Moser
Auf dem Weg in sein erstes Halbfinale seit November blieb Niki Moser in Venezuela ohne Satzverlust.

Wien: Kloim├╝llner besiegt Staatsmeister
Die Nummer drei des Turniers von Ober St. Veit setzt sich im starken Teilnehmerfeld von der Konkurrenz ab.

Manchester: Peya scheitert an Bogdanovic
Alex Peya verlor im Achtelfinale des 30.000 Euro+H-Events, Martin Fischer schied im Doppel aus.

Fischer in Manchester weiter
Der Voralrberger k├Ąmpft in England um sein erstes Challenger-Semifinale seit Oktober 2008. Alex Peya k├Ânnte ihm ins Viertelfinale folgen.

Manchester: Peya nimmt Nummer eins raus
Sowohl Alex Peya als auch Martin Fischer mussten in England ├╝ber die volle Distanz gehen.

Manchester: Fischer ├╝bersteht Auftakt
├ľsterreichs Nummer f├╝nf musste in Runde eins ├╝ber die volle Distanz gehen. Alex Peya wartet noch auf seinen ersten Einsatz in England.

Wieselburg: Kanellos als Favoriten-Schreck
Beim ├ľTV Kat. V+H-Turnier in Nieder├Âsterreich eliminierte Markus Kanellos drei gesetzte Spieler und den ersten Titel seit f├╝nf Jahren.

├ľsterreicher im Aufwind
Aus heimischer Sicht machten diese Woche Stefan Koubek und Johannes Ager Riesenschritte vorw├Ąrts. Andreas Haider-Maurer darf sich sogar ├╝ber ein neues Career High freuen.

Zirl: Steiner beeindruckt
Die Nummer eins des Events von Fragenstein stellte die Konkurrenz m├╝helos in den Schatten.

Newport: Peya verliert gegen Rochus
In Newport konnte der Wiener Alexander Peya sein Vorjahresergebnis nicht verteidigen.

Brunn: Ausgeglichenes Turnier mit klarem Finale
Nach dem Sieg in der Vorwoche in Perschling, sorgte David Simon bei den Brunn-Open f├╝r den Doppelpack.

Peya schafft Newport-Quali
Alex Peya feierte in den USA drei Erfolge und qualifizierte sich wie zuletzt in Wimbledon f├╝r den Hauptbewerb.

Bellotti und Hirsch U18-Staatsmeister
Ricardo Bellotti best├Ątigte seine Setzung und sicherte sich ohne Satzverlust den Staatsmeister-Titel. Bei den M├Ądchen siegte eine "Stallkollegin".

Ystad: Klaffner verliert Final-Premiere
Im schwedischen Ystad erreichte Melanie Klaffner zwei Endspiele, muss aber die Heimreise ohne Titel antreten.

Ystad: Klaffner greift nach Double
Melanie Klaffner steht in Schweden erstmals im Einzel-Endspiel eines Challengers.

J├╝rgen Melzer und Stefan Koubek in Wimbledon weiter
Daniel K├Âllerer und Alexander Peya mussten sich zum Auftakt trotz guter Leistungen geschlagen geben.

Wimbledon: Gutes Los f├╝r Melzer, Peya fordert Haas
Vier ├Âsterreichische Herren nehmen das Grand Slam-Turnier in Wimbledon in Angriff. J├╝rgen Melzer hat wohl die besten Chancen die erste Runde zu ├╝berstehen.

Wimbledon-Quali: Peya im Hauptbewerb, Fischer out
Zum insgesamt f├╝nften Mal steht Alex Peya im Main Draw von Wimbledon. Martin Fischer hingegen muss auf seine Premiere weiter warten.

Wimbledon-Quali: Fischer und Peya marschieren Richtung Hauptbewerb
Mit Martin Fischer und Alexander Peya stehen zwei hemische Vertreter im Quali-Finale. Andreas Haider-Maurer und Yvonne Meusburger hingegen verloren jeweils in drei S├Ątzen.

21 Paare w├╝hlten im Beachtennissand
Bei traumhaften Wetter gingen am Sonntag die 3. Beachtennis Open presented by Tennisfabrik ├╝ber die B├╝hne.

Beachtennis am 14.6. in Wiener Neudorf
W├Ąhrend Murray, Djokovic & Co von Sand auf Rasen wechseln, hat am Sonntag, dem 14. Juni, jeder Interessierte die Chance die Sportart Beachtennis auszuprobieren.

Halle: Melzer ringt Clement nieder
Der auf sieben gesetzte Nieder├Âsterreicher sorgte beim 750.000 Euro-Event f├╝r den ersten heimischen Erfolg im Hauptbewerb.

Halle: Lehrstunde f├╝r Koubek
├ľsterreichs ehemalige Nummer eins blieb beim 750.000 Euro-Turnier gegen Tommy Haas ohne Chance. Julian Knowle/J├╝rgen Melzer und Alex Peya verabschiedeten sich in Deutschland ebenfalls fr├╝hzeitig.

Bundesliga: Vandans siegt, Ober St. Veit protestiert
Die Vorarlberger feierten einen klaren 7:2-Erfolg ├╝ber Salzburg. Die Ober St. Veiter legten gegen den 5:4-Erfolg der Sportunion Klagenfurt Protest ein.

UTC Vandans geht als Favorit in die am Samstag startende Bundesliga
Nach dem R├╝ckzug des Vorjahresmeisters UTC Babolat Gmunden werden heuer dem UTC Vandans die gr├Â├čten Titelchancen einger├Ąumt.

W.O geben gibt┬ĺs nicht - Am 20.5 steigt im Wiener "U4" wieder die Tennis Players Party
Diesen Mittwoch hei├čt es im "U4" Tennis goes Surfing. F├╝r abwechslungsreiche Musik sorgen diesmal insgesamt vier DJ┬ĺs auf zwei verschiedenen Floors.

Kitzb├╝hel: Peya verliert Quali-Endspiel
Der "Baron" blieb gegen Mario Ancic ohne Satzgewinn, Daniel K├Âllerer greift am Montag ins Turniergeschehen ein.

Kitzb├╝hel: Peya im Quali-Endspiel
Der Baron k├Ąmpft nun gegen Mario Ancic um einen Platz im Hauptbewerb.

Kitzb├╝hel-Quali: Nur Peya h├Ąlt rot-wei├č-rote Fahne hoch
Im Vorbewerb des 250er-Events mussten bereits neun von zehn ├ľsterreichern die Segel streichen.

WTV: Marc Pichler wieder da
Nach einer l├Ąngeren Schaffenspause meldet sich der 29-J├Ąhrige in Wien sogleich mit dem Turniersieg zur├╝ck.

Viele Medaillen bei Journalisten-EM
In P├Ârtschach fanden in der Werzer Arena am W├Ârthersee die Journalisten-EM im Tennis statt. ├ľsterreichs Vertreter gl├Ąnzten mit vielen errungenen Medaillen.

Peya schafft M├╝nchen-Quali
Mit Stefan Koubek und Alex Peya sind zwei ├ľsterreicher in Deutschland im Einzel-Einsatz.

Sensation in Pregarten durch "MHM"
Mario Haider-Maurer scheint auf der ├ľTV-Tour unaufhaltsam. Auch die ATP-Spieler konnten ihn in Pregarten nicht besiegen.

M├╝nchen: Oswald out, Peya weiter im Rennen
W├Ąhrend Peya die Chance auf den Hauptbewerb aufrecht erhielt, verlor Philipp Oswald gegen Amer Delic in zwei S├Ątzen.

Teneriffa: Titel f├╝r Peya
Alex Peya feiert in Spanien den ersten Turniersieg der Saison.

ATP-Niveau in Pregarten
"Wildcard" Andreas Haider-Maurer (ATP 236) f├╝hrt heuer das Gesetztenfeld in Pregarten an.

Teneriffa: Peya verliert zum Auftakt klar
Der 28-J├Ąhrige verbuchte zum Auftakt des 30.000 Euro+H-Challengers nur vier Games. Im Doppel sollte es besser laufen.

Mario Haider-Maurer siegt in Mattighofen
Beim stark besetzten ├ľTV-Kat. 4-Event musste im Endspiel Richard Ruckelshausen die St├Ąrke des Zwettlers anerkennen.

Wien: Argentinier bleiben Wien treu
Bei der BA-CA Trophy in der Wiener Stadthalle wird es in diesem Jahr ingesamt wohl nur um 450.000 Euro gehen.

Tesar nicht mehr FedCup-Kapit├Ąn
Der ├ľTV und Alfred Tesar gehen in Zukunft getrennte Wege. Die Entscheidung ├╝ber einen Nachfolger wird in den kommenden Monaten fallen.

Ljubicic kommt nach Kitzb├╝hel
Der ehemalige Weltranglisten-Dritte will 2009 die R├╝ckkehr in die Weltspitze schaffen.

Houston: Melzer vergibt gro├če Chance
Nach einer sang und klanglosen 4:6, 0:6 - Niederlage gegen Wayne Odesnik konnte J├╝rgen Melzer in Housten nicht die gro├čen Punkte abr├Ąumen.

Houston: Peya vergeigt es gegen Jenkins
Nachdem Alex Peya sich erfolgreich durch die Qualifikation k├Ąmpfte, startete er ebenso famos in die erste Hauptbewerbsrunde. Ein guter Start ist aber bekanntlich zu wenig.

Melzer & Peya siegen in Houston
J├╝rgen Melzer zeigt zum Auftakt eine starke Leistung. Alex Peya blieb bei seinen drei Quali-Spielen in Amerika ohne Satzverlust.

Houston: Peya in Quali souver├Ąn
Alex Peya blieb bei seinen drei Quali-Spielen in Amerika ohne Satzverlust.

Houston: Gro├če Chance f├╝r Melzer
Bei dem mit 500.000 Dollar dotierten Turnier in Houston, Texas ist der ├ľsterreicher J├╝rgen Melzer auf drei gesetzt.

Slanar gibt nach vier Games auf
Im thail├Ąndischen Korat verlie├č Martin Slanar in seiner Achtelfinalbegegnung nach nur wenigen Games den Platz.

Korat-Challenger: Slanar meistert Auftakt
Der ├ľsterreicher besiegt in Runde eins den Qualifikanten Ti Chen und fordert nun die Nummer zwei des Turniers.

Miami-Quali: Auch Peya scheitert
Zu stark erwies sich im Vorbewerb des Masters 1000-Turniers f├╝r den Wiener die Nummer 113 der Weltrangliste.

Bangkok: Slanar out
Der ├ľsterreicher musste seine Zweitrunden-Partie beim thail├Ąndischen Challenger vorzeitig abbrechen.

Slanar ├╝berrascht in Bangkok
Martin Slanar ringt in Thailand die Nummer 150 der Welt nieder.

Bogota: Fr├╝hes Aus f├╝r Peya
Nach der Auftakt-Niederlage in Kolumbien muss Alex Peya um seinen Platz in den Top 200 zittern.

Burgenland: Weinhandl r├Ąumt ab
Der 35-J├Ąhrige sicherte vergangene Woche nicht nur den ├Âsterreichischen Senioren-Staatsmeistertitel sondern kr├Ânte sich auch noch nebenbei zum burgenl├Ąndischen Landesmeister.

Kyoto: Slanar gl├╝ckt Titelverteidigung
Martin Slanar und Aisam-Ul-Haq Qureshi werden in Japan ihrer Topsetzung gerecht.

Cherbourg: Nach Slanar auch Fischer out
Im Achtelfinale des 42.500 Euro+H-Challengers von Cherbourg musste sich Martin Fischer dem Schweizer George Bastl geschlagen geben.

Slanar in Cherbourg gescheitert
Martin Slanar blieb im Achtelfinale ohne Satzgewinn. Martin Fischer ist am Donnerstag noch im Einsatz.

Daviscup: Koubek er├Âffnet gegen Sch├╝ttler
Neben Rainer Sch├╝ttler kommt in Garmisch Partenkirchen Philipp Kohlschreiber als zweiter Einzelspieler der Deutschen zum Einsatz.

Magen-Darm-Virus stoppt Peya
Der Wiener muss zwei Tage vor dem Daviscup-Schlager gegen Deutschland das Bett h├╝ten. Andreas Haider-Maurer sprang als Trainingspartner f├╝r Koubek & Co. ein.

Cherbourg: Slanar m├╝helos weiter
Nach Martin Fischer steht auch Martin Slanar in Frankreich in der Runde der letzten 16.

Cherbourg: Auftakt nach Ma├č f├╝r Fischer
Der 22-J├Ąhrige feiert in Frankreich seinen ersten Hauptbewerbssieg auf Challenger-Ebene 2009.

Wolfsburg: Slanar schon out
Beim deutschen Challenger reichte es f├╝r den ├ľsterreicher in Runde eins zu keinem Satzgewinn.

Memphis: Peya & Petzschner im Halbfinale
Bei dem mit 1.226.500 Dollar dotierten Turnier in Memphis erreichten Alex Peya und Wien-Sieger Philipp Petzschner das Semifinale.

Memphis: Koubek locker weiter
Der 32-J├Ąhrige gibt zum Auftakt gegen die Nummer 71 der Welt nur vier Spiele ab.

Raditschnigg siegt in Freistadt
Der Weltranglisten-537. wurde in Ober├Âsterreich seiner Favoritenrolle gerecht.

Bergheim: T├Ąubert und ├ľsterle gewinnen
Zum Ausklang des 28. Salzburger Wintercups 2008/2009 gab es keinen Salzburger Turniersieg.

Zagreb: ├ľsterreicher-Pleite in der Quali
Mit Alexander Peya und Martin Fischer mussten sich nun die letzten heimischen Vertreter im Quali-Finale verabschieden.

Koubek scheitert in Zagreb-Quali
Der ungesetzte Lokalmatador Ivan Dodig verhindert ein ├ľsterreicher-Duell um den Einzug in den Hauptbewerb des kroatischen ATP-Turniers.

Wien: Lang und Weinwurm als Landesmeister
Zwei Teenager dominierten die Wiener Indoor-Landesmeisterschaften 2009.

Internationale Siegerin bei Walchsee-Open
Die 17-j├Ąhrige Serbin Milana Spremo triumphierte bei ├ľTV VI-Event am Walchsee.

Fischer, Eitzinger und Peya auf verlorenem Posten
Keiner der drei ├Âsterreichischen Starter konnte sich in Australien einen Platz in der zweiten Qualifikationsrunde sichern.

Reichel & Sch├╝rz ├ľsterreichische U12-Hallenmeister
Die Sieger blieben in Oberwaltersdorf jeweils ohne Satzverlust

Doha: Stakhovsky holt Peya auf den Boden zur├╝ck
Nach dem sensationellen Auftakt gegen Tursunov kam gegen die vermeindlich leichtere Aufgabe das Aus.

Peyas Traumstart in die neue Saison
In der ersten Runde in Doha bezwang der Wiener Alexander Peya die Nummer 24 der Welt in drei S├Ątzen.

Peya ├╝bersteht Qualifikation, jetzt wartet Tursunov
Beim 1.110.250 Dollar-Turnier in Doha besiegte Alexander Peya im siebten Aufeinandertreffen seinen Angstgegner Lukasz Kubot. Im Hauptfeld trifft er auf den Russen Dmitry Tursunov.

Peya in Doha weiter erfolgreich
Dem "Baron" fehlt beim gr├Â├čten Event der laufenden Turnierwoche lediglich ein Sieg f├╝r den Einzug in den Hauptbewerb.

Siege f├╝r Peya & Marach
Die beiden ├ľsterreicher k├Ąmpfen in Doha und Chennai um den Einzug in den Hauptbewerb.

Maria Enzersdorf: Kix gewinnt Weihnachtsturnier
Die Nieder├Âsterreicherin war auf dem Weg zum f├╝nften Titel ungef├Ąhrdet. Bei den Herren gab es eine Premiere.

Jahresr├╝ckblick Teil 2: Die Bilanz der ├ľsterreicher
Ein bewegtes Jahr aus der Sicht der ├Âsterreichischen Spitzenspieler geht zu Ende. Die positiven und negativen Highlights sollen in dieser Rubrik nochmals erw├Ąhnt werden: Teil 2 mit Alexander Peya, Martin Fischer und Martin Slanar.

Key Biscane: Moser im Achtelfinale
Der 18-J├Ąhrige blieb in Florida bislang noch ohne Satzverlust.

Novak & Maxl siegen in Anif
Dennis Novak dominierte das top-besetzte U16-Turnier in Anif und blieb dabei ohne Satzverlust. Denise Maxl sicherte sich bei den M├Ądchen ihren dritten Saisontitel.

Toyota: Slanar scheitert ├╝berraschend
Durch die Niederlage entgehen dem ├ľsterreicher bei seinem letzten Challenger-Auftritt 2008 wichtige ATP-Punkte.

Yokohama: Slanar im Endspiel
Der 27-j├Ąhrige Wiener erreichte beim 35.000 Dollar+H-Event in Yokohama mit seinem amerikanischen Partner Brendan Evans das Endspiel.

Helsinki: Koubek out
Stefan Koubek bleibt in Helsinki gegen die Nummer 38 der Welt ohne Satzgewinn.

Kubot wirft Oswald aus dem Turnier
Bei dem 106.500 Euro+H-Event im finnischen Helsinki verabschiedete sich auch Philipp Oswald.

Kamitz und Metzinger triumphieren in Bergheim
Beim W├╝stenrot Classic 2008, dem dritten Turnier des 28. Salzburger Tennis-Wintercups 2008/2009, ├╝berraschte Marlena Metzinger.

Helsinki: Fr├╝hes Aus f├╝r Peya
Mit Stefan Koubek und Philipp Oswald versuchen zwei weitere ├ľsterreicher ihr Gl├╝ck in Finnlands Hauptstadt.

Auf&Ab: Peya-R├╝ckkehr unter die Top 150
F├╝r ├ľsterreichs Nummer eins J├╝rgen Melzer (ATP 34) brachte diese Woche keine Ver├Ąnderungen. Alex Peya und Daniel K├Âllerer setzten ihren Aufw├Ąrsttrend der letzten Wochen fort.

Ukraine: Peya im Achtelfinale out
Der "Baron" blieb gegen die Nummer sechs des Turniers ohne Satzgewinn. Stefan Koubek hingegen sorgte beim bestdotierten Challenger der Woche bereits am Mittwoch f├╝r eine dicke ├ťberraschung.

Ukraine: Koubek im Viertelfinale
Der ├ľsterreicher sorgt beim bestdotierten Challenger der Woche f├╝r eine dicke ├ťberraschung.

"Steril Serviert" im Unplugged
Conny Gruber, Stefan Wiespeiner und Stefan Seywald wagen den Sprung vom Tennisplatz auf die Konzertb├╝hne. Die Premiere gibt's am 14. November im Unplugged.

Auf & Ab: K├Âllerer mit Aufw├Ąrtstrend
F├╝r ├ľsterreichs Nummer eins, J├╝rgen Melzer (ATP 34) brachte diese Woche keine Ver├Ąnderungen, Daniel K├Âllerer hingegen setzt seinen Aufw├Ąrtstrend fort.

Malaysien: Slanar verpasst Endspiel
Der topgesetzte ├ľsterreicher wartet seit Juni 2007 auf den Einzug in ein internationales Einzel-Endspiel.

Pressburg: Peya verliert Endspiel
Beim gr├Â├čten Challenger der laufenden Turnierwoche muss isch das topgesetzte Duo Peya/Petzschner in zwei S├Ątzen geschlagen geben.

Bratislava: Peya verpasst Halbfinale
Der Wiener verliert im Viertelfinale des slowakischen Challengers denkbar knapp in drei S├Ątzen.

Peya im Pressburg-Viertelfinale
Beim gr├Â├čten Challenger der laufenden Turnierwoche pr├Ąsentierte sich Alex Peya im Achtelfinale souver├Ąn.

Bratislava: Peya nach hartem Kampf weiter
Beim h├Âchstdotierten Challenger in dieser Woche musste der ├ľsterreicher zum Auftakt ├╝ber drei lange S├Ątze gehen.

Busan: Slanar scheitert an Nummer eins
Im Doppelbewerb des koreanischen Challengers musste sich der ├ľsterreicher erst in der Vorschlussrunde geschlagen geben.

Hundstorfer und Schwab-Zelinka Weltmeister
Bei der Senioren-Einzel-WM in Manavgat gingen zwei Goldmedaillen an ├ľsterreich. Im Mannschaftsbewerb, eine Woche zuvor, holten Peter Pokorny und Peter Kruck Gold.

Busan: Slanar verliert Dreisatz-Schlacht
Beim 100.000 Dollar+H-Challenger in Korea musste sich Martin Slanar in Runde eins dem Franzosen Mathieu Montcourt knapp geschlagen geben.

Stefan Koubek durchgereicht
Martin Fischer f├Ąllt nach einer Woche wieder aus den Top-200, Slanar nur mehr einen Rang dahinter.

Seoul: Marach doppelt mit Erfolg
Oliver Marach sicherte sich beim gr├Â├čten Challenger der Turnierwoche seinen dritten Saisontitel nach Acapulco und Karshi.

Seoul: Udomchoke stoppt Slanar
Nach vier Siegen in Folge kam f├╝r Martin Slanar beim 125.000 Dollar+H-Event in Seoul das Aus.

Seoul: Slanar in Runde zwei
Der ├ľsterreicher eliminiert zum Auftakt des koreanischen Challengers sogleich die Nummer sechs der Setzliste.

Bergheim: Sieg f├╝r Telawetz
Der 1. STC Stiegl-Spieler musste im Endspiel der Schneider Weisse-Trophy erst gar nicht antreten - Finalgegener Markus Kanellos gab wegen Ersch├Âpfung w.o.

Koubek zum Auftakt out
In Basel zog Stefan Koubek bereits in der ersten Quali-Runde den K├╝rzeren. J├╝rgen Melzer wird im Hauptbewerb auf Igor Andreev treffen.

Kolding: Peya verpasst Duell mit Fischer
Der Wiener bot im Viertelfinale des d├Ąnischen Challengers dem Topgesetzten einen ausgeglichenen Kampf, musste sich aber in zwei S├Ątzen geschlagen geben.

Kolding: Fischer im Halbfinale
Die Topform des ├ľsterreichers beim d├Ąnischen Challenger h├Ąlt an: Mit Thierry Ascione bezwang der Vorarlberger nun die Nummer 145 der Weltrangliste.

Kolding: Zweiter Sieg f├╝r Peya
Der Wiener folgt beim d├Ąnischen Challenger Martin Fischer ins Viertelfinale.

Kolding: Siege f├╝r Fischer & Peya
Alexander Peya ├╝bersteht in D├Ąnemarkt den Auftakt, Martin Fischer ist bereits im Viertelfinale.

Auftakterfolg f├╝r Fischer
Bei einem Challenger in D├Ąnemark qulaifizierte sich Martin Fischer souver├Ąn f├╝r das Achtelfinale.

Wien: Qualifikant Petzschner triumphiert gegen Monfils, Peya verpasst Titel
Der 24-j├Ąhrige Deutsche blieb auch in seinem siebten Spiel bei der BA-TennisTrophy 2008 ungeschlagen und schreibt Geschichte. Das Double verpasste er gemeinsam mit dem Wiener Alex Peya.

Wien: Finale f├╝r Peya
Das Doppelfinale der Wiener Satdthallenturniers geht 2008 mit ├Âsterreichischer Beteiligung ├╝ber die B├╝hne.

Petzschner komplettiert Semifinale
Den letzten Platz im Halbfinale sicherte sich der Qualifikant Philipp Petzschner, der Carlos Moya besiegte.

Wien: Lopez eliminiert Melzer
Im Halbfinale der Bank Austria Tennistrophy in Wien zog J├╝rgen Melzer gegen Feliciano Lopez in drei S├Ątzen den K├╝rzeren.

Wien: Siege f├╝r Lopez und Monfils
Nach Fernando Verdasco und Fernando Gonzalez konnte sich nun mit Gael Monfils der letzte noch gesetzte Spieler f├╝r das Viertelfinale des Stadthallen-Turniers von Wien qualifizieren.

Wien: Fischer und Peya out
Die beiden ├ľsterreicher konnten ihre favorisierten Gegner lange fordern.

Wien: Gonzalez ├╝bersteht Achtelfinale
Die Nummer zwei des Turniers schafft nach Abwehr von Matchb├Ąllen den Sprung ins Viertelfinale.

Nummer eins bereits out, Nummer zwei kommt mit blauem Auge davon
Stanislas Wawrinka musste sich bereits nach der ersten Runde in der Wiener Stadthalle verabschieden. Fernando Gonzalez zog seinen Kopf noch aus der Schlinge.

Jastraunig siegt in Langenzersdorf
Lukas Jastraunig hatte im Finale gegen Hubert H├Âlzler nur wenig Probleme.

Wien: Karlovic out, Canas eliminiert Seppi
Der Vorjahres-Halbfinalist blieb bei seinem Auftritt beim 653.000 Euro-Event in der Wiener Stadthalle ohne Satzgewinn.

Auf & Ab: Slanar ├╝berholt Fischer
Der erste Zweitrundeneinzug auf der ATP-Tour bringt dem Wiener eine Verbesserung um 32 Pl├Ątze.

Wien: Hauptfeld komplett
Jan Hernych, Pavel Snobel, Victor Crivo uns Philipp Petzschner sicherten sich ihren Platz im 32er-Raster. F├╝r die heimischen Profis gab es in der Quali keine Siege.

Wien: ├ľsterreicher-Pleiten in der Qualifikation
Mit Niki Moser, Andreas Haider-Maurer und Philipp Oswald mussten sich alle ├Âsterreichischen Wildcards bereits zum Auftakt der Qualifikation der Bank Austria Tennistrophy verabschieden.

Wien: Schwere Aufgaben f├╝r ├ľsterreicher
Mit Tommy Robredo, Gael Monfils und Juan Martin Del Potro bekamen ├ľsterreichs Vertreter gleich drei gesetzte Spieler zugelost.

Bank Austria-Trophy wird schneller
Der neue Belag wurde am Montag in der Wiener Stadthalle getestet.

Slanar ├╝berrascht in Tokio
Mit einem Dreisatz-Sieg ├╝ber Donald Young gab es f├╝r Martin Slanar in Japan eine Premiere.

Nach Blake-Absage Wawrinka neue Nummer eins
Bei der 23. Bank Austria-TennisTrophy f├╝hrt Stanislas Wawrinka das Feld an. Von unten will Fernando Gonzales durch den Raster st├╝rmen.

Tokio: Slanar schafft Einzug in den Hauptbewerb, Peya scheitert
Martin Slanar k├Ąmpfte sich in Japan durch die Qualifikation. Nun wartet Donald Young.

Mons: Koubek bekommt zum Comeback 'Lieblingsgegner' Rochus vorgesetzt
Beim belgischen Challenger steht auch Martin Fischer im Hauptfeld - er geht als Favorit in sein erstes Match.

Bank Austria-TennisTrophy: 1500 Karten zu gewinnen
Das Gewinnspiel l├Ąuft auf playtennis.at nur noch bis 30. September.

Wien: Wildcard f├╝r Peya bei Koubek-Comeback
Die Bank Austria-Trophy kann 2009 mit einem starken Teilnehmerfeld aufwarten.

Bangkok: Melzer trifft zum Auftakt auf Young
Donald Young sollte f├╝r J├╝rgen Melzer in der ersten Runde des 551.000 Dollar-Turniers eine l├Âsbare Aufgabe sein.

3:2 gegen Gro├čbritannien! ├ľsterreich bleibt erstklassig
Alexander Peya sorgt mit einem Viersatzsieg gegen Alex Bogdanovic f├╝r die Entscheidung zugunsten ├ľsterreichs.

Daviscup: Knowle/Melzer schlagen Murray/Hutchins
Nach dem Erfolg im Doppel fehlt den ├ľsterreichern nur noch ein Sieg f├╝r den Verbleib in der Weltgruppe.

Daviscup: Murray schafft Ausgleich
J├╝rgen Melzer bezwingt Alex Bogdanovic in vier S├Ątzen. F├╝r Alex Peya gab es gegen den US Open-Finalisten Andy Murray nichts zu holen.

Linke gewinnt Leithatal-Cup
Patrick Linke und Kathrin Weinwurm gewannen das ├ľTV-Turnier im Leithatal.

Donezk: Aus f├╝r Peya
Beim ukrainischen Challenger gab es f├╝r den ├ľsterreicher gegen die Nummer 76 der Welt nichts zu holen.

Donezk: Starker Auftakt f├╝r Peya
Der ├ľsterreicher gibt in Runde eins des ukrainischen Challengers nur vier Games ab.

Kirchberg: Siege f├╝r Kloim├╝llner & Kix
Beim Sparkasse Herren- und Damenturnier in Kirchberg blieben die Turniersieger ohne Satzverlust.

Wien: Ruckelshausen verpasst Titel
Der Wiener muss weiterhin auf seinen zweiten Doppelsieg nach Damaskus Anfang Juni warten.

Schwechat: Saisonpremiere f├╝r Krenn
Der Nieder├Âsterreicher siegte im Endspiel nach verlorenem ersten Satz.

Wien: Siege f├╝r H├Âlzler & Feitsch
Am Dienstag haben neun weitere ├ľsterreicher die Chance ins Achtelfinale des 10.000 Dollar-Futures einzuziehen.

Moser scheitert in New York
├ľsterreichs Nachwuchs blieb im Hauptbewerb der US Open ohne Satzgewinn.

Neue Siegerteams beim Beachtennis
Die Akteure des 2. Beachtennis Open 2008, presented by tennisfabrik.at sorgten am Wochenende in Wiener Neudorf f├╝r spannende Spiele.

13 Bewerbe bei den ├Âsterreichischen Seniorenmeisterschaften
Beim TK IEV Tiroler Wasserkraft fanden die ├Âsterreichischen Seniorenmeisterschaften 2008 statt.

Frenzel ├╝berrascht in Tribuswinkel
Der Wiener feierte seinen ersten Turniersieg seit mehr als einem Jahr.

G├╝ndera erobert Graz
Der K├Ąrntner feierte in der Steiermark seinen vierten Saisontitel.

"MHM" in Wien nicht zu stoppen
Mario Haider-Maurer blieb im 13. Wiener Gemeindebezirk ohne Satzverlust.

New York: Slanar und Peya drau├čen
Alex Peya gibt in New York eine Satzf├╝hrung aus der Hand, Martin Slanar hingegen blieb ohne Chance. Martin Fischer k├Ąmpft noch um einen Platz im Hauptbewerb.

Iran: Ruckelshausen gewinnt ├ľsterreicher-Duell
Der 21-J├Ąhrige besiegt im Viertelfinale des Teheran-Futures Mario Tupy in drei S├Ątzen

Istanbul: Peya ohne Gl├╝ck
Der ├ľsterreicher unterliegt nur knapp der Nummer drei des Turniers.

Istanbul: Peya startet mit Sieg
Der ├ľsterreicher startet in der T├╝rkei mit einem Sieg in die Hartplatzsaison.

Slanar scheitert in Tampere
... und verliert wichtige Punkte auf dem Weg Richtung Top 200.

Auf & Ab: Paszek wieder Nummer zwei
Tamira Paszek nimmt wieder die Nummer zwei-Position in ├ľsterreich ein. Yvonne Meusburger f├Ąllt aus den Top 100. Bei den Herren bleibt alles beim Alten.

Medjugorje: Sieg und Niederlage f├╝r Slanar
├ľsterreichs Nummer f├╝nf verliert nach einer Satzf├╝hrung, im Doppel holt er den Titel.

Moser in Maracaibo gestoppt
Der 18-J├Ąhrige holte in Venezuela seine ersten vier ATP-Punkte.

Bad Hofgastein: Lang im Achtelfinale chancenlos
Gegen den Finalisten des heurigen Juniorenbewerbs in Wimbledon kam Lang lediglich zu zwei Spielgewinnen.

Medjugorje: Slanar nicht zu stoppen
Erstmals seit Kyoto im M├Ąrz steht Martin Slanar im Semifinale eines Challengers.

Moser ├╝berrascht in Maracaibo
Der 18-J├Ąhrige holte beim 10.000er in Venezuela seine ersten ATP-Punkte.

Bad Hofgastein: Lang im Achtelfinale
F├╝r die f├╝nf ├╝brigen ├ľsterreicher war am Donnerstag hingegen Endstation.

Bad Hofgastein: ├ľsterreicher stark
Die ├Âsterreichischen Nachwuchshoffnungen erwischten beim internationalen Event in Bad Hofgastein einen guten Start.

Medjugorje: Slanar im Viertelfinale
Martin Slanar steht beim 30.000 Euro+H-Turnier in Medjugorje souver├Ąn im Viertelfinale.

Medjugorje: Slanar ├╝berrascht Cuevas
├ľsterreichs Nummer f├╝nf ├╝berl├Ąsst dem Weltranglisten-129. gerade einmal drei Games.

Kitzb├╝hel: J├╝rgen Melzer ringt Rainer Sch├╝ttler nieder
Der Nieder├Âsterreicher erreichte sein erstes Halbfinale in Kitzb├╝hel. Dort wartet Vorjahres-Finalist Potito Starace.

Kitzb├╝hel: Peya scheitert an Devilder
├ľsterreichs Nummer vier verabschiedete sich beim 555.000 Euro-Event im Achtelfinale. J├╝rgen Melzer trifft nach Mittag auf den Deutschen Rainer Sch├╝ttler.

Kitzb├╝hel: Melzer weiter, Peya vor dem Aus
Der ├ľsterreicher steht nach einem glatten Zweisatzerfolg ├╝ber Leonardo Mayer im Viertelfinale von Kitzb├╝hel.

Slanar und Raditschnigg bereits ausgeschieden
Martin Slanar und Max Raditschnigg sind bereits in der ersten Runde bei ihren Auftritten bei den Challengern in Oberstaufen und Rimini ausgeschieden.

Auf & Ab: Meusburger neue Nummer zwei
Yvonne Meusburger ├╝berholt Tamira Paszek und ist ├ľsterreichs neue Nummer zwei. Bei den Herren macht Alexander Peya einige Pl├Ątze gut.

Newport: Peya unterliegt Spadea
Der ├ľsterreicher verpasst beim Rasenturnier in Newport knapp das Semifinale.

Peya ├╝berrascht in Newport
Der Wiener schafft beim amerikanischen ATP-Event als Qualifikant den Sprung ins Viertelfinale.

Kitzb├╝hel: K├Âllerer, Peya mit Wildcards
Die ersten beiden von vier Wildcards f├╝r die Austrian Open in Kitzb├╝hel (12. bis 20. Juli) sind vergeben: Der Ober├Âsterreicher Daniel K├Âllerer und der Wiener Alexander Peya bekommen einen Fixplatz.

Slanar in San Benedetto gescheitert
Martin Slanar zog in Italien gegen die Nummer drei des Turniers den K├╝rzeren.

"AHM" verpasst Achtelfinale
Nach Max Raditschnigg im Quali-Finale zog nun auch Andreas Haider-Maurer gegen Antonio Veic den K├╝rzeren.

P├Âttsching: Premiere f├╝r Krawcewicz
Roy Krawcewicz trug sich erstmals auf der ├ľTV-Tour in die Siegerliste ein. Bei den Damen holte Natascha Bredl bei ihrem vierten Turnierantritt 2008 den dritten Titel.

Newport: Peya gewinnt Krimi
Gegen Doppelpartner Philipp Petzschner muss Alex Peya ├╝ber die volle Distanz gehen.

Slanar siegt in San Benedetto
Der 27-J├Ąhrige gewinnt nach Satzr├╝ckstand, Andreas Haider-Maurer greift am Dienstag ins Tunriergeschehen ein.

Auf & Ab: Eschauer f├Ąllt aus Top 200
Erstmals seit April 2006 z├Ąhlt Werner Eschauer nicht mehr zu den besten 200 Spielern der Welt. Bei den Damen verabschiedete sich Yvonne Meusburger aus den Top 100.

Bastad: Viertelfinale f├╝r Mayr
Die auf f├╝nf gesetzte Patricia Mayr bleibt in Schweden weiterhin ohne Satzverlust.

├ľsterreicher auf Challenger-Ebene ohne Erfolg
├ľsterreichs Tennis-Asse blieben in Lugano, Turin und Dublin jeweils ohne Satzgewinn.

Wiener Neudorf: Beachtennis ein voller Erfolg
Die Akteure des 1. Beachtennis Open 2008, presented by tennisfabrik. at in Wiener Neudorf sorgten f├╝r spannende Spiele.

Wimbledon: Peya scheitert im Viertelfinale
Alexa Peya verpasst durch die F├╝nfsatz-Niederlage ein Duell mit den Bryan-Zwillingen. ├ľsterreichs Nachwusspieler bleiben hingegen ohne Satzverlust.

Wimbledon: Auftaktsiege f├╝r Lang und Hofmanova
Die derzeit besten heimischen Nachwuchsspieler gaben sich in Runde eins keine Bl├Â├če.

Steyr: Doppelter Erfolg f├╝r Stiefelmeyer
Sebastian Stiefelmeyer war bei den ├ľsterreichischen U16-Meisterschaften in Ober├Âsterreich eine Klasse f├╝r sich.

Marburg: Neuchrist gewinnt ├ľTV-Duell
Der Wiener holte seinen ersten Einzeltitel auf der ITF-Tour.

Wimbledon: Peya im Viertelfinale
Nach verlorenem ersten Durchgang drehen Peya/Petzschner die Partie gegen Kas/Wassen.

Wimbledon: Klare Niederlage f├╝r Meusburger
Nichts zu holen gab es f├╝r Yvonne Meusburger bei den All England Championships 2008. Die Vorarlbergerin verlor gegen Edina Gallovits klar in zwei S├Ątzen. Auch Peya drau├čen.

Wimbledon: Peya scheitert zum Auftakt
Keine Chance hattte Alexander Peya in der ersten Runde des Grand-Slam-Turniers in Wimbledon. Der Wiener unterlag zum Auftakt Mischa Zverev in drei S├Ątzen.

Wimbledon: Peya ├╝bersteht Qualifikation
Alexander Peya hat als einziger von vier ├ľsterreichern, die in der Qualifikation angetreten sind, den Hauptbewerb des Grand-Slam-Turniers in Wimbledon erreicht. Martin Fischer ist hingegen im Quali-Finale gescheitert.

Wimbledon: Fischer verliert im Quali-Finale
Martin Fischer musste sich in der dritten und letzten Runde der Qualifikation f├╝r das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon dem Belgier Christophe Rochus klar in drei S├Ątzen geschlagen geben. Alexander Peya ist heute noch im Einsatz.

Wimbledon: Peya folgt Fischer ins Quali-Finale
Zwei der vier in der Quali angetretenen ├ľTV-Spieler wahren die Chance auf die Hauptbewerbsteilnahme.

Superliga: Kornspitz Team O├ľ feiert ersten Sieg
Am dritten Spielttag der Tennis-Superliga der Damen feierte das Kornspitz Team O├ľ den ersten Sieg. Der Altmannsdorfer TC ist weiterhin nicht zu schlagen und in Gruppe holte der TC Stiegl den ersten Platz.

Halle: Fischer verpasst Hauptbewerb
Martin Fischer musste sich in Deutschland Jan Vacek geschlagen geben.

F├╝rth: K├Âllerer holt Titel
Erstmals seit dem Rom-Future im M├Ąrz 2007 triumphiert Daniel K├Âllerer im Einzelbewerb eines internationalen Turniers.

Prostejov: Slanar unterliegt Berdych
Der Wiener h├Ąlt gegen den Weltranglisten-13. mit, bleibt aber ohne Satzgewinn.

Peya in F├╝rth ohne Probleme
Der 27-J├Ąhrige greift in Deutschland nach dem dritten Challenger-Halbfinale der Saison.

Prostejov: Slanar ├╝bersteht Auftakt
Werner Eschauer hingegen kassierte beim 127.500 Euro+H-Event die 17. Niederlage im 21. Saisonmatch.

F├╝rth: Siege f├╝r Peya und K├Âllerer
Drei Spiele, zwei Siege - so lautet die positive Zwischenbilanz der ├Âsterreichischen Herren in Deutschland.

Moser in Paris gescheitert
Die Nummer zwei des Turniers war f├╝r Niki Moser eine Nummer zu gro├č.

Paris: Moser im Achtelfinale
Der 18-J├Ąhrige steht erstmals im Achtelfinale eines Grand Slam-Turniers.

Saisonpremiere f├╝r Kopeinigg
Nach zuletzt zwei Finalniederlagen klappte es f├╝r Daniel Kopeinigg wieder mit einem vollen Erfolg.

Karlsruhe: K├Âllerer und Slanar sieglos
Sowohl Martin Slanar als auch Daniel K├Âllerer gaben eine Satzf├╝hrung aus der Hand.

Wien: Premiere f├╝r Stiefelmeyer
Sebastian Stiefelmeyer drehte die Partie gegen den topgesetzten Walter Kubicka.

Fischer in Paris-Quali out
Der Vorarlberger muss sich nach starkem Beginn dem Kroaten Roko Karanusic geschlagen geben.

French Open: Sieben ├ľsterreicher k├Ąmpfen in der Qualifikation
Montagabend fand die Auslosung f├╝r die Qualifikation f├╝r das zweite Grand-Slam-Turnier in diesem Jahr statt. Dabei zogen die ├ľsterreicher unterschiedliche Lose f├╝r die French Open 2008.

Superliga: Gmunden und Vandans im Endspiel
Die beiden Teams trafen bereits in der Vorrunde aufeinander, wobei die Vorarlberger mit 5:4 das bessere Ende f├╝r sich hatten.

San Remo: Slanar bereits drau├čen
Martin Slanar ist beim 30.000 Euro+H-Challenger in der ersten Runde ausgeschieden. Im Doppel steht er im Viertelfinale.

├ľsterreichs U14-Meister hei├čen Johannes Schretter und Denise Maxl
Johannes Schretter kr├Ânte sich ganz klar zu ├ľsterreichs neuem U14-Meister. Schwerer zu k├Ąmpfen hatte da schon Denise Maxl, die die Nummer eins Anna Maria Heil in drei S├Ątzen niederrang.

Zagreb: Peya scheitert in Runde eins
Alexander Peya ist in der ersten Runde des 42.500 Euro+H-Turniers von Zagreb ausgeschieden. Der Wiener unterlag Jiri Vanek in drei S├Ątzen.

Erste P├Ârtschach-Wildcard f├╝r Marach
Das R├Ątselraten um die restlichen Freitickets geht noch weiter. Stefan Koubek muss f├╝r sein Heimevent absagen.

Superliga: Aufsteiger Vandans besiegt Titelverteidiger Gmunden
Aufsteiger UTC Vandans feierte in der zweiten Runde der Superliga gegen Titelverteidiger UTC Gmunden den zweiten Erfolg.

Superliga: Gmunden und Vandans starten souver├Ąn
Rainer Eitzinger gab sich zum Auftakt der Superliga keine Bl├Â├če, Daniel K├Âllerer musste eine Dreisatz-Niederlage hinnehmen.

Ostrau: Slanar unterliegt Devilder
Trotz der Niederlage steht der Wiener vor dem EInzug unter die Top 200.

Rijeka: Drei ├ľsterreicher im Achtelfinale
Drei Siege in vier Partien, die Bilanz der ├ľsterreicher am zweiten Hauptbewerbstag in Kroatien kann sich durchaus sehen lassen.

Ostrau: Marach folgt Slanar
Der Steirer nimmt Zagreb-Sieger Sergiy Stakhovsky in drei S├Ątzen aus dem Bewerb.

Ostrau: Slanar siegt zum Auftakt
Nun bekommt es der Wiener mit der Nummer sieben des Turniers zu tun.

Wiener Neudorf: Haider-Maurers n├Ąchster Streich
Nach 2005 blieb Mario Haider-Maurer zum zweiten Mal beim ├ľTV Kat. VI-Turnier im S├╝den Wiens siegreich.

FedCup: Tesar setzt auf Bammer und Paszek
Sybille Bammer und Tamira Paszek sollen mit Siegen in den Einzeln den Verbleib in Weltgruppe II sichern. FedCup-Kapit├Ąn Tesar w├╝nscht sich ein Auftaktmatch mit der Dornbirner Lokalmatadorin.

Auf & Ab: Neues Karriere-High f├╝r Oswald
Der Vorarlberger Philipp Oswald ist erstmals unter den Top 400 der ATP-Rangliste. Alexander Peya rutscht aus den ersten 200.

Estoril: Peya im Doppel out
Alexander Peya musste sich mit seinem Doppelpartner Lovro Zovko im Viertelfinale des 370.000 Dollar- Turniers in zwei S├Ątzen geschlagen geben.

Slanar in Athen out
Im Achtelfinale war f├╝r Martin Slanar gegen die Nummer drei des Turniers Endstation.

Slanar ├╝bersteht Athen-Auftakt
Gegen Lucky Loser Carlos Poch-Gardin muss Martin Slanar ├╝ber die volle Distanz gehen.

Valencia: Stoppt Eschauer die Talfahrt?
Nach Stefan Koubeks verletzungsbedingter Absage (R├╝ckenprobleme) ist Werner Eschauer ├ľsterreichs einzige Hoffnung im Hauptbewerb des 349.000 Dollar dotierten Turniers in Valenica.

Peya verst├Ąrkt TC Gleisdorf
Der "Baron" soll die Steirer aus der Landesliga f├╝hren.

Wien: Kix siegt beim Comeback
Daniela Kix konnte beim ihrem Comeback ├╝berzeugen. Kix gewann die Wiener Landesmeisterschaften ohne Satzverlust. Bei den Herren siegte Lukas Jastraunig.

Kuching: Turniersieg f├╝r Niki Moser
Bei dem ITF-Turnier Kat. 1 in Kuching gewann Niki Moser den Doppelbewerb.

Sarajewo: Peya unterliegt Beck im Endspiel
Auch Alex Peya konnte den ├ľsterreicher-Schreck Andreas Beck beim Challenger in Sarajewo nicht stoppen.

Sarajewo: Peya k├Ąmpft sich ins Halbfinale
Nach einem Dreisatz-Sieg steht Alex Peya im zweiten Challenger-Halbfinale der Saison. Martin Slanar hingegen blieb im Viertelfinale des 29.750 Euro+H-Events gegen Andreas Beck ohne Satzgewinn.

Sarajewo: Peya souver├Ąn im Viertelfinale
Alexander Peya zog am Donnerstagabend souver├Ąn ins Viertelfinale des 29.750 Euro+H Challenger von Sarajewo ein. Er besiegte Aldin Setkic aus Bosnien in zwei S├Ątzen.

Last Call WTV-Landesmeisterschaften AK Halle 2008
Nennschluss: Mittwoch, 26. M├Ąrz, 24 Uhr

Thailand: Moser holt 5. Doppel-Titel auf der Juniorentour
├ľsterreichs Nummer eins bei den Junioren stellte in Thailand seine Doppel-Qualit├Ąt unter Beweis.

Slanar und K├Âllerer auf dem Weg nach vorne
├ľsterreichs Top-Spieler fallen hingegen leicht zur├╝ck.

Kyoto: Slanar verpasst Finaleinzug
Sieg und Niederlage f├╝r Martin Slanar beim 35.000 Dollar+H-Events in Kyoto.

Kyoto: Slanar sicher im Halbfinale
Nach einem Zweisatz-Erfolg ├╝ber Brendan Evans greift Martin Slanar in Kyoto nach seinem ersten Challenger-Finale. Ein neues Career-High ist ihm schon sicher. Im Doppel steht der Wiener bereits im Endspiel.

"Djoko" kommt nach Wien
Der Australian Open-Sieger will von 4. bis 12. Oktober 2008 seinen Vorjahres-Titel verteidigen.

Kyoto: Viertelfinale f├╝r Slanar
Martin Slanar nahm beim 35.000 Dollar+H-Event im japanischen Kyoto die ehemalige Nummer 77 der Welt aus dem Bewerb.

Kyoto: Souver├Ąner Auftakt von Slanar
In der ersten Runde des 35.000 Dollar+H-Events in Kyoto hatte Martin Slanar mit Yaoki Ishii nur wenig M├╝he.

Wussten sie, dass┬ů (Teil 4)
Obwohl die Saison in vollem Gange ist, greifen wir dennoch ein bisschen ins Archiv. Vielleicht gibt es dabei f├╝r den einen oder anderen ein paar neue Informationen.

Zagreb: Peya verpasst Finale
Das Turnier in Kroatiens Hauptstadt ist f├╝r Alex Peya beendet. Mit seinem Partner Yves Allegro schied er im Halbfinale des Doppelbewerbs aus.

Zagreb: Peya im Halbfinale
Erfolgreich verl├Ąuft der Doppelbewerb in Zagreb f├╝r Alexander Peya. Gemeinsam mit Partner Yves Allegro erreichte er beim 349.000 Euro-Turnier das Semifinale.

Zagreb: Koubek scheitert an Rochus
Das Turnier von Zagreb ist f├╝r Stefan Koubek nach der zweiten Runde bereits beendet. Er musste sich Olivier Rochus klar in zwei S├Ątzen geschlagen geben.

Cherbourg: Klarer Auftaktsieg von "AHM"
Andreas Haider-Maurer gelang beim Challenger in Frankreich ein perfekter Start. F├╝r Martin Slanar ist das Turnier in Wolfsburg hingegen bereits zu Ende.

Besancon: Sieg und Niederlage f├╝r Peya
Alexander Peya verpasste beim 85.000 Euro+H-Event in Besancon den Titel im Einzel, dennoch geht es im Ranking wieder aufw├Ąrts. Im Doppel holt der "Baron" den Titel.

Rotterdam: Knowle/Aspelin verpassen Finale
F├╝r Knowle/Aspelin war im Doppelbewerb von Rotterdam in der Vorschlussrunde Endstation. Die US Open-Sieger m├╝ssen somit weiterhin auf ihr erstes Saison-Finale 2008 warten.

Besancon: Peya im Endspiel
Der Wiener steht nach einem Sieg ├╝ber den Slowaken Karol Beck im Endspiel des franz├Âsischen Challengers. Nun wartet die Nummer zwei des Turniers.

Besancon: Peya im Halbfinale
Nach einem klaren Sieg ├╝ber seinen Doppelpartner Philipp Petzschner steht Alex Peya in der Vorschlussrunde des franz├Âsischen Challengers. Im Doppel erreichte er das Finale.

Besancon: Peya schl├Ągt Dlouhy
Der Wiener schlug in Runde zwei des franz├Âsischen Challengers den ungesetzten Tschechen in zwei S├Ątzen und steht bei diesem Event - wie schon in Vorjahr - im Viertelfinale.

Besancon: Peya im Achtelfinale
Mit einem Zweisatz-Erfolg ├╝ber Ti Chen schafft Peya den Aufstieg in Runde zwei.

Jetzt neu: Tagebuch "On Tour"
Heute erz├Ąhlt Hubert H├Âlzler aus Nigeria ├╝ber Sicherheit, Probleme mit der Ern├Ąhrung, und das Engagement der afrikanischen Turnierorganisatoren.

Belgrad: Peya ausgeschieden
Beim 106.500 Euro+H-Challenger in Belgrad war f├╝r Alex Peya nach einer glatten Niederlage gegen Roko Karanusic in Runde zwei Endstation.

Peya k├Ąmpft sich in die zweite Runde
Alexander Peya zog am Montag in die zweite Runde des 106.500 Euro+H-Challengers in Belgrad ein. Er besiegte Simon Stadler knapp in zwei S├Ątzen.

Daviscup: Werner Eschauer unterliegt Bob Bryan
Stefan Koubek sorgte mit seinem Sieg ├╝ber Mike Bryan am Schlu├čtag im Wiener Dusika-Stadion f├╝r den einzigen Punkt der ├ľsterreicher. Werner Eschauer verliert gegen Bob Bryan.

Daviscup: ├ľsterreich mit 0:2 zur├╝ck
Den Auftakt beim Daviscup-Duell mit den USA haben wir uns ein wenig anders erhofft. Nachdem J├╝rgen Melzer Amerikas Nummer eins Andy Roddick nach vier Stunden und f├╝nf Minuten knapp mit 4:6, 6:4, 3:6, 6:7 (4), 3:6 unterlag, musste sich Stefan Koubek der ATP-Nummer 12 James Blake in vier S├Ątzen geschlagen geben.

Wer gewinnt im Daviscup-Schlager zwischen ├ľsterreich und Titelverteidiger USA?
Heute Stefan Hirn und Christian Hackl

Mettmann: Peya verliert Halbfinale
F├╝r Alexander Peya ist das 15.000 Dollar+H-Event in Mattmann Geschichte.

Mettmann: Peya ohne Satzverlust
Erstmals seit Mettmann im Jahr 2006 spielt Alex Peya wieder bei einem Future ┬ľ bislang mit Erfolg.

Starke ├ľsterreicher in Bergheim
Am zweiten Tag des 10.000 Dollar-Turniers in Bergheim erreichten gleich drei ├ľsterreicher die zweite Runde.

Daviscup: USA und ├ľsterreich in Topbesetzung
Am Dienstag wurden die Teams f├╝r das Erstrunden-Duell bekannt gegeben. Die USA kommen mit Roddick, Blake und den Bryan-Br├╝dern. ├ľsterreich geht mit Koubek, Melzer, Eschauer und Knowle an den Start.

Waikoloa: Slanar endg├╝ltig drau├čen
Lucky Loser Martin Slanar scheiterte beim 35.000 Dollar+H-Event im Achtelfinale.

Bergheim: Steinberger bezwingt Nummer vier
Beim 10.000 Dollar Turnier in Bergheim begann heute Vormittag der Hauptbewerb. Zwei ├ľsterreicher waren im Einsatz und starteten mit Siegen.

Australian Open: Koubek nach starker Leistung in Runde zwei, Bammer bei├čt sich durch
Stefan Koubek besiegte in der Night Session Carlos Moya nach mehr als dreieinhalb Stunden. Sybille Bammer hatte gegen Tamarine Tanasugarn mehr M├╝he als erhofft, um als erste ├ľsterreicherin in die zweite Runde des 20.600.000 Dollar-Events einzuziehen.

Australian Open: "Mimi" verpasst Sensation
Mit Tamira Paszek und Martin Slanar mussten sich in der Nacht auf Montag die ersten heimischen Verteter aus dem Einzelbewerb der Australian Open verabschieden.

Melbourne: K├Âllerer vor Einzug ins Hauptfeld
Daniel K├Âllerer und Martin Slanar schafften es in die letzte Qualifikations-Runde des 20.600.000 Dollar-Events. Martin Fischer und Alex Peya blieb dieser Erfolg verwehrt.

Melbourne: ├ľsterreicher-Duell in Australian Open-Quali
Beim mit 20.600.000 Dollar dotierten ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres k├Ąmpfen Daniel K├Âllerer, Oliver Marach, Alex Peya, Martin Fischer und Martin Slanar um den Hauptbewerbs-Einzug.

Slanar verl├Ąsst Frankreich mit Career-High
Der 26-J├Ąhrige verlor in Runde zwei des Challenger-Events in Noum├ęa-Neukaledonien. Im Doppel ist Slanar noch im Rennen.

Noum├ęa-Neukaledonien: Slanar in der n├Ąchsten Runde
Martin Slanar erreichte beim 75.000er in Frankreich mit einem ungef├Ąhrdeten Sieg ├╝ber Tomas Cakl das Achtelfinale.

Chennai: Melzer ohne Probleme
Beim 411.000 Dollar-Turnier gelang J├╝rgen Melzer nach vier Tour-Niederlagen wieder ein Sieg. Alex Peya k├Ąmpfte sich als dritter ├ľsterreicher in das Hauptfeld.

Brunn/Gebirge: Brunner bezwingt Weihs im Youngster-Duell
Der 18-J├Ąhrige blieb im Endspiel des Isospeed Weihnachtsturniers in zwei S├Ątzen erfolgreich.

Chennai: Akzeptable Auslosung f├╝r Melzer und Eschauer
├ľsterreichs Nummern zwei und drei m├Âchten beim 411.000 Dollar-Turnier in Indien endlich wieder siegen. Peya steht vor dem Einzug ins Hauptfeld.

Kurioser Turniersieg f├╝r Reissig in Bergheim
Der Salzburger Nico Reissig musste am letzten Spieltag in Salzburg kein Match mehr bestreiten, um seinen ersten Herren-├ľTV-Turniersieg einzuheimsen.

Bergheim: Sensation durch Marc Rath
Der 18-j├Ąhrige Steirer schaltete im Achtelfinale des ├ľTV VI-Events den Wintercup-Dominator J├╝rgen G├╝ndera in drei S├Ątzen aus. In Kremsm├╝nster wird zurzeit um den ober├Âsterreichischen Landesmeister-Titel gek├Ąmpft.

Klaffner und Ruckelshausen ├╝berzeugen in Lagos
Die Ober├Âsterreicherin k├Ąmpfte sich beim 25.000er in Nigeria unter die letzten vier. Richard Ruckelshausen schaffte beim 15.000 Dollar+H-Event ebenfalls den Sprung in Semifinale.

H├Ârsturz bei Knowle, Betreuer zittern
Masters Cup-Finalist Julian Knowle musste f├╝r den Saisonauftakt in Doha absagen. Ein Antreten bei den Australian Open ist ungewiss.

Neues Career High f├╝r Bammer, Ruckelshausen und "Bertl"
Die 27-j├Ąhrige Ober├Âsterreicherin steigerte sich in der Damen-Weltrangliste um einen weiteren Rang.

Wussten Sie, dass┬ů (Teil 3)
Nachdem sich die Saison dem Ende zuneigt, greifen wir ein bisschen ins Archiv. Vielleicht gibt es dabei f├╝r den einen oder anderen ein paar neue Informationen.

Khartum: Ruckelshausen verliert im Halbfinale
Klare Niederlage f├╝r Ruckelshausen beim 15.000 Dollar-Turnier im Sudan. Mehr Gl├╝ck hatte er im Doppelbewerb mit Partner Steinberger.

Khartum: Ruckelshausen im Halbfinale, Aus f├╝r Steinberger
Freude und Leid im ├Âsterreichischen Lager im Sudan. Nach umk├Ąmpften Spielen ├╝berstand nur Richard Ruckelshausen das Viertelfinale.

Neu Delhi: Slanar bereits out
Die Nummer zwei des Turniers war f├╝r Martin Slanar beim 50.000 Dollar-Challenger in Indien zu stark.

Martin Slanar unter den Top 300
30 Punkte plus und erneutes Career High f├╝r Martin Slanar.

Slanar verliert in Neu-Delhi, aber Top 300 fallen
In der Vorschlussrunde des Challenger-Events in Indien kam f├╝r Martin Slanar das Aus.

Neu Delhi: Slanar nicht zu stoppen
Der 26-J├Ąhrige best├Ątigt in Indien seine derzeit gute Form. Ein Einzug ins Finale ist greifbar nahe.

Neu-Delhi: Slanar nicht zu stoppen
Der 26-J├Ąhrige best├Ątigt in Indien seine derzeit gute Form. Ein Einzug ins Finale ist greifbar nahe.

Neu-Delhi: Slanar siegt zum Auftakt
Martin Slanar steht beim 50.000 Dollar-Event in Indien im Achtelfinale. Im Doppel kam f├╝r den 26-J├Ąhrigen hingegen in der ersten Runde das Aus.

Auf & Ab: Erfolgreiches Abschneiden in Asien bringt ├ľsterreicher nach vorne
Career-High f├╝r Andreas Haider-Maurer und Martin Slanar. Rainer Eitzinger verpasst knapp den Einzug unter die besten 300 der Welt.

Suzhou: Aus f├╝r die Nummer eins
Martin Slanar scheiterte im Halbfinale des 15.000 Dollar-Futures in Suzhou in drei S├Ątzen.

Suzhou: Tiebreak-K├Ânig Slanar im Halbfinale
Der 26-J├Ąhrige behielt beim 15.000 Dollar-Event in China stets die Nerven. Zur Belohnung gibt es ein neues Career High.

Wuxi: Slanar im Semi gestoppt
Der 26-J├Ąhrige scheitert beim 15.000 Dollar-Event in Wuxi in der Vorschlussrunde, kann sich aber ├╝ber ein neues Career High freuen.

Schwechat: Brunner und Metzinger top
Beim ├ľTV Kat. VI-Event verteidigte Marlena Metzinger ohne Satzverlust ihren Titel.

Erster Turniersieg f├╝r Richard Ruckelshausen
... und das ohne Satzverlust aus der Qualifikation heraus. Dem 20-j├Ąhrigen Wiener gelang in Botswana der bisher gr├Â├čte Coup seiner Karriere.

Gaborone: Ruckelshausen im Finale
Erfolgreiches Abschneiden der beiden ├ľsterreicher Richard Ruckelshausen und Bertram Steinberger beim Turnier in Gaborone: Finaleinzug f├╝r Ruckelshausen, Viertelfinale f├╝r Steinberger und Finale im Doppel.

Eckental: Fr├╝hes Peya Aus
Alex Peya kassiert in Deutschalnd die zweite Auftakt-Niederlage in Folge. Im Doppel bleibt er hingegen auf der Erfolgsspur.

Aachen: Peya doppelt sich zum Titel
Beim dritten Challenger-Finale in Folge klappt es heuer erstmals f├╝r Peya/Petzschner.

Aachen: Peya doppelt mit Erfolg
Zum dritten Mal in Folge stehen Peya/Petzschner im Finale eines Challengers.

Koubek in Bratislava die Nummer eins
Stefan Koubek ist in seinem Auftakt-Match beim 85.000 Euro+H-Turnier in der Favoritenrolle.

Windhoek: Ruckelshausen im Semifinale gestoppt
Zum zweiten Mal in seiner Karriere schafft Richard Ruckelshausen den Sprung unter die letzten vier. Im Doppel feiert er Premiere.

Windhoek: Ruckelshausen ohne Satzverlust
Zum zweiten Mal in seiner Karriere schafft Richard Ruckelshausen den Sprung unter die letzten vier.

Aachen: Peya schon drau├čen
Der Sieger von 2003 kann auch in Aachen die Talfahrt nicht stoppen.

Kapstadt: Ruckelshausen unterliegt bei Premiere
Der 20-J├Ąhrige verpasste sein erstes Future-Endspiel.

Kapstadt: Premiere f├╝r Ruckelshausen
Der 20-J├Ąhrige spielt derzeit in S├╝dafrika gro├č auf und steht bereits im Halbfinale.

Kolding: Peya verpasst Titel
Der Wiener muss weiterhin auf seinen dritten Saisontitel warten.

Kolding: Peya verliert
Die Nummer acht des Turniers musste sich ├╝berraschend Wildcard Frederik Nielsen geschlagen geben.

Koubek in Topform ┬ľ Sieg gegen Ljubicic
Stefan Koubek spielt in Madrid weiterhin gro├č auf. Auch die kroatische Nummer eins konnte den K├Ąrntner nicht stoppen.

Daviscup definitiv in Wien
Der Daviscup-Schlager gegen die USA findet von 8. bis 10. Februar im Ferry Dusika-Stadion auf Sandplatz statt. Die Organisatoren m├╝ssen schon jetzt mit Problemen rechnen.

Wien: Djokovic fertigt Wawrinka ab. Kommt der Superstar auch 2008?
Das Finale der BA-CA-Trophy war nach 1:16 Stunden Geschichte. Novak Djokovic lie├č Stanislas Wawrinka vor allem im zweiten Satz keine Chance.

Wien: Peya/Melzer out
Das 621.500 Euro-Event in der Wiener Stadthalle ist aus heimischer Sicht gelaufen.

Wien: Djokovic rettet sich ins Halbfinale, Titelverteidiger Ljubicic out
Melzer-Bezwinger Chela bringt Nummer eins an den Rande einer Niederlage, Andreas Seppi sorgt beim 621.500 Euro-Event in Wien f├╝r eine ├ťberraschung.

Wien: Djokovic begeistert gegen Ginepri
Die Nummer eins des 621.500 Euro-Turniers kam sicher in Runde zwei, doch der 20-J├Ąhrige klagte ├╝ber die Bedingungen in der Wiener Stadthalle.

Wien: Seppi schl├Ągt Baghdatis
Mit Marcos Baghdatis verabschiedete sich der erste Gesetzte aus der Wiener Stadthalle.

Wien: Koubek ringt Moya nieder
In einer hochklassigen Partie setzte sich ├ľsterreichs Nummer zwei gegen den Wien-Finalisten von 2003 durch. "AHM" scheiterte beim 621.500 Euro-Event am Titelverteidiger.

Favoritensiege in Oberpullendorf
Die dritte Masters-Auflage der GetWork Seniors Trophy 2007 ging mit spannenden Finalmatches zu Ende.

R├Ątsel gel├Âst: Nystr├Âm neuer Melzer-Coach
Im Rahmen der BA-CA TennisTrophy gab ├ľsterreichs Nummer eins seinen neuen Betreuer bekannt.

Stadthalle: ├ľsterreicher-Duell zum Auftakt
Die am Samstag vorgenommene Auslosung der BA-CA TennisTrophy ergab neben dem Erstrundenduell Melzer gegen Peya noch einige andere interessante Begegnungen.

Die WTV-Landesmeister im Doppel stehen fest
Die WTV-Landesmeisterschaften waren ein voller Erfolg.

Mons: Fr├╝hes Aus f├╝r Peya
Der Wiener scheitert in Belgien an der Nummer 191 der Welt.

Mumbai: Koubek k├Ąmpft sich gegen Phau durch
Nach einem Dreisatz-Erfolg steht der K├Ąrntner im Viertelfinale des 391.000 Dollar-Events und k├Ânnte dort auf die Nummer eins treffen.

Knowle spielt in Wien
Der Vorarlberger und sein schwedischer Partner Simon Aspelin haben sich f├╝r die BA-CA-Trophy entschieden - und gegen Stockholm.

Peking: Auftaktniederlage f├╝r Peya
Peya h├Ąlt gegen Gonzalez mit, muss sich nach gewonnenem ersten Satz aber noch geschlagen geben.

Peking: Verl├Ąngert Peya Gonzalez┬ĺ Niederlagenserie?
Alexander Peya hat beim 475.000 Dollar-Turnier in Peking einige Punkte zu verteidigen.

St. P├Âlten: Premiere f├╝r Feitsch
├ľsterreich wird im Endspiel des Future-Events in St. P├Âlten durch einen Spieler vertreten sein.

St. P├Âlten: Erfolge f├╝r Schranz und "MHM"
Guter Start f├╝r die heimischen Vertreter in Nieder├Âsterreichs Landeshauptstadt.

Freudenstadt: Slanar verpasst Doppeltitel
Im Einzel lief es in Deutschland f├╝r Slanar nicht nach Wunsch und auch im zweiten Challenger-Doppelfinale nach Fergana zog er den K├╝rzeren.

P├Ârtschach: ├ľsterreichs Profis zeigen beim Heimevent auf
Im Herrenbewerb wird in K├Ąrnten zumindest ein ├ľsterreicher im Endspiel stehen. Bei den Damen h├Ąlt Janina Toljan ├ľsterreichs Fahne weiter hoch.

US Open: Perfekter Start f├╝r Koubek, Melzer und Paszek
Nach Sybille Bammer am Montag schafften am Dienstag J├╝rgen Melzer und Tamira Paszek erwartungsgem├Ą├č den Aufstieg in die zweite US Open-Runde. Stefan Koubek ├╝berraschte gegen US-Jungstar Sam Querrey.

├ľsterreicher als Favoriten-Schreck
Mathias Feitsch, Pascal Brunner und Kristopher Sotiriu ├╝berraschten zum Auftakt des 10.000 Dollar-Futures ihre h├Âher eingesch├Ątzten Gegner.

Larcher siegt in Braunau
Saisonpremiere f├╝r Markus Larcher beim ├ľTV Kat. VI-Event in Braunau.

US Open: Peya scheitert im Qualifinale
Der Deutsche Philipp Petzschner beh├Ąlt auch im zweiten Duell mit Peya die Oberhand.

US Open: Peya auf dem Weg in den Hauptbewerb
Nach 2004 k├Ânnte Alex Peya heuer zum zweiten Mal den Hauptbewerb der US Open erreichen.

Brudermann siegt in Graz
Auf der Anlage des Grazer Park Club kam es sowohl bei den Herren als auch bei den Damen zum Endspiel der Nummern eins und zwei.

US Open: Peya mit Erfolg, Fischer verliert bei Premiere
Der "Baron" bleibt im Rennen um einen Platz im Hauptbewerb. F├╝r Martin Fischer war die Nummer 192 der Welt eine Nummer zu gro├č.

US Open: Fischer verliert bei Premiere
Die Nummer 192 der Welt war f├╝r Martin Fischer eine Nummer zu gro├č. Der "Baron" m├Âchte seine Chance nutzen.

Matejowsky gewinnt Katzelsdorf
Peter Matejowsky gewinnt die Neud├Ârfler-Tennis-Trophy 2007 ohne Satzverlust.

Wien: Schlechter Tag f├╝r ├ľsterreicher
Die LTM Open begannen mit viel Regen und ├Âsterreichischen Niederlagen.

Neum├╝ller siegt in Lenzing
Ingo Neum├╝ller triumphierte zum insgesamt siebenten Mal in dieser Saison.

Benjamin Klein als Rosenkavalier
Der Kremser holte in der "Rosenstadt" seinen ersten Titel auf der ├ľTV-Tour seit einem Jahr.

Wei├črusse und Rum├Ąnin siegen in Bergheim
Die ├Âsterreichischen Erfolge hielten sich beim 3. Stopp der Tennis Austria Jugend Tour in Grenzen.

Beachtennis ein voller Erfolg
48 Teilnehmer beim Beachtennis presented by Drei.

F├╝r alle, denen noch nicht genug Sand am Tennisplatz liegt!!
Beachtennis im Wiener Stadionbad / 15.8.2007 / € 600,- Preisgeld Presented by Drei

Treu weiter makellos: viertes Turnier, vierter Titel
Walter Treu musste auch in St. Veit/Glan keinen Satz abgeben. Der 31-j├Ąhrige K├Ąrntner h├Ąlt bei einer eindrucksvollen Jahres-Matchbilanz von 26:1.

Titelverteidiger Peya in Istanbul drau├čen
F├╝r Alexander Peya war in der zweiten Runde des 85.000 Euro+H-Challengers Endstation.

F├╝r alle, denen noch nicht genug Sand am Tennisplatz liegt!!
Beachtennis im Wiener Stadionbad / 15.8.2007 / € 600,- Preisgeld Presented by Drei

Istanbul: Auftaktprobleme f├╝r Peya
Nach hartem Kampf verhindert der Titelverteidiger ein fr├╝hes Scheitern in der T├╝rkei.

Slanar verpasst erstes Challenger-Finale
Beim 42.500 Euro-Challenger in Tampere war nach dem ersten Duell mit einem Top 100-Spieler Schluss.

Gr├Â├čter Karriere-Erfolg f├╝r Slanar
Martin Slanar st├╝rmt beim 42.500 Euro-Challenger in Tampere ins Halbfinale.

Tampere: Nur Slanar weiter
Martin Slanar h├Ąlt beim Challenger in Finnland ├ľsterreichs Fahne weiter hoch.

Mattersburg: Bruthans nicht zu stoppen
Am n├Ąchsten kam dem slowakischen Profi Routinier Gerald Kaiser.

Kitzb├╝hel: Auch Peya drau├čen
Nicolas Lapentti sorgte mit einem 6:4, 6:4 f├╝r das Aus des letzten ├ľsterreichers im Einzel der Austrian Open 2007.

K├Âllerer k├Ąmpft und scheidet mit Kr├Ąmpfen aus
Vier ├ľsterreicher versuchten am Mittwoch in Kitzb├╝hel ihr Gl├╝ck, Erfolgserlebnis gab es allerdings nur f├╝r Alex Peya.

Kitzb├╝hel: Sensation durch Peya
Nach Niederlagen von Rainer Eitzinger und Werner Eschauer sorgte Alex Peya ├╝berraschend f├╝r den ersten ├ľTV-Erfolg am Mittwoch.

Kitzb├╝hel: K├Âllerer wirft Koubek raus, Marach out
Wegen Regens begann das erste ├ľsterreicher-Duell in Kitzb├╝hel mit rund vierst├╝ndiger Versp├Ątung.

Moser holt 4. Doppel-Titel auf der Juniorentour
├ľsterreichs Nummer eins bei den Junioren stellte in S├╝dafrika wieder seine Doppel-Qualit├Ąten unter Beweis.

Koubek - K├Âllerer und Marach - Peya in Kitzb├╝hel
Das Austrian Open in Kitzb├╝hel startet mit zwei ├Âsterreichischen Duellen.

UTC Wien: Brunner holt Titel
Im Finale konnte auch der aktuelle Wiener Landesmeister den Triumph des 18-J├Ąhrigen nicht verhindern.

Niederlage gegen Blake kostet Peya 85 ATP-Punkte
Der Wiener unterlag der Nummer 9 der Welt in Los Angeles knapp und f├Ąllt im ATP-Ranking empfindlich zur├╝ck.

Sotiriu triumphiert auch in Wien
Nach dem Titel bei den Admiral Sportwetten-Open in Wien h├Ąlt Kristopher Sotiriu bei zehn Siegen in Folge.

Peya in L.A. unter Druck und mit Lospech
Nicht viel Losgl├╝ck hat Alex Peya in Los Angeles. Ausgerechnet gegen James Blake muss er die Trendwende schaffen.

Newport: Niederlagenserie von Peya geht weiter
Beim vierten Rasenturnier der Saison scheiterte Alex Peya bereits zum vierten Mal in Runde eins.

Wieselburg: Sotiriu wiederholt Vorjahres-Titel
Der Wiener gewann zum zweiten Mal in Wieselburg, aber zum ersten Mal gegen Stefan Hirn.

Vier-Stunden-Finale im Zillertal
Daniel Kopeinigg und Markus Larcher zeigten beim 1. Sparkasse Zillertalcup in F├╝gen einen Kampf auf Biegen und Brechen.

Newport: Peya zieht Routinier
Der 27-j├Ąhrige Wiener versucht beim 416.000 Dollar-Event gegen Fabrice Santoro seinen Negativ-Lauf zu beenden.

Scherndl und Jessenk sind U18-Meister
Die U18-Meister 2007 kommen aus Ober├Âsterreich und Wien.

Mont-de-Marsan: Schiechtl fordert Nummer eins
Die 23-J├Ąhrige steht beim 25.000 Dollar-Challenger nach zwei Siegen im Viertelfinale.

├ľsterreichs Fedcup-Team in Bestbesetzung
Sybille Bammer, Tamira Paszek, Yvonne Meusburger und Melanie Klaffner k├Ąmpfen gegen Israel um den Aufstieg in die Weltgruppe I. Kapit├Ąn Alfred Tesar z├Ąhlt ├ľsterreich zu den weltweit acht besten Nationen.

Malyshev WTV-Landesmeister
Der 14-J├Ąhrige eroberte ohne Satzverlust den U16-WTV-Landesmeister-Titel.

Federer l├Ąsst Safin keine Chance
Ein kurzer Blick ├╝ber die Wimbledon-Highlights vom Freitag.

Sensation in Wimbledon: Paszek wirft Golovin raus
Bei den Juniorinnen schaffte Paszek 2005 den Finaleinzug, schon zwei Jahre sp├Ąter macht sie bei den Erwachsenen auf sich aufmerksam. Werner Eschauer und Yvonne Meusburger hatten in ihren Zweitrundenmatches erwartungsgem├Ą├č keine Chance.

Bammer er├Âffnet Wimbledon erfolgreich
6:2, 6:2 ├╝ber Warwara Leptschenko: Sybille Bammer legte einen perfekten Start in Wimbledon hin. Alex Peya scheiterte trotz 2:0-Satzf├╝hrung.

Vorarlberger Premiere und Comeback
Martin Fischers Einzug unter die Top 300 ist die erfreulichste Nachricht der neuen Rankings. Yvonne Meusburger sp├╝lte es zur├╝ck unter die Top 100. Und von Sybille Bammer gibt es fast schon gewohnte Nachrichten.

Slanar in seinem ersten Future-Finale
Der 26-j├Ąhrige Wiener lie├č im Semifinale des 15.000 Dollar-Futures von Guangzhou der Nummer zwei des Turniers keine Chance.

Double f├╝r Mathis, Titel f├╝r Schmidt
├ľsterreich hat seine U16-Meister 2007: In Dornbirn r├Ąumte vor allem Christina Mathis ab.

Niki Moser in Halle erst im Viertelfinale gestoppt
Der 17-j├Ąhrige Wiener zeigte bei seinem ersten Rasen-Turnier starke Leistungen.

Slanar auch in China stark
Der Ex-WAC-Mann will im Fernen Osten sein drei Jahre altes Career High verbessern. Zwei Siege fehlen dazu noch.

Top 80! Eschauer so gut wie noch nie
Zwei ├ľsterreicher verabschieden sich aus den Top 100, zwei verbessern ihr Career High.

s'Hertogenbosch: Peya scheitert erneut zum Auftakt
Auch nach dem zweiten Einzel auf Rasen wartet Alex Peya 2007 auf seinen ersten Rasenerfolg.

Erfolgreicher Charity-Auftakt in Wien
Mehr als 3.700 Euro wurden f├╝r die schwer erkrankten Zwillingsschwestern Daniela und Sandra Klemenschits gesammelt. Weitere Aktionen sind geplant.

Jiri Novak kann Niederlage nicht verhindern ┬ľ Vandans steigt auf
Favorit Strassburg verpasst vor heimischem Publikum den Aufstieg. Klosterneuburg bei den Damen souver├Ąner Meister.

Queen┬ĺs Club: Peya gibt Sieg aus der Hand
Der vermeintlich leichte Auftaktgegner wurde f├╝r Alex Peya zum Stolperstein.

Eschauer punktet, Strassburg verliert
UTC Amstetten mit Sch├╝tzenhilfe f├╝r Vandans.

Charity-Turnier: Tennisspielen f├╝r die Klemenschits-Twins
Am 15. Juni im 22. Wiener Gemeindebezirk: essen, trinken und sporteln f├╝r einen guten Zweck.

Staatsliga: Strassburg souver├Ąn, aber Eschauer mit Problemen
Stockerau, Kaprun und St. P├Âlten bleiben weiterhin ohne z├Ąhlbaren Erfolg.

Superliga: Ober├Âsterreich gibt Ton an, Koubek ohne Matchgewinn
Prominente Verst├Ąrkungen brachten am zweiten Spieltag nicht immer den gew├╝nschten Erfolg.

Staatsliga: Ager k├Ąmpft Galimberti nieder
Wiener Park Club, Stockerau und Kaprun bleiben ohne Sieg. Die Damen aus Klosterneuburg weiter souver├Ąn.

Staatsliga: Eschauer f├╝hrt Strassburg zum Sieg
Keine Ver├Ąnderungen an der Spitze brachte die dritte Runde der Staatsliga.

Starker Doppel-Start von Knowle in Paris
Dem Routinier aus Hard gelang in Roland Garros m├╝helos der Aufstieg in Runde zwei. Alex Peya und Tamira Paszek haben diesen verfehlt.

Eibl und Haas sind ├Âsterreichische U14-Meister!
Klare Finalsiege im BSFZ S├╝dstadt f├╝r den Steirer und die Nieder├Âsterreicherin. Eibl stand f├╝r 18 Games dennoch fast zwei Stunden am Platz.

Melzer, Bammer, Eschauer, Koubek: ├ľTV-Quartett siegt in Paris
... ergibt mit Tamira Paszeks Sieg am Montag zwei ├ľTV-Damen und drei -Herren, die beim zweiten Grand Slam des Jahres den Sprung in die n├Ąchste Runde geschafft haben.

French Open: ├ťberzeugender Melzer weiter, Peya gibt auf
Nach Tamira Paszek bei den Damen stellt rot-wei├č-rot beim zweiten Grand Slam-Turnier des Jahres nun auch bei den Herren zumindest einen Spieler in der Runde der letzten 64.

U14-Meisterschaften: Maxl out, Aschaber ├╝bersteht 2:45h-Schlacht
Das Turnier ist mit Denise Maxl seinen Geheimtipp los. Auch David Aschaber h├Ątte es fast erwischt.

Jurak gewinnt Wien-Future
F├╝r die Zagreberin ist es der erste Titel nach 14-monatiger Durststrecke.

U14-Meisterschaften: Aschaber wackelt erstmals
... f├Ąllt aber nicht. Der 13-J├Ąhrige k├Ąmpfte sich mit einem Dreisatz-Sieg in die n├Ąchste Runde.

Kein Semifinale f├╝r Toljan in Wien
Die Nummer eins des Turniers war f├╝r die Linzerin eine zu hohe H├╝rde.

Fergana: Slanar verpasst erstes Challenger-Finale
Schwarzer Freitag f├╝r Martin Slanar: Trotzdem kann er auf eine erfolgreiche Turnierwoche in Usbekistan zur├╝ckblicken.

Turniersieg in Wien: Das unheimliche Comeback des Thomas S.
Der erste Turnierstart seit drei Monaten entwickelte sich f├╝r Thomas Schiessling nach anf├Ąnglichen Schwierigkeiten zum Triumphzug. Daran konnten auch Martin Schneiderbauers Bem├╝hungen im Endspiel nichts ├Ąndern.

Slanar spielt auf: Challenger-Semi in Usbekistan
Und der Erfolgslauf in Fergana geht weiter: neuntes Spiel, neunter Sieg.

FedCup: Bammer & Co. in Linz gegen Israel
Diesmal wird allerdings nicht in der Intersport Arena, dem Schauplatz des Generali Ladies, gespielt.

Fergana: Erfolgslauf von Slanar geht weiter
Der 26-J├Ąhrige bleibt auch in der f├╝nften Partie in Folge ohne Satzverlust.

Toljan und Metzinger ├╝berzeugen in Wien
Nach m├Ą├čigem Beginn am Dienstag, steigerten sich die heimischen Damen am Mittwoch im 23. Wiener Gemeindebezirk.

Schiessling beim Comeback mit M├╝he
David Simon machte dem Tiroler das Leben lange schwer und stand knapp vor einer ├ťberraschung.

M├Ą├čiger ├ľTV-Auftakt in Wien
Sechs ├ľTV-Spielerinnen waren heute im 23. Wiener Gemeindebezirk im Einsatz, nur zwei konnten Erfolge einfahren.

Erstes Challenger-Achtelfinale f├╝r Slanar
Vier Spiele ohne Satzverlust: Martin Slanar spielt in Usbekistan gro├č auf.

Aufw├Ąrtstrend der ├ľTV-Damen h├Ąlt an
Dank Yvonne Meusburger stehen erstmals drei Ladies unter den Top 100.

Wien: Nur Metzinger ├╝bersteht die Quali
Magere Ausbeute der heimischen Damen zu Beginn des Futures in der Bundeshauptstadt.

Slanar schafft Challenger-Quali
Starke Vorstellungen des 26-J├Ąhrigen in Usbekistan. Jetzt geht es um den ersten Hauptbewerbssieg.

Koubek und Peya in P├Ârtschach out
Der K├Ąrntner Lokalmatador scheiterte an einem starken Qualifikanten. F├╝r ├ľsterreichs aktuelle Nummer drei war hingegen "A-Rod" wie bef├╝rchtet eine Nummer zu gro├č.

P├Ârtschach: "Underdog" Peya scheitert an Roddick
"A-Rod" war f├╝r ├ľsterreichs aktuelle Nummer drei wie bef├╝rchtet eine Nummer zu gro├č.

Jubil├Ąums-Knieoperation ├╝berstanden: Schiessling vor Comeback in Wien
Die 2. Colony Club Competition hat sich "Hackertom" f├╝r die geplante R├╝ckkehr in den Turnieralltag ausgesucht.

P├Ârtschach: Peya zieht Roddick, Melzer gegen Monaco
... und Stefan Koubek gegen einen Qualifikanten. Und dieser k├Ânnte ohne weiteres aus ├ľsterreich kommen.

Mit 33 Jahren: Erster Turniersieg f├╝r Dieter Frenzel
Der Routinier folgt Dominik Jessenk als Wiener Landesmeister nach. Kristin Sch├╝ler l├Âst Katharina Negrin als Titeltr├Ągerin ab.

Nagovnak und Treber neu in der S├╝dstadt
Neue Gesichter im s├╝dlich von Wien gelegenen Bundesleistungssportzentrum.

P├Ârtschach: Wildcard an Peya statt Kuerten
Die letzte Freikarte f├╝r den Hauptbewerb des Hypo Group Tennis International 07 presented by bet-at-home.com ist vergeben.

Bulgarien: Sensation durch Feitsch
Beim zweiten Future in Bulgarien zeigt sich Mathias Feitsch in guter Form. Seine ├ľTV-Kollegen scheitern hingegen fr├╝h.

P├Ârtschach: Zweite Wildcard f├╝r Monfils
Auf die dritte Wildcard hoffen Alex Peya und Daniel K├Âllerer. Entscheidung: Mittwoch oder Donnerstag.

Wien: Kotchetkov und Dimitrovic schon im Semifinale
Am zweiten Hauptbewerbstag blieben die gro├čen ├ťberraschungen diesmal aus.

P├Ârtschach: Erste Wildcard an Kuerten
Das R├Ątselraten um die restlichen Freitickets geht bis Dienstag oder Mittwoch weiter.

Wien: Pils schimpft sich ins Viertelfinale
Windiger Auftakt in der Wehlistra├če 320. Vier der letztendlich sieben Gesetzten sind noch im Bewerb.

Staatsliga: "MHM" schl├Ągt Galimberti, Strassburg mit Novak weiter auf Superliga-Kurs
Walter Treu verzeichnete gegen Jiri Novak den einzigen Satzgewinn f├╝r den Wiener Park Club. Stockerau ist weiter sieglos.

Staatsliga: Jiri Novak siegt f├╝r Strassburg, Treu schl├Ągt erneut Galimberti
Der Tscheche mit dem gef├╝rchteten R├╝ckhand-Slice lie├č ├ľTV-Nummer 15 Mario Haider-Maurer nur zwei Games.

Slanar verpasst achten Doppeltitel
Drei Mal Future-Achtelfinale blieb die magere Einzel-Ausbeute der ├ľsterreicher in dieser Woche.

Wer wird WTV-Landesmeister 2007?
Max Krammer ist beim ├ľTV V-Turnier der Gejagte bei den Herren.

P├Ârtschach-Wildcard f├╝r Sieg ├╝ber Roger?
Anw├Ąrter auf die Freikarten gibt es mehrere. Eine d├╝rfte nun so gut wie vergeben sein.

Kos: ├ťberraschung durch Ruckelshausen
Der 19-J├Ąhrige schlug in Griechenland den bisher mit Abstand bestgereihten Spieler seiner Karriere.

M├╝hlviertler Open: "Stone" ├╝berrollt die Konkurrenz
Tirols Vize-Hallenlandesmeister Christoph Steiner war in Ober├Âsterreich nicht zu stoppen. Lokalmatador Ingo Neum├╝ller konnte im Endspiel nur im zweiten Satz mithalten.

Manavgat: Hundstorfer holt WM-Goldmedaille
Der erhoffte kleine Medaillenregen in der T├╝rkei blieb aus: Es war der einzige ├ľTV-Triumph.

Auch Marach und Eschauer in Tunis weiter
Sechs Matches, f├╝nf Siege: Die Bilanz des heimischen Trios in Tunesien ist nach den ersten zwei Hauptbewerbstagen fast makellos.

Tunis: Peya in Runde zwei
Der Wiener zog beim 125.000 Dollar+H-Challenger als erster ├ľsterreicher in die zweite Runde ein.

Wirlend in Bulgarien vom K├Ârper gestoppt
├ľsterreichs Nummer eins im U16-Ranking zollte einem wahren Mammut-Programm Tribut.

Kein ├ľsterreicher-Finale in Casablanca
Alexander Peya verpasst in Marokko sein drittes Doppelfinale auf der Tour nach Kitzb├╝hel 2003 und M├╝nchen 2006.

P├Ârtschach: Leitgeb mit der Qual der Wahl
Karlovic, Monfils, Santoro und Peya streiten sich bisher um die drei noch offenen Teilnehmerpl├Ątze im Main Draw des K├Ąrntner Herren-Turniers.

Casablanca: Marach, Peya siegreich
Peya wirft die Nummer zwei aus dem Turnier. Marach gl├Ąnzt 2007 im Doppel.

Wilhelmsburg: "MHM" jagt ersten Saisontitel
Harte Konkurrenz f├╝r ├ľsterreichs aktuelle Nummer 15 bei der Premieren-Veranstaltung in der N├Ąhe von St. P├Âlten.

Bitteres Aus f├╝r Alex Peya in Casablanca
0:2 im direkten Vergleich mit Hrbaty: Die Revanche f├╝r das 1:6, 6:2, 0:6 im September in Peking ist misslungen.

Casablanca: Peya gegen Hrbaty
Nach Stefan Koubeks Absage und Oliver Marachs Quali-Out ist ├ľsterreich in Marokko nur durch den "Baron" vertreten.

2:0 nach dem ersten FedCup-Tag
Das ├ľTV-Team blieb in den beiden ersten Singles des L├Ąnderkampfs gegen Australien ohne Satzverlust. Sybille Bammer gewann erstmals ein FedCup-Match.

Neues Jahr, neue Sieger in Wiener Neudorf
Pascal Brunner und Lisa Summerer starteten mit ├╝berraschenden Premieren in die Freiluftsaison. Markus Hipfl gab ein Comeback.

Bermuda: Peya und K├Âllerer im Viertelfinale out
K├Âllerer sorgt einmal mehr f├╝r Aufsehen. Der "Baron" spielt sich souver├Ąn ins Doppel-Semifinale.

Bermuda: Peya im Viertelfinale out
Sieg und Niederlage im Einzel. Der Auftritt im Doppel folgt heute noch.

Bermuda: M├╝hevoller Auftakt f├╝r Peya
"Baron" sowohl im Einzel als auch im Doppel weiter. K├Âllerer noch nicht im Einsatz.

Fieber stoppt Lang in Taschkent
Der 16-J├Ąhrige zog beim Kat. 3-Turnier in sein erstes ITF-Endspiel ein.

Houston: Peya/Phau verpassen Sensation
Das Event in Texas ist aus heimischer Sicht endg├╝ltig gelaufen. J├╝rgen Melzer war Tags zuvor im Einzel-Viertelfinale ausgeschieden.

Houston: Melzer erleidet Debakel gegen Zabaleta
Kurzer dritter Auftritt in Texas: ├ľsterreichs Nummer eins blieben lediglich drei Games.

Erster Titel seit 20 Monaten f├╝r Slanar
... und das in souver├Ąner Manier: kein Satzverlust in drei Matches, nie mehr als vier Games pro Satz f├╝r die Gegner.

Houston: Peya/Phau zerlegen Nummer vier-Duo!
Im Eiltempo wurde der zweite Zweisatz-Sieg eingefahren.

Valencia: Bitteres Aus f├╝r Koubek
Auch das dritte Duell zwischen Filippo Volandri und Stefan Koubek geht an den Italiener.

Houston: Melzer weiter, Peya gescheitert
Dem Wiener brachte der Lucky-Loser-Platz im Hauptbewerb des 391.000 Dollar-Turniers kein Gl├╝ck. Der Nieder├Âsterreicher wird f├╝r seinen erfolgreichen Fight mit einer bew├Ąltigbaren Achtelfinal-Aufgabe belohnt.

Houston: Zuerst bittere Niederlage f├╝r Peya, ...
... dann Happy End: Der Wiener steht nach einer Absage von Andy Roddick als Lucky Loser im Hauptfeld des US-Sandplatz-Events.

Samoilova souver├Ąn zum Florenz-Titel
Ein Finale, ein Semifinale und viel Schatten auf der ITF-Tour ┬ľ das ist die Bilanz des ├Âsterreichischen Nachwuchses von Kalenderwoche 14.

Valencia: Koubek er├Âffnet Sandplatzsaison gegen Hernandez
Die Wiedergutmachungs-Tour des Wahl-Wieners beginnt in Spanien. J├╝rgen Melzer will trotz Handgelenksschmerzen in Houston an den Start gehen, Alex Peya muss in die Quali.

Feldkirch: Oswald stoppt Krammer
... und Rath bezwingt Kamper: Die Vorarlberger trumpfen in der Heimat auf.

Altenstadt: Erster Titel f├╝r Krammer
Bei den Damen siegte in Vorarlberg Marion Walter.

Tschechen-Power in Altenstadt
In Vorarlberg k├Ąmpfen auch noch zwei ├ľsterreicher um den Finaleinzug.

N├╝rnberg: Pfundner im Finale gestoppt
Der Steirer verliert auch sein zweites Endspiel 2007.

├ľTV-Youngsters spielen weiter auf
Gibt es bald die n├Ąchsten Turniersiege zu bejubeln?

Aufschlagriese Pichler und Sch├╝ler sind neue WTV-Meister
"Marquitos" hatte auf dem Weg zum Titel leichtes Spiel. Die Deutsche hingegen stellte im Finale einmal mehr ihre K├Ąmpferqualit├Ąten unter Beweis.

├ľTV-Debakel in Neapel: Auch Eschauer schon out
Nicht einmal ein Satzgewinn war dem rot-wei├č-roten Trio in der drittgr├Â├čten Stadt Italiens verg├Ânnt.

WTV-Meisterschaft: Kanellos ausgeschieden, Pichler locker weiter
Bereits f├╝nf gesetzte Herren gescheitert. Titelverteidigerin Reichel souver├Ąn.

WTV-Meisterschaft: Senioren, alte Hasen und Comebacks
Wer l├Âst Mathis Feitsch ab?

Anif: Pokorny schl├Ągt wieder zu
Sieben Titel werden noch vergeben.

Haid: Neum├╝ller im Schongang
Favoritenrolle bisher eindrucksvoll best├Ątigt.

Mathis, Hofmanova, Weissborn, Neuchrist: ├ľTV-Juniors r├Ąumen ab
Reihenweise gr├Â├čte Karriere-Erfolge f├╝r die heimischen Youngsters.

Slanar weiter im Vorw├Ąrtsmarsch
... obwohl das Future im Schweizer Kanton Thurgau f├╝r ihn beendet ist.

Peya und Marach kommen nicht ├╝ber das Viertelfinale hinaus
Alex Peya erlitt beim 50.000 Dollar-Challenger in Sarajewo eine ├╝berraschende Niederlage. Marach hatte beim 100.000 Dollar+H-Turnier in Sunrise keine Chance.

Lena Reichel r├Ąumt in Wien doppelt ab
Die Wiener Jugend-Landesmeister sind ermittelt.

Haid: Neum├╝ller gegen den Rest
Der 27-J├Ąhrige ist in Ober├Âsterreich der gro├če Gejagte.

Sarajevo: Peya schl├Ągt Wimbledonsieger
Der topgesetzte Wiener festigt in der Hauptstadt von Bosnien-Herzegovina seinen Platz in den Top 100.

Koubek: Rehabilitation in Sunrise?
├ľsterreichs Nummer zwei tritt in ├ťbersee gegen Ivo Karlovic an, Oliver Marach trifft auf Robert Kendrick.

Sarajevo: Sicherer Start von Peya
Der Wiener ist beim 21.250 Euro+H-Challenger in Sarajevo topgesetzt.

Moser erleidet Finalniederlage
Das Orange Bowl-Finale bleibt sein gr├Â├čter internationaler Erfolg.

Moser in Luxemburg erneut doppelstark
Im Einzel lief's aus heimischer Sicht weit weniger erfreulich.

Sensation durch Schmidt in Algerien
Der 16-j├Ąhrige Qualifikant Daniel Schmidt holte sich beim ITF-Turnier in Mansourah eindrucksvoll den Titel.

Gesucht: ├ľsterreichs st├Ąrkste Senioren
Gerald Mandl, Peter Pokorny & Co. wollen in Salzburg abr├Ąumen.

Sandbichler in Jersey weiter b├Ąrenstark
Im Halbfinale wird die Nummer eins des Turniers gefordert.

Auf & Ab: Geschafft! Peya ist Top 100!
Auch J├╝rgen Melzer ist so gut wie nie zuvor platziert.

Wolfsburg: Doppelerfolg f├╝r Peya
Nach dem Sieg in Besancon vergangene Woche konnte der Wiener den zweiten Titel in Folge einfahren.

Wolfsburg: Peya verpasst die K├╝r
Wieder eine Dreisatz-Partie f├╝r den "Baron", diesmal aber ohne "Happy End".

Wolfsburg: Peya gewinnt weiter - noch ein Sieg zu den Top 100
Vermasselt Bloomfield die Premiere?

Alex Peya: Noch zwei Siege zu den Top 100
Ein Halbfinale in Niedersachsen ben├Âtigt der "Baron".

Eitzinger in Wolfsburg klar gescheitert
Auch im f├╝nften Turnier in Folge gibt es keinen Erfolg f├╝r den Tiroler.

Besancon: Peya souver├Ąner Doppelsieger
Gute Ausbeute f├╝r den "Baron" in Frankreich.

Slanar st├╝rmt ins Zagreb-Halbfinale
Der Sohn von Ex-Profi Frantisek Slanar spielt in der kroatischen Hauptstadt weiter auf.

Besancon: Peya verpasst Einzug ins Halbfinale
Im Doppel ist Peya noch im Bewerb.

10:0 S├Ątze: Slanar spielt in Zagreb auf
Wieder drei ATP-Punkte f├╝r den 25-J├Ąhrigen.

Neusiedl: Oswald wirft Fischer raus
N├Ąchste starke Vorstellung des Vorarlbergers.

Alex Peya: Das sind die Top 100!
Die redaktion@tennisweb.at als Rechenk├Ânig: Nur ein kleines Tennis-Wunder kann nach den aktuellen Ergebnissen der ATP-Woche Alex Peyas erstmaligen Einzug in die Top 100 der ATP verhindern.

Erneuter Peya-Krimi in Besancon
Der "Baron" entschied auch sein Zweitrundenmatch erst im entscheidenden Tiebreak des dritten Satzes f├╝r sich.

Wie bringt man mehr Begeisterung in Ísterreichs Tennis-Events?
Heute: Raimund Stefanits und Andreas Du-Rieux

Neusiedl: Achtelfinal-Hit Schiessling - Ager fixiert
Stefan Wiespeiner, Max Raditschnigg, Christian Magg und Markus Krenn haben keine Chance mehr auf den ├Âsterreichischen Hallenmeistertitel.

Auf & Ab: Bammer mit einem Bein im Top 40-Club
Die Ober├Âsterreicherin verbesserte sich in der Weltrangliste um weitere drei Pl├Ątze.

Zittersieg f├╝r Peya in Besancon
M├╝hevoller, aber erfolgreicher Auftakt f├╝r den "Baron". F├╝r Werner Eschauer kam hingegen das Aus.

Slanar in Zagreb knapp gescheitert
Die zweite Niederlage bedeutete das endg├╝ltige Aus.

Zagreb: "Gl├╝cklicher" Slanar im Viertelfinale
Die restlichen ├ľsterreicher gingen leer aus.

Wie bringt man mehr Begeisterung ins ├Âsterreichische Tennis?
Heute: Raimund Stefanits und Andreas Du-Rieux

├ľsterreich muss in die Relegation
J├╝rgen Melzer stemmte sich gegen Juan Martin Del Potro gegen die Niederlage, schlie├člich verlor er aber in f├╝nf S├Ątzen.

Peya greift die Top 100 an
In der ersten ATP-Rangliste des Monats Februar gab es f├╝r ├ľsterreichs Herren einige Ver├Ąnderungen.

Marach entt├Ąuscht: Peya als vierter Mann nominiert
Die letzte Turnierwoche machte den Unterschied.

Baghdatis stoppt Peya in Zagreb
Marcos Baghdatis verhindert Peyas erstes ATP-Tour-Finale. F├╝r den Wiener ist das Halbfinale dennoch der bisher gr├Â├čte Erfolg in seiner Laufbahn. Jetzt ist er hei├č auf den Daviscup.

Alex Peya: "Ich wollte in Zagreb nicht mal spielen"
Diese ├ťberlegung ├Ąnderte der "Baron" aber - zu seinem eigenen Gl├╝ck.

Zagreb: Peya st├╝rmt in sein erstes ATP-Halbfinale
Michael Llodra wurde vom "Baron" im Eiltempo abgefertigt.

Zagreb: Koubek verliert Krimi gegen Ljubicic
Alex Peya ist nun der letzte heimische Hoffnungstr├Ąger in der kroatischen Hauptstadt.

Sensation in Zagreb: Peya wirft S├Âderling raus
Der "Baron" steht erstmals in einem ATP-Viertelfinale. Stefan Koubek ist ebenfalls noch im Bewerb.

Heil zeigt in Oberpullendorf auf
Die Steirerin wies ihre bis zu zwei Jahre ├Ąlteren Kontrahentinnen klar in die Schranken.

Melzer vor Daviscup optimistisch
Wird der Traum vom Viertelfinale Realit├Ąt?

LTM-Open: Schneiderbauer dreht Satz und Finale
Gelungene Aufholjagd bringt Saisontitel Nummer eins.

Matchb├Ąlle abgewehrt: Peya in Zagreb weiter
Der "Baron" legte vor, Stefan Koubek kann am Mittwoch folgen.

Peya nach Kampfsieg im Zagreb-Hauptbewerb
Stefan Koubek bekommt in der kroatischen Hauptstadt ├Âsterreichische Gesellschaft im Main Draw.

Wien: Maier schon in Runde eins out
Der "Thieminator" verabschiedete sich gegen Stefan Dimitrovic.

Peya im Quali-Finale
Bekommt Stefan Koubek in Zagreb ├Âsterreichische Gesellschaft im Hauptbewerb? Alex Peya hat gute Chancen auf den Aufstieg.

Hartes Los f├╝r Koubek in Zagreb
Feliciano Lopez und im Fall eines Sieges Ivan Ljubicic: Der gesundheitlich angeschlagene Stefan Koubek hat heuer erstmals Lospech.

Senioren-EM: Schon sechs Einzel-Medaillen f├╝r ├ľsterreich
Ossi Jirkovsky, Laci Legenstein, Sofia Garaguly, B├Ąrbel Rauch, Peter Pokorny und Georg Wirth haben Bronze fix.

Senioren-EM: Sechs Medaillen f├╝r ├ľsterreich
Ossi Jirkovsky, Laci Legenstein, Sofia Garaguly, B├Ąrbel Rauch, Peter Pokorny und Georg Wirth haben Bronze fix.

Australian Open: Melzer besiegt ├ľTV-Fluch und Virus
├ľsterreichs angeschlagene Nummer eins feierte den ersten Sieg bei einem Grand Slam-Event seit Wimbledon 2005. Stefan Koubek vergab zuvor eine 2:0-Satzf├╝hrung.

Spiel der vergebenen Chancen: Koubek unterliegt Arthurs
Die Misere der ├ľTV-Herren bei Grand Slams geht weiter.

Bergheim: ├ľTV-Quintett in der letzten Qualirunde
Elf ├ľsterreicher sind drau├čen. Wirbel gab es im Match zwischen Mario Haider-Maurer und Stefan Hirn.

Halbfinale f├╝r Aum├╝ller beim Deb├╝t auf der ITF-Tour
Im Einzel betrat die Wienerin nur f├╝r 18 Games den Court.

├ľsterreicher-Bezwinger siegen in Bergheim
Ein Titel blieb f├╝r die Nachwuchshoffnungen des ├ľTV beim ITF-Turnier der Kategorie 4 in Salzburg.

Moser/Kubicka-Triumph in Bergheim
Der Turniersieg beim ITF-Kat. 4-Turnier in Salzburg beschert den Wienern ein neues Career High.

Australian Open: Paszek und K├Âllerer vor Hauptbewerbs-Einzug
Tamira Paszek und Daniel K├Âllerer zogen in Melbourne in die letzte Qualifikations-Runde ein.

Australian Open: Erfolgreiches ├ľTV-Quartett
Tamira Paszek, Yvonne Meusburger, Alex Peya und Daniel K├Âllerer erwischten in der Quali einen perfekten Start und zogen in Runde zwei ein.

"Kubanische" Rhythmen in Maria Lanzendorf
Wolfgang Kuba feierte seinen ersten Turniersieg auf der ├ľTV-Senioren-Tour.

Koubek ist die Nummer f├╝nf der Welt
Sybille Bammer ist nicht mehr, Alex Peya im Doppel hingegen erstmals Top 50.

Bartenstein er├Âffnet 2007 mit knapper Niederlage
Das halbe Dutzend ist voll: sechste Schlappe in Serie f├╝r die Sch├╝lerin von Trainerguru Nick Bollettieri.

Moya degradiert: Koubek st├╝rmt ins Finale von Chennai!
N├Ąchste Galavorstellung von Stefan Koubek: ├ľsterreichs Nummer zwei lie├č der fr├╝heren Nummer eins der Welt nach umk├Ąmpftem Beginn nicht den Funken einer Chance.

├ľMS U16: Schmidt wirft Neuchrist raus
Der S├╝dstadt-Junior gesellt sich zu den "gro├čen Drei" Lucas Hejhal, Sebastian Stiefelmeyer und Tristan-Samuel Weissborn ins Halbfinale.

Koubek erteilt Benneteau Lehrstunde
Halbfinale f├╝r Stefan Koubek beim ATP-Turnier von Chennai! Nach einem verletzten Paradorn Srichaphan war auch Julien Benneteau gegen den K├Ąrntner ohne Chance.

6:1, 6:2 ┬ľ Koubek st├╝rmt ins Viertelfinale
Paradorn Srichaphan war f├╝r ├ľsterreichs Nummer zwei in der zweiten Runde des ATP-Turniers von Chennai kein Hindernis.

Zittersieg zum 30er: Koubek in Chennai weiter
Der K├Ąrntner ├╝berstand in Indien mit M├╝he seine Auftakth├╝rde.

Peya muss in Chennai hoffen
Der Wiener unterlag dem Tschechen Skoch ├╝berraschend im Quali-Finale.

Peya in Chennai vor Einzug in den Hauptbewerb
Der Wiener ├╝berstand auch die zweite Quali-Runde souver├Ąn. Die dritte und letzte Aufgabe scheint l├Âsbar.

Losgl├╝ck f├╝r Koubek in Chennai
Der K├Ąrntner trifft in Chennai auf einen 20-j├Ąhrigen Spanier, der mit einer Wildcard im Hauptfeld steht. Alex Peya ├╝berstand die erste Quali-Runde.

Matchb├Ąlle abgewehrt: Pichler ringt Krammer nieder
Martin Schneiderbauer, Christian Kloim├╝llner und Markus Krenn sind die weiteren Semifinalisten.

Daviscup-Teams U8, U9, U10 gesucht
Michael Oberleitner plant f├╝r 2007 einen ├Âsterreichweiten Team-Wettkampf f├╝r "tennisgeile 7- bis 10-J├Ąhrige". Helfen Sie ihm! Mit dem tennis4kids-Team Cup startet im J├Ąnner das Pilotprojekt in Wien.

Prince Cup: Moser im Viertelfinale gescheitert
Die US-Tournee des 16-J├Ąhrigen ist damit beendet.

Hofmanova schreibt Geschichte - Finale bei der Orange Bowl
Die Burgenl├Ąnderin bezwang Madison Brengle in drei S├Ątzen und schaffte damit sensationell den Einzug ins Endspiel der inoffiziellen Junioren-WM. ├ľsterreich steht nun vor dem totalen Triumph, denn Niki Moser sicherte sich bereits den Titel im U16-Doppel.

Hofmanova spielt weiter auf: Halbfinale bei der Orange Bowl
Nach der Nummer f├╝nf des Turniers warf Niki in Florida nun auch die auf vier gereihte Julia Cohen raus. Niki Moser steht bereits im Endspiel.

Starke Hofmanova im Orange Bowl-Viertelfinale
Auch die aktuelle WTA-Nummer 356, die Rum├Ąnin Sorana-Mihaela Cirstea, konnte den tollen Erfolgslauf der Burgenl├Ąnderin nicht stoppen.

"Ich hab meine Schl├Ąger verschenkt"
R├╝cktritt vom R├╝cktritt: Die Nummer 13 der ├ľTV-Rangliste ist zur├╝ck. Dr. Walter Treu im tennisweb.at-Interview ├╝ber seinen Alptraum-Trip nach Deutschland und seine Zukunft.

Moser scheitert bei der Orange Bowl
Der Wiener verbuchte in der zweiten Runde nur drei Games f├╝r sich. Im Doppel ist Moser noch dabei.

Meusburger wieder unter den Top 150
... und n├Ąchste Woche zur├╝ck unter den besten 130.

Kawana: Ein Doppeltitel zum Abschluss?
Der Wiener steht beim 25.000 Dollar-Challenger in Kawana im Doppel-Finale.

Peya scheitert beim letzten Turnier fr├╝h
Der Wiener ist beim 25.000 Dollar-Challenger in Kawana nur noch im Doppel vertreten.

Dritter Titel in Folge f├╝r Metzinger
Die Scheibbserin war in Bergheim erneut nicht zu schlagen.

Caloundra: Lu l├Ąsst Peya nur vier Games
F├╝r den Wiener war im Halbfinale des 25.000 Dollar+H-Challengers Endstation.

Caloundra: Peya k├Ąmpft doppelten Turniersieger nieder
Beim Challenger in Australien spielt der Wiener nun um sein viertes Saisonfinale.

Niki Moser startet bei den traditionellen Jugendevents
F├╝r ├ľsterreichs Nummer f├╝nf der Junioren stehen zum Jahresende erstmals die ganz gro├čen Jugendturniere am Plan.

Peya in Australien wieder auf Erfolgskurs
Der Wiener wird f├╝r zumindest eine Woche ├ľsterreichs Nummer vier sein.

Peya/Phau gewinnen in Busan zweiten Titel in Folge
Das topgesetzte Duo rang beim 50.000 Dollar+H-Event die Ratiwatana-Br├╝der im alles entscheidenden Champions-Tiebreak nieder.

Koubek scheitert in Pressburg am "halben Ober├Âsterreicher"
2:6, 3:6 nach rund 100 Minuten Spielzeit: Stefan Koubeks Kampf gegen Lukasz Kubot war umsonst.

Koubek in Pressburg wieder unter den letzten acht
Der K├Ąrntner besiegte im Duell der Routiniers den 33-j├Ąhrigen Kenneth Carlsen in drei S├Ątzen.

Busan: Thail├Ąnder l├Ąsst Peya nur vier Games
Der Wiener ist im Achtelfinale des s├╝dkoreanischen 75.000 Dollar-Challengers ausgeschieden.

Busan: Peya startet famos
Beim 75.000 Dollar-Challenger in Korea gab der Wiener nur zwei Games ab. Nun wartet Danai Udomchoke.

Pressburg: Koubek siegt wieder
├ľsterreichs Nummer zwei zwang beim Challenger in der slowakischen Hauptstadt Frantisek Cermak in die Knie. Jetzt wartet ein nimmerm├╝der 33-J├Ąhriger.

Seoul: Dritter Saisontitel f├╝r Peya
Der 26-j├Ąhrige Alex Peya und der Deutsche Bj├Ârn Phau triumphierten beim Doppel-Event des 100.000 Dollar-Challengers.

Seoul: Peya im Finale
Der Wiener und sein deutscher Doppelpartner Bj├Ârn Phau stehen beim 100.000 Dollar+H-Event in S├╝dkorea knapp vor der Titelverteidigung.

Seoul: Marach schl├Ągt japanischen Altmeister
Neben dem Steirer blieb auch Alex Peya zum Auftakt des 100.000 Dollar+H-Challengers ohne Satzverlust.

Verk├╝hlter Koubek scheitert in Basel
Vierter Spieler au├čerhalb des Hauptbewerbs, in der ersten Runde der Qualifikation als Topgesetzter mit gesundheitlichem Handicap verloren - kein gelungenes Turnier f├╝r Stefan Koubek.

Dritter ATP-Z├Ąhler f├╝r Ruckelshausen
Der 19-J├Ąhrige musste sich in Botswana im Achtelfinale dem Topgesetzten geschlagen geben.

Sri Lanka: Erster ITF-Turniersieg im Einzel f├╝r Kubicka
Der Wiener r├Ąchte im Endspiel Philipp Kiss und sich selbst.

Ljubicic in Wien "unbreakbar"
Die kroatische Aufschlag-Kanone verteidigte seinen Titel beim 565.000 Euro-Event erfolgreich. Auch dieses Jahr blieb Ljubicic ohne Satzverlust.

Stadthalle: Knowle/Melzer verlieren dramatisches Finale
Dem ├Âsterreichischen Daviscup-Doppel blieb die Kr├Ânung einer starken Turnierwoche verwehrt. Im Champions Tiebreak vergaben Knowle/Melzer einen Matchball.

Stadthalle: Gonzalez gewinnt "bestes Match der Geschichte"
Der Chilene sorgte in einem hochklassigen Duell f├╝r das Aus von Andy Roddick. Eine Galavorstellung zeigte auch der topgesetzte Titelverteidiger Ivan Ljubicic.

Rot-wei├č-rotes Finale auf Sri Lanka?
Walter Kubicka und Philipp Kiss spielen in Colombo weiterhin gro├č auf.

Stadthalle: Auch Melzer kann Roddick nicht stoppen
Der Nieder├Âsterreicher konnte "A-Rod" zwar als erster Spieler den Aufschlag abnehmen, zum Sieg reichte es aber nicht.

Windhoek: Ruckelshausen er├Âffnet Punktekonto
Der 19-J├Ąhrige scheiterte beim 10.000 Dollar-Turnier in Namibia erst im Viertelfinale.

├ľsterreicher-Tag in der Stadthalle: Melzer und Koubek im Viertelfinale
├ľsterreichs Nummer eins bezwang Lukasz Kubot nach mehr als zwei Stunden in drei S├Ątzen. Koubek k├Ąmpfte Marcos Baghdatis nieder.

Matchball abgewehrt: Melzer k├Ąmpft Ferrero nieder
├ľsterreichs Nummer eins sorgte bei der BA-CA TennisTrophy in der Wiener Stadthalle nach rund zweieinhalbst├╝ndigem Krimi f├╝r das Aus des Vorjahresfinalisten.

Melzer drau├čen: Ferrero gewinnt Krimi
Der Vorjahresfinalist sorgte bei der BA-CA TennisTrophy in der Wiener Stadthalle f├╝r das Aus von ├ľsterreichs Nummer eins.

Melzer best├Ątigt Beziehung mit Myskina
"Wir sind gl├╝cklich miteinander", verriet ├ľsterreichs Nummer eins im Rahmen einer Pressekonferenz.

"Partie gegen Baghdatis wird cool"
Stefan Koubek geht zuversichtlich in die n├Ąchste Partie.

Koubek deklassiert Gremelmayr
Der K├Ąrntner wurde vom Linksh├Ąnder aus Heidelberg in keiner Phase gefordert und zog souver├Ąn ins Achtelfinale ein. Martin Fischer unterlag hingegen Tommy Haas.

"Es hat Spa├č gemacht"
Martin Fischer gab in der Wiener Stadthalle ein verhei├čungsvolles Deb├╝t.

Tapferer Fischer unterliegt Haas
Der Vorarlberger zwang die Nummer 14 der Welt bei der BA-CA TennisTrophy in Wien im ersten Satz ins Tiebreak und machte gute Figur. Zur Sensation reichte es aber nicht.

Ausgebuht: "Das ist mir noch nie passiert"
Wie Oliver Marach mit Ronnie Leitgeb aus seinem Tief finden will.

Marach gewinnt entt├Ąuschendes ├ľTV-Duell
Der Steirer k├Ąmpfte Rainer Eitzinger im Tiebreak des dritten Satzes nieder und wurde daf├╝r ausgebuht.

Oberpullendorf: M├╝hlenburg k├Ąmpft sich zum Sieg
Der Wiener holte beim Masters der Tennis Austria Seniors Trophy im Finale einen 1:4-R├╝ckstand im dritten Satz auf.

Stockholm: Peya unterliegt im Finale der Qualifikation
Die Chancen des Wieners, doch noch in den Hauptbewerb einzuziehen, waren nur von geringer Natur. Und es klappte auch nicht mehr damit.

Stadthalle: ├ľTV-Duell am "Kids Day"
Rainer Eitzinger und Oliver Marach betreten am Montag Nachmittag den Center Court der Wiener Stadthalle.

Stockholm: Peya im Schongang ins Finale
Nur noch einen weiteren Sieg ben├Âtigt der Wiener f├╝r eine Teilnahme im Hauptbewerb des 680.250 Euro-Turniers.

Colombo: Erster Titel f├╝r Kiss und Kubicka
Im Doppelbewerb des ITF-Kat. 5-Turniers blieben die Wiener ohne Satzverlust.

Kollektives ├ľsterreicher-Out in der Stadthalle
Markus Hipfl ├╝berraschte in der Stadthalle spielerisch. Er verlor aber ebenso wie Andi Haider-Maurer und Armin Sandbichler.

Stockholm statt Wien, Peya siegt zum Qualifikationsauftakt
├ľsterreichs Nummer f├╝nf ist beim ATP-Turnier von Stockholm dabei.

Neunter Sieg in Serie f├╝r Melzer, Semifinale in Metz
Nach schwachem Beginn, schlug J├╝rgen Melzer den US-Amerikaner Mardy Fish in drei S├Ątzen.

Metz: Melzer ringt Safin nieder
J├╝rgen Melzer bezwang die ehemalige Nummer eins der Welt im dritten Satz Tiebreak. Im Viertelfinale des 302.000 Euro-Events kann er seinen neunten Erfolg en suite einfahren.

Stadthalle: laut Schaller auch Eitzinger im Hauptbewerb
Nur wenn Peter Feigl bis Freitag einen "Star" pr├Ąsentieren kann, w├╝rde der Tiroler leer ausgehen.

Koubek verpasst Duell mit Federer
Stefan Koubek verlor in Runde zwei des 765.000 Dollar-Turniers von Tokio.

Weiden: Sperneder k├Ąmpft sich zum Turniersieg
Franz Heindl beendete bei den Senioren ├╝ber 55 eine lange Durststrecke.

Mumbai: Koubek trotz starker Leistung out
Tomas Berdych stoppte den K├Ąrntner im Halbfinale dank gewaltigen Grundschl├Ągen und elf Assen. Koubek bot dem Youngster aber einen harten Kampf.

Thessaloniki: Ritschka verpasst Halbfinale deutlich
Nur ein Game verbuchte die ├ľsterreicherin im Viertelfinale des 10.000 Dollar-Turniers.

Koubek in Mumbai stark - erstes Viertelfinale seit Februar
Stefan Koubek besiegte beim 355.000 Dollar-Event in Mumbai den Franzosen Nicolas Devilder in zwei S├Ątzen und trifft nun auf die Nummer zwei.

Stadthallen-Wildcard f├╝r Hipfl
Andy Roddick und Marcos Baghdatis werden das Feld in der Wiener Stadthalle anf├╝hren. In der Qualifikation greift ├ľsterreichs Ex-Nummer-eins wieder zum Racket.

Qualifikations-Wildcards f├╝r die Stadthalle sind vergeben
Martin Fischer, Rainer Eitzinger und Markus Hipfl sind die Auserw├Ąhlten, die versuchen werden, ├╝ber die Qualifikation einen der vier freien Pl├Ątze im Hauptbewerb zu ergattern.

Mumbai: Peya um 132 Nummern zu klein
Die aktuelle Nummer 139 der Welt unterlag dem Weltranglisten-Siebten Tommy Robredo in zwei S├Ątzen. Letzte heimische Hoffnung ist somit Stefan Koubek.

Ebbs: Wiener siegt auf Abwegen
Wolfgang Schink und Leo Margreiter holten sich beim TTV-Seniorenturnier um die Koasa Troph├Ąe ihre dritten Saisontitel.

Sotiriu triumphiert auch in Langenzersdorf
Der 20-J├Ąhrige ist damit bereits seit zehn Matches ungeschlagen.

Koubek gewinnt erste Runde bei ATP-Turnier von Mumbai
Stefan Koubek schlug beim 355.000 Dollar-Turnier einen Gesetzten. Alex Peya kann es ihm gleichtun.

Senioren Staatsliga: Aufsteiger Altenstadt holt 35+-Meister-Titel
Auch bei den 65+-Herren waren die Aufsteiger nicht zu bezwingen. Bei den Damen 50+ siegten die Favoritinnen.

Die Aufsteiger in die Staatsliga stehen fest
Klare Siege in den entscheidenden Partien der Aufstiegsspiele. Auch dank Eschauer und Labadze.

Damen Staatsliga 50+: Eden gegen OTC im Finale
Hietzing gegen Neunkirchen im Abstiegsduell.

Losgl├╝ck f├╝rs FedCup-Team: Australien daheim
"Das beste Los, das wir kriegen konnten", freute sich Captain Alfred Tesar ├╝ber die erste Aufgabe Richtung Wiederaufstieg in die Weltgruppe.

Jesolo: Jubil├Ąum f├╝r Legner
G├╝nther Jandrasits eliminierte beim Euro Beach Cup die Nummer sieben des Turniers.

Koubek in Bukarest gescheitert
Filippo Volandri wurde f├╝r den K├Ąrntner im Achtelfinale zum Stolperstein. ├ľsterreichs Parade-Doppel Knowle/Melzer schaffte unterdessen den Sprung in die Vorschlussrunde.

Peking: Peya nimmt Hrbaty einen Satz ab
... einen zu wenig: F├╝r die Sensation gegen die slowakische Nummer eins reichte es nicht. Auch im Doppel klappte es nicht mit dem Sieg.

Strassburg und Wiener Neudorf vor Aufstieg in die Staatsliga
Das Team aus K├Ąrnten siegte auch in der zweiten Staatsliga-Aufstiegsrunde souver├Ąn. Wiener Neudorf zitterte sich zum Erfolg.

Limassol: Doppelsieg und neues Career High f├╝r Bredl
Natascha Bredl holte sich beim Kategorie 4-Event in Zypern ihre ersten beiden ITF-Titel.

Peking: Peya startet gegen Delgado - "ein tolles Los"
Erstmals seit Wimbledon ist Alex Peya in China wieder im Hauptbewerb eines gr├Â├čeren Events dabei. Die Chancen auf einen Sieg stehen nicht schlecht.

Superliga-Finale: Linz deklassiert Klagenfurt mit 5:1
Marco Mirnegg schlug mit einer tollen Vorstellung im Top-Spiel den favorisierten Rainer Eitzinger. Ingo Neum├╝ller machte im letzten Einzel alles klar.

Limassol: Bredl auf dem Weg zum Double
Natascha Bredl steht beim ITF-Turnier der Kategorie vier in Einzel und Doppel im Endspiel.

Senioren-Staatsliga 35+: Igls' zehnj├Ąhrige Siegesserie Geschichte - Altenstadt gewinnt!
Die Vorarlberger ├╝bernahmen damit die Tabellenf├╝hrung in der Gruppe B. Bei den 65+-Senioren feierte der TC B Schattendorf einen selbst f├╝r den Mannschaftsf├╝hrer ├╝berraschenden Heimsieg. Die 50+-Damen vom TK Eden und die Seniorinnen aus Ober St. Veit qualifizierten sich bereits f├╝r das Halbfinale.

Eitzinger erstmals im Daviscup-Team
Der Tiroler wurde von Kapit├Ąn Thomas Muster an Stelle von Stefan Koubek f├╝r das Duell mit Mexiko in P├Ârtschach (22. bis 24. September) einberufen.

Koubek verzichtet auf Daviscup-Start gegen Mexiko
Erstmals in seiner Karriere ist der 29-j├Ąhrige K├Ąrntner bei einem L├Ąnderkampf aus eigenem Wunsch nicht dabei. Zuletzt war Koubek im M├Ąrz 2005 in Australien nicht im Aufgebot.

Hofmanova ist ├ľsterreichs Jugendliche Nummer eins
Die Burgenl├Ąnderin hat Tamira Paszek abgel├Âst.

Schwechat: Premieren f├╝r Kopeinigg und Petrovic
Im dritten Finale 2006 klappte es f├╝r Daniel Kopeinigg mit dem Turniersieg. Maja Petrovic siegte beim Saisondeb├╝t.

Heimsieg f├╝r Marik beim WAC - trotz Zerrung
Bernhard Pils war bei den Wiener Landesmeisterschaften der Senioren 35+ erwartungsgem├Ą├č das Ma├č aller Dinge.

Senioren-Staatsliga 65+: Fehlstart f├╝r den VSV und Baden
Die Vorjahresfinalisten verloren zum Auftakt gegen die beiden Aufsteiger aus Klosterneuburg und Pasching. Bei den Herren 35+ und den Damen 50+ blieben die ├ťberraschungen noch aus.

US Open-Doppel: Knowle/Melzer und Peya out
Jeweils knappe Zweisatz-Niederlagen kassierten Julian Knowle mit J├╝rgen Melzer sowie Alex Peya mit seinem Standardpartner Bj├Ârn Phau.

US Open: Peya auch im Doppel out
Mit Standardpartner Bj├Ârn Phau setzte es in Runde zwei eine knappe Zweisatz-Niederlage. Julian Knowle und J├╝rgen Melzer haben noch heute die Chance, ins Achtelfinale einzuziehen.

Wien: Martinovic holt sich das Double
Eine klare F├╝hrung noch aus der Hand gab Lenka Wienerova im Endspiel des 10.000 Dollar-Futures beim UTC La Ville.

Steyr siegt im Nervenkrimi
In der ersten Runde der Staatsliga-Aufstiegsspiele gab's viele klare Siege - nur Kaprun und Steyr sparten sich die Entscheidung bis zur letzten Sekunde auf.

Kein ├Âsterreichischer Titel in Wien
Franziska Klotz und Marlena Metzinger mussten im Doppelfinale des 10.000 Dollar-Futures beim UTC La Ville eine klare Niederlage hinnehmen.

Marburg: Moser knapp am ersten ITF-Semifinale vorbei
Niki Moser scheiterte beim Kategorie 4-Turnier in Marburg in seinem zweiten ITF-Viertelfinale.

Wien: Endspielpremiere f├╝r Klotz und Metzinger
Im Einzel sind beim 10.000 Dollar-Future auf der Anlage des UTC La Ville bereits alle ├ľsterreicherinnen ausgeschieden. Als letzte erwischte es Stefanie Haidner.

Freudenstadt: Wieder kein Halbfinale f├╝r "Mirn"
Der Linzer verbuchte gegen Hugo Armando nur f├╝nf Games und verpasste damit auch beim 21.250 Euro+H-Challenger den Einzug in die Vorschlussrunde.

Marburg: Erstes ITF-Semifinale f├╝r Moser?
Im M├Ądchenbewerb des ITF Kat. 4-Turniers hat sich mit Christina Scherndl die letzte heimische Vertreterin schon verabschiedet.

US Open: Bammer doppelt out, Melzer/Knowle siegen klar
Nach der Niederlage von Sybille Bammer schafften Julian Knowle/J├╝rgen Melzer und Alex Peya im Doppel sowie Knowle auch im Mixed den Einzug in Runde zwei.

Wien: Nur Haidner noch im Titelrennen
Ein Quartett versuchte sich beim 10.000 Dollar-Future beim UTC La Ville am Einzug ins Viertelfinale, nur Stefanie Haidner schaffte ihn auch.

Wien: ├ľTV-Quartett bleibt ├╝ber
Eva-Maria Hoch, Stefanie Haidner, Iris Khanna und Franziska Klotz sind die letzten heimischen Hoffnungen beim Future des UTC LaVille.

Freudenstadt: Eitzinger ohne Chance
Marco Mirnegg ist damit ├ľsterreichs einziger Vertreter im Achtelfinale des 21.250 Euro+H-Challengers im Schwarzwald..

Sofia: Feitsch nach Quali-Niederlage doppelt lucky
Mathias Feitsch war beim Bulgarien-Future eigentlich schon drau├čen, steht aber nun schon in Runde zwei.

Wien: Keine ├ľTV-Niederlage am ersten Tag
Eva Hoch und Iris Khanna absolvierten den rot-wei├č-roten Auftakt beim 10.000 Dollar-Future beim UTC LaVille - und gewannen klar. Auch im Doppel gab's ├ľTV-Erfolge.

Linz: Kreuzhuber und Thallinger als Erfolgsgespann
Bei den O├ľTV-Landesmeisterschaften der Senioren gewannen Klaus Kreuzhuber und Franz Thallinger ihr drittes Double in Folge.

Wien: Losgl├╝ck f├╝r die ├ľTV-Damen
Beim 10.000 Dollar-Future im UTC La Ville stehen neun heimische Damen im Hauptbewerb.

Melzer macht weiter an Boden gut
... diese Woche f├╝nf Pl├Ątze, in n├Ąchster Zeit vielleicht noch mehrere.

Kairo: Gr├Â├čter ITF-Erfolg von Bredl
Natascha Bredl erreichte beim ITF-Kategorie 3-Turnier in Ägypten das Halbfinale. Bei den Burschen lief's nicht ganz so gut.

OTC: Farnleitner putzt Jelinek und fordert die Nummer eins
Mario Haider-Maurer steht nach Abwehr von acht Satzb├Ąllen bei den Admiral Sportwetten Open ebenfalls im Semifinale.

US Open-Qualifikation: Koubek furios, K├Âllerer und Peya out
Stefan Koubek gelang mit einer eindrucksvollen Vorstellung gegen Tomas Zib die Qualifikation f├╝r den Hauptbewerb. Daniel K├Âllerer und Alex Peya sind ausgeschieden.

US Open-Qualifikation: Koubek furios, K├Âllerer klar out
Stefan Koubek gelang mit einer eindrucksvollen Vorstellung gegen Tomas Zib die Qualifikation f├╝r den Hauptbewerb. Daniel K├Âllerer schied aus.

US Open-Qualifikation: Drei Siege, eine Niederlage
Mit Stefan Koubek, Daniel K├Âllerer und Alex Peya schafften gleich drei ├ľsterreicher den Einzug in die dritte und letzte Runde der Qualifikation.

Lebeda wie Federer - 6:0, 6:0-Sieg beim Masters
Beim Masters der diesj├Ąhrigen Tennis Austria Junior Tour blieben die gro├čen ├ťberraschungen bislang aus.

Starke Besetzung beim OTC, Oldie Pils schafft Quali
Die Nummer eins der Qualifikation zum Turnier der Kategorie IV ist mit Paul Brabec immerhin die ├ľTV-Nummer 145.

Plovdiv: "AHM" und Feitsch im Gleichschritt weiter
Im Doppel erreichten die beiden gemeinsam das Viertelfinale.

US Open-Qualifikation: Alle vier ├ľTV-Herren siegen!
Stefan Koubek, Daniel K├Âllerer, Alex Peya und Rainer Eitzinger kamen dem Hauptbewerb beim letzten Grand Slam-Turnier des Jahres einen Schritt n├Ąher.

US Open: Meusburger ohne Chance, Alternate Schiechtl trotz F├╝hrung gescheitert
Durch das doppelte Aus ist in der Damen-Qualifikation nur mehr Daniela Kix dabei. Bei den Herren wollen noch vier ├ľsterreicher in den Hauptbewerb einziehen.

Bukarest: Steinberger dank Sieg und Schranz in Runde zwei
Erst nach der Absage von Wolfgang Schranz wurde Bertram Steinberger beim 10.000 Dollar-Future von Bukarest zum Lucky Loser.

US Open-Quali: Fast durchwegs gute Lose f├╝r rot-wei├č-rot
Bei der am heutigen Dienstag beginnenden Qualifikation f├╝r die US Open erhielten vor allem Rainer Eitzinger und Alex Peya dankbare Aufgaben. Schwer hat es Dani Kix.

Brunn: Maier macht das halbe Dutzend voll
Sechster Saisontitel f├╝r den Dominator der nationalen Turnierszene.

├ťberraschung in Wallsee - Schneiderbauer k├Ąmpft Tkalec nieder
Nach einem weiteren Sieg ├╝ber Rainer Falenti trifft der Ober├Âsterreicher nun im Finale auf Alex Brudermann. Bei den Damen steuert Barbara Hellwig ihrem vierten Saisonsieg entgegen.

Noch zwei Siege: Hofmanova in Portugal im Halbfinale
Nun wartet die Nummer 40 der europ├Ąischen U16-Rangliste auf die Burgenl├Ąnderin.

Noch zwei Siege: Hofmanova in Portugal im Halbfinale
Nun wartet die Nummer 40 der europ├Ąischen U16-Rangliste auf die Burgenl├Ąnderin.

Aus f├╝r Schranz in Wahlstedt
"Wolferl" konnte sein Match gegen Bastian Knittel nicht beenden.

"Big Mac" ist besiegt: Muster im Finale von Graz
Dort wartet auf "Captain Tom" Tour-Dominator Marcelo Rios. Beim ATP-Challenger konnte Alex Peya ein rein deutsches Endspiel um den Titel nicht verhindern.

Graz: Peya verpasst Finaleinzug
Der Wiener Alexander Peya unterlag beim 21.250 Euro+H-Turnier in Graz dem topgesetzten Deutschen Florian Mayer in drei S├Ątzen.

Graz: Peya wieder souver├Ąn
Der Wiener gewann auch das dritte Match beim 21.250 Euro+H-Challenger klar in zwei S├Ątzen. Nun kommt es im Semifinale zum Duell mit dem topgesetzten Florian Mayer. Bei den Senioren feierte Thomas Muster seinen zweiten Sieg.

Wahlstedt: Khanna bezwingt Teamkollegin Klotz
Die Tirolerin k├Ąmpft nun gegen die Nummer eins des Turniers um ihr erstes Viertelfinale auf der Tour.

Graz: Peya ohne Satzverlust im Viertelfinale
Der rot-wei├č-rote H├Âhenflieger h├Ąlt beim 21.250 Euro+H-Challenger in der Steiermark die Fahnen weiter hoch. Und ein Ende scheint noch nicht in Sicht. Bei den Senioren unterlag Alex Antonitsch Tour-Dominator Marcelo Rios.

Wahlstedt: Starker Auftakt von Schranz
Bei den Damen kommt es in Runde eins des Futures zu einem ├ľsterreicher-Duell.

Graz: Eins aus sechs - nur Peya in Runde zwei
Armin Sandbichler, Andi Haider-Maurer und Lucky Loser Gerald Kamitz sind beim 21.250 Euro+H-Challenger in Runde eins ausgeschieden.

Alex Peya: "Ich bin kein Doppelspezialist"
... und das hat der Wiener mit seinen jŘngsten Erfolgen bewiesen. Beim Daviscup ist er dennoch nicht dabei. DarŘber und Řber vieles mehr sprach Alex im Interview.

Fischer auf der ├ťberholspur, Knowle rutscht ab
"Fisch" ├╝berholte gleich 95 Konkurrenten, "Juli" b├╝├čte fast 600 R├Ąnge ein.

Bad Sauerbrunn: Tisch putzt Steiner
Im Finale der Kurparktrophy gab der topgesetzte nur ein Game ab.

Tulln: Maier k├Ąmpft Schneiderbauer nieder, Hellwig auf Federers Spuren
Im Damenbewerb der Goldenen Rose der Stadt Tulln feierte Barbara Hellwig ihren zweiten Titel in Folge.

Amman: Mathis verpasst erstes Halbfinale
Auch beim ITF-Kategorie 5-Turnier in Jordanien kam f├╝r die 14-j├Ąhrige Hohenemserin das Aus im Viertelfinale.

P├Ârtschach 2: Weihs biegt Mario Haider-Maurer
Der 17-j├Ąhrige Qualifikant zog nach einem 0:6 im ersten Satz sensationell noch in die zweite Runde ein. Da treffen auch Armin Sandbichler und Martin Fischer wieder aufeinander.

WTV Circuit: Dangl und Belkova siegen weiter
Die beiden holten im 14. Wiener Gemeindebezirk ihren zweiten Titel in Folge.

Koubek bezwingt Pashanski auch in San Marino
Wie vor knapp zwei Wochen in Kitzb├╝hel verlie├č der ├ľsterreicher auch diesmal als Dreisatz-Sieger den Platz. Oliver Marach startet am Dienstag, Martin Slanar ist ausgeschieden.

Domzale: Dshandshgava und Reibmayr scheitern im Finale, Moser holt den Titel
Gleich 14 rot-wei├č-rote Junioren starteten beim ITF-Kat. 4-Turnier in Slowenien.

Keine Gastgeschenke in Brigittenau: Zlatnik siegt!
Erster Saisontitel im vierten Anlauf f├╝r den Wiener. Marcel Altmann muss auf seinen Premieren-Turniersieg weiter warten.

Peya hauchd├╝nn vor Marach - der Award geht an den "Baron"
Mit nur zwei Punkten Vorsprung auf den Grazer sicherte sich Alex Peya den Juli-Sieg beim tennisweb.at-Award 2006. Den dritten Platz teilen sich der "Hackertom" und sein Bezwinger.

Marach macht wieder Jagd auf Melzer
Drei Spieler aus den Top 40 der Doppel-Welt kommen aus ├ľsterreich.

San Marino: Auf- und Absteiger f├╝r Marach und Koubek
Auf ├ľsterreichs Nummer zwei und drei warten in der Mini-Republik h├Âchst unterschiedliche Aufgaben. Martin Slanar meisterte erfolgreich die Qualifikation.

Favoritensterben in Brigittenau - Bahn frei f├╝r Zlatnik & Co.?
Christoph Csar, Markus Andresen und Dieter Frenzel erwischte es am zweiten Hauptbewerbstag.

Brigittenau: Andresen deklassiert den Titelverteidiger
Wer soll die deutsche Aufschlagkanone im 20. Wiener Gemeindebezirk stoppen? WAC-Legende Dieter Frenzel probiert's als n├Ąchster.

Melzer sichert die Nummer eins ab
Besitzt ├ľsterreich mit Alex Peya bald einen weiteren Top 100-Spieler?

Jessenk kurioser Sieger in Mattersburg
Wer will ein Match gegen den Wiener Landesmeister beenden?

Peya nach neun Siegen in Folge geschlagen
Beim 25.000 Dollar+H-Challenger im russischen Togliatti scheiterte Alexander Peya im Endspiel in drei S├Ątzen.

Peya auch in Togliatti im Finale!
Mit einem souver├Ąnen Zweisatz-Erfolg qualifizierte sich der topgesetzte Wiener f├╝r das Endspiel des russischen 25.000 Dollar+H-Challengers.

Togliatti: Peyas Viertelfinal-Match abgebrochen
Im Doppelbewerb des 50.000 Dollar-Challengers von Russland steht Alexander Peya bereits im Endspiel. Im Einzel muss der Wiener jedoch nachsitzen.

Peya in Togliatti noch ungef├Ąhrdet
Beim 50.000 Dollar┬ľChallenger feierte der Wiener ohne gr├Âbere Probleme den Aufstieg ins Viertelfinale. Dort wartet nun mit Japans Nummer vier die n├Ąchste l├Âsbare Aufgabe.

Wien: Der "Thieminator" schl├Ągt wieder zu
19 Siege aus den letzten 20 Matches: Maier l├Ąuft im Sommer zur Hochform auf.

St. P├Âlten: Schm├Âlzer gewinnt ├ľsterreicher-Duell
Noch zwei rot-wei├č-rote Eisen stehen im Feuer des 10.000 Dollar-Futures in der nieder├Âsterreichischen Landeshauptstadt.

Metzinger in Gausdal gescheitert
Der Nieder├Âsterreicherin gelang im Achtelfinale des 10.000 Dollar-Turniers kein Satzgewinn.

Traismauer: Neum├╝ller startet mit Problemen
Beim ├ľTV-Turnier der Kategorie IV+H stehen die Paarungen f├╝r die zweite Runde fest. ├ťberraschungen blieben bisher aber aus.

UTC Wien Trophy: Sensationeller Maier im Halbfinale
Max Krammer machte es etwas k├╝rzer als der "Thieminator" in Runde zwei.

Peya bleibt auch in Russland erfolgreich
├ľsterreichs Nummer vier gelingt beim 50.000 Dollar┬ľChallenger in Togliatti trotz M├╝digkeit ein souver├Ąner Start.

Gausdal: Bann gebrochen - Metzinger im Achtelfinale
Maja Petrovic ist im Hohen Norden bereits ausgeschieden.

UTC Wien Trophy: Schlagerspiel an Krammer
Nach einem zweiten Sieg am Montag steht der Wiener wie vier weitere Spieler bereits im Viertelfinale.

Kitzb├╝hel: Koubek und Haider-Maurer weiter, Sandbichler out
Stefan Koubek k├Ąmpfte Juan-Antonio Marin in drei Sets nieder. AHM besiegte einen verletzten Damian Patriarca. Armin Sandbichler lie├č sich von Vemic "wegschnitzen".

Treibach: Papst bekommt ersten Saisontitel "geschenkt"
Beim 6. Turnier der Tennis Austria Seniors Trophy 2006 verabschiedete Erwin Berger die Nummer eins, zwei und drei.

Pressbaum: Kaum Probleme f├╝r die "Einser"
Johannes M├╝hlenburg setzte sich nach der Wiener Landesmeister-Krone auch jene des 7. Wienerwald Seniorenturniers auf.

Peya triumphiert in Istanbul
Der Wiener holte sich mit einem Dreisatz-Erfolg ├╝ber Roko Karanusic seinen ersten Challenger-Titel seit April 2004.

Istanbul: Beendet Peya seine Durststrecke?
Beim 150.000 Dollar-Event lie├č Alexander Peya dem D├Ąnen Kristian Pless keine Chance. Noch ein Sieg fehlt zum ersten Titel seit ├╝ber zwei Jahren.

Steyr: Napokoj und Walch siegen
Beim zweiten Turnier der Tennis Austria Junior Tour 2006 stehen bereits die U14-Sieger fest.

Istanbul: Peya im Halbfinale
Beim 125.000 Dollar+H-Event in der T├╝rkei eliminierte Alex Peya die Nummer zwei des Turniers. Gegen Kristian Pless geht es nun um einen Platz im Finale.

Steyr: Walch wartet auf Endspielgegnerin
Im Burschenbewerb des zweiten Turniers der Tennis Austria Junior Tour 2006 stehen bereits beide Finalisten fest.

Istanbul: Peya weiter souver├Ąn
Der Wiener musste auch in der zweiten Runde des 125.000 Dollar+H-Events in der T├╝rkei keinen Satz abgeben. Jetzt wartet Taipehs Nummer eins.

Damaskus: List feiert ersten internationalen Titel
Mit ihrer tunesischen Partnerin Amel Benhaj bleibt Fiona List im Doppel des ITF Kat. 4-Turniers in Syrien ungeschlagen.

Stuttgart: ├ľsterreicher im Gl├╝ck - dreimal Runde zwei!
Lucky Loser Stefan Koubek und Nummer eins J├╝rgen Melzer ├╝bersprangen die erste Runde ohne Kampf. Nur Oliver Marach musste auf den Court.

Wels: 0 aus 20 - ├ľTV-Debakel in der Qualifikation
Im Hauptbewerb kann's nur besser werden: Kein einziger heimischer Starter ├╝berstand beim ITF-Turnier in Ober├Âsterreich die Qualifikation.

Istanbul: Peya eliminiert Wimbledon-Finalisten
├ľsterreichs Nummer sieben besiegt zum Auftakt des 125.000 Dollar-Challengers den Serben Nenad Zimonjic.

Dornbirn: Hauptbewerb der "Staats" ausgelost
Markus Krenn schaffte mit einem Dreisatz-Erfolg gegen Mathias Feitsch den Sprung in den Main Draw. Auch David Simson, Markus Kanellos und Markus Weiglhofer meisterten die letzte Qualifikations-H├╝rde.

Spielberg: Lugus bei den Senioren weiter unbesiegt
Superliga-Spieler Christian Lugus hat auf Senioren-Ebene noch nicht verloren. Beim 5. Turnier der Tennis Austria Seniors Trophy schlug er erneut zu.

Melzer sichert Nummer eins ab und ist auch im Doppel wieder top
Die ├ľsterreich-Futures bringen Bewegung in die ATP-Rankings.

Zurndorf: Erster Saisonsieg f├╝r Reinegger
Daniel Eger sicherte sich beim ersten Turnier des BTV Sommer-Circuit 2006 seinen insgesamt dritten Titel des Jahres.

Reichmann triumphiert in Korfu
Die 16-J├Ąhrige war beim ITF-Kat.-5-Turnier eine Klasse f├╝r sich.

Prag: Erster ITF-Turniersieg f├╝r Brunner
Nach dem klaren Semifinal-Sieg ├╝ber Yannick Weihs gewann Pascal Brunner auch das Finale des ITF-Kat. 4-Turniers in zwei S├Ątzen.

Dornbirn: Linke im Finale der Qualifikation gegen Kanellos
Insgesamt 39 Herren, aber nur zw├Âlf Damen waren zum Kampf um jeweils vier Hauptbewerbs-Pl├Ątze bei den ├ľsterreichischen Meisterschaften angetreten. Am Montag wird die Vorausscheidung abgeschlossen.

Newport: Melzer ohne Breakball out
Im Halbfinale war f├╝r den Nieder├Âsterreicher gegen Mark Philippoussis Endstation.

Stiefelmeyer gewinnt ├Âsterreichisches Finale in Bergheim
Die heimischen Talente r├Ąumten bei den ETA-Turnieren in Bergheim und Ostrau ab.

Korfu: Reichmann und Neuchrist im Siegesrausch
Beide Junioren haben beim ITF-Kat.5-Turnier noch Chancen auf einen Titel.

Steinberger mit Turniersieg zu den "Staats"
Im Finale von Lustenau in Vorarlberg schlug der Nieder├Âsterreicher Steinberger den Wiener Krenn.

Schmidt und Treu siegen in Villach
Harter Fight im Damenfinale der Sportastic Open: Schmidt k├Ąmpfte Walter nach drei Stunden nieder. Sotiriu gab gegen Treu bei 0:8 auf.

Staatsmeisterschaften: Heimsieg f├╝r Paszek?
Das Tennisfest bei den Staats in Dornbirn kann beginnen. Die Qualis wurden ausgelost, die Acceptance-Lists stehen.

Bergheim: Finale Treber gegen Stiefelmeyer?
Beide blieben am Donnerstag in Salzburg ungef├Ąhrdet und siegten klar in zwei S├Ątzen.

ITF Prag: Vier ├ľsterreicher im Viertelfinale
Rot-wei├č-rot ist die aktuelle Modefarbe in der tschechischen Hauptstadt.

Kitzb├╝hel-Wildcard f├╝r Eitzinger
Neben J├╝rgen Melzer und Oliver Marach, k├Ânnten Stefan Koubek und der Staatsmeister Eitzinger im Hauptbewerb Gesellschaft leisten.

Villach: Sotirius Lauf h├Ąlt an
Kristopher Sotiriu steht nach dem Turniersieg in Wieselburg, auch bei den Sportastic Open in Villach schon im Viertelfinale.

Bergheim: Urbans Serie gerissen
Tennis Austria Junior Tour, Turnier 1. Bei den Burschen ist ein ├ľsterreicher-Finale m├Âglich.

Premieren auf Korfu
Maximilian Neuchrist holte seine ersten ITF-Punkte, Lisa Reichmann steht erstmals in einem Viertelfinale.

Miedler auch in Gro├č Enzersdorf unantastbar
F├╝r den N├ľTV-Jugend-Hallenlandesmeister ist es bereits Titel Nummer f├╝nf in dieser Saison.

Melzer nur noch neun Punkte vor Marach!
Stehen Tennis ├ľsterreich Wachabl├Âsen bevor?

Sotiriu ├╝berrascht in Wieselburg
Der Wiener holte bei seinem zweiten Turnierstart 2006 gleich seinen ersten Titel. Semifinale und Endspiel in Wieselburg waren f├╝r den 20-J├Ąhrigen eine klare Sache.

Mantua: Fr├╝hes Out f├╝r Peya
Der auf vier gesetzte Wiener scheiterte beim 21.250 Euro+H-Challenger bereits in der Auftaktrunde.

Szekesfehervar: Maxl holt ETA-Turniersieg
Die Wienerin gab in Ungarn keinen Satz ab. Patrick Laub siegte im Doppel.

Karthago: Kein Doppeltitel f├╝r Summerer und Bredl
Die beiden kassierten im Endspiel eine Zweisatz-Niederlage gegen die Nummer eins-Paarung.

Theresienfeld: Routinier holt den Titel
Thiemo Maier wurde bei der RTR Baustahlverarbeitung und Baugesellschafts-Trophy 2006 seiner Favoritenrolle gerecht.

Finalphase in Bruchk├Âbel ohne Negrin
Eine knappe Dreisatz-Niederlage kassierte ├ľsterreichs letzte Vertreterin beim ITF-Kategorie 4-Turnier in Deutschland.

Bruchk├Âbel: Negrin im Viertelfinale, Burschen out
Beim ITF Kat. 4-Turnier k├Ąmpft sich Katharina Negrin jeweils in drei S├Ątzen durch. Marcus Fux scheitert nach vier Siegen in Folge knapp.

Prokuplje: Petrovic im Achtelfinale ohne Chance
Dem ersten Hauptbewerbssieg seit August 2005 folgte eine deutliche Abfuhr.

Kassel: F├╝nfter Sieg in Folge f├╝r Slanar
Im Viertelfinale der Wilhelmsh├Âhe Open stellt sich dem Wiener der Anif-Finalist Matthias Bachinger in den Weg.

Biella: Eschauer auf gutem Weg Richtung Achtelfinale
Der Hollensteiner lag gegen Flavio Saretta klar voran, ehe der gro├če Regen kam.

Kassel: Slanar feiert vierten Sieg
Martin Slanar steht beim Deutschland-Future nach ├╝berstandener Qualifikation und einem Erstrunden-Sieg nun schon in Runde zwei.

Biella: Koubek gewinnt wieder - noch vier Siege zu den Top 100!
Qualifikant Daniele Giorgini bereitete dem Wahl-Wiener nur im zweiten Satz Probleme. Die Aussichten aufs erste Viertelfinale seit Ende M├Ąrz sind nun gut.

Prokuplje: Erstes Viertelfinale f├╝r Petrovic?
Die Wienerin ├╝berstand in Serbien-Montenegro erstmals heuer eine Hauptrunde. Nun wartet die Nummer zwei.

Neue Career Highs f├╝r Bredl und Krawcewicz
ATP- und WTA-Rankings legten eine Pause ein.

IJC M├Âdling: Marathonmann Lughammer holt das Double
Daniela Kraberger sicherte sich nach zwei Finalniederlagen ihren ersten IJC-Titel 2006.

WTV-MS: Triumph der 16-J├Ąhrigen
Dominik Jessenk und Katharina Negrin legten bei den WTV-Landesmeisterschaften in der Wiener Wehlistra├če eine Talentprobe ab und gewannen in der Allgemeinen Klasse.

WTV-MS: "Boberl" au├čer Training, aber in H├Âchstform
Die Topgesetzten wurden in der Wiener Wehlistra├če am Samstag gest├╝rzt.

Senioren-Staatsliga: Ausw├Ąrtssiege entscheiden die Meisterschaft
Der TK IEV Innsbruck (Herren 55+) drehte ein 2:3 gegen Baden. Der Wiener Park Club (Damen 35+) siegte beim BMTC.

WTV-LM: Wagner und Jessenk ├Ąrgern die Favoriten
Bei den Wiener Landesmeisterschaften stehen mit zwei Ausnahmen die Gesetzten auch im Halbfinale.

Wien: R├╝hrl, Wolf und Reigl holen erste Saisontitel
Bei der Ottakringer Senioren Trophy gab es drei Premieren - Herbert Huber siegte zum ersten Mal seit J├Ąnner.

Anif: Sandra Klemenschits rettet ├ľTV-Ehre
Martin Fischer und Martin Slanar verpassten beim Future in Anif das Finale, die Klemenschitse unterlagen im Doppel-Finale. Nur im Damen-Single war ├ľsterreich erfolgreich.

R├Ąumen die ├ľsterreicher in Anif alles ab?
Rot-wei├č-rote Festspiele in Salzburg.

WTV: Newcomerin Klug als erste im Viertelfinale
Der topgesetzte Christoph Csar und Michael Steiner stehen bei den schwach besetzten Wiener Landesmeisterschaften souver├Ąn in Runde zwei.

Wimbledon: Bammer sorgt f├╝r ├ťberraschung - Zweisatz-Sieg ├╝ber Dechy!
Sybille Bammer schlug die gesetzte Franz├Âsin in zwei S├Ątzen, Alex Peya unterlag Irakli Labadze im Qualifikanten-Duell in f├╝nf Durchg├Ąngen.

IJC: Kandler als Ausnahme und Serient├Ąterin
Bei der 8. IJC-Station in Hollabrunn hatten es die Topgesetzten schwer.

Hornstein: "Packendes Finale" an Haider-Maurer
Im gro├čen Gipfeltreffen beim Bank Burgenland/Wiener St├Ądtische Open 2006 setzte sich Nummer eins Mario Haider-Maurer gegen Walter Treu knapp durch. Der Damen-Bewerb ging an Kristin Sch├╝ler.

Wimbledon-Auslosung: Melzer und Peya mit gutem Los, Marach und Bammer haben's schwerer
Mit J├╝rgen Melzer, Oliver Marach, Alex Peya und Sybille Bammer stehen vier ├ľsterreicher in den Einzel-Hauptbewerben von Wimbledon.

Wimbledon-Auslosung: L├Âsbare Aufgaben f├╝r die ├ľsterreicher
J├╝rgen Melzer - Nicolas Mahut, Oliver Marach - Yeu-Tsuoo Wang, Alexander Peya - Irakli Labadze, Sybille Bammer - Nathalie Dechy.

Wimbledon-Auslosung: L├Âsbare Aufgaben f├╝r die ├ľsterreicher
J├╝rgen Melzer - Nicolas Mahut, Oliver Marach - Yeu-Tsuoo Wang, Alexander Peya - Irakli Labadze, Sybille Bammer - Nathalie Dechy.

Hornstein: "MHM" siegt im besten Viertelfinale aller Zeiten
Beim Bank Burgenland/Wiener St├Ądtische Open boten Mario Haider-Maurer und Marc Pichler eine Gala unter Flutlicht.

Wimbledon: Peya st├╝rmt in den Hauptbewerb
Der Wiener lie├č George Bastl im Qualifikationsfinale keine Chance und siegte klar in drei S├Ątzen.

Hornstein: Gamauf bereits gescheitert
Die Nummer drei ist bei den Bank Burgenland Open bereits ausgeschieden.

Wimbledon: Noch ein Sieg fehlt Peya zum Hauptbewerb
In der zweiten Qualifikationsrunde von Wimbledon siegte der Wiener in drei S├Ątzen. Daniela Kix und Yvonne Meusburger haben in London kein Match gewonnen.

Alex Peya startet erfolgreich in Wimbledon-Qualifikation
├ľsterreichs Nummer sieben zeigt sich weiter in guter Form und bezwingt Paul Capdeville klar in zwei S├Ątzen. F├╝r Yvonne Meusburger und Daniela Kix beginnt das Turnier am Dienstag.

Peya marschiert Richtung Top 200, Marach Richtung Nummer eins
Sybille Bammer ohne zutun auf neuem Career-High.

Wimbledon: Nur Peya versucht sich in der Qualifikation
Der Wiener trifft als einziger heimischer Vertreter in der Herren-Qualifikation der Championships auf Paul Capdeville.

Staatsliga 45+: W├Ârgl l├Ąsst Hornstein keine Chance
Bei den Herren ├╝ber 60 liegen souver├Ąne Paschinger nun allein in F├╝hrung.

├ľMS U16: Daniel Geib und Natascha Bredl sind Meister
Salzburg und Wien r├Ąumten bei den ├ľsterreichischen U16 Meisterschaften im ober├Âsterreichischen Lambach ab.

U16-MS: Bredl st├╝rzt die Titelverteidigerin
Magdalena ├ľsterle vergab den Sieg gegen Natascha Bredl, die nun auf Janina Toljan trifft. Bei den Burschen hei├čt das Finale Wirlend gegen Geib.

U16-MS: Toljan gewinnt Prestigeduell gegen B├Âhm
Mit Ausnahme von Kathi Negrins Aus verl├Ąuft bei den M├Ądels in Lambach alles nach der Papierform. Bei den Burschen stehen ├╝berhaupt die Top vier der Setzliste im Halbfinale.

Kaschau: Devilders ├ľsterreicher-Lauf geht weiter
Auch Alex Peya musste sich dem 1,72 Meter kleinen Franzosen geschlagen geben.

P├Ârtschach: Kornfeld bereits im Finale
Bei den International European Championships for Super Seniors in K├Ąrnten haben mit Klaus Kreuzhuber (60+), Peter Pokorny (65+), Franz Kornfeld (85+), Sofia Garaguly (65+) und Elisabeth Perusch (70+) noch f├╝nf Heimische die Chance auf den Titel.

Zittersieg beim GAK: Hard steigt in die Superliga auf!
Der in Nah- und Fernduell geteilte Dreikampf um den Sieg in der Damen-Staatsliga ist beendet.

Kaschau: Alex Peya siegt weiter
Semifinale für Alex Peya beim 21.250 €-+H-Challenger in der Slowakei. Jetzt wartet die Nummer eins auf den Wiener.

Damen-Superliga: Altenstadt entthront den 1. STC!
Die Vorarlbergerinnen entschieden das direkte Duell gegen die Titelverteidigerinnen f├╝r sich. Post SV muss nach einem 3:4 gegen den BMTC absteigen.

Die French Open aus rot-wei├č-roter Sicht
Ist egal was da steht...

Kiennast gewinnt Wiener Akademische Meisterschaften
Der Nieder├Âsterreicher tritt als Sieger der Meisterklasse die Nachfolge von Stefan Neubauer an.

Peya im Doppel gut wie nie, Klemenschitse rutschen ab
Oliver Marach und J├╝rgen Melzer rutschen im Single ab, sind aber noch Top 100.

P├Ârtschach: Zwei weitere Titel durch Pokorny und Pichler
Wie schon Manfred Hundstorfer konnten auch Peter Pokorny und Maria Pichler ihre Vorjahressiege wiederholen.

Herren-Superliga: Stockerau muss nach unten
Altmannsdorf gewann ein spannendes Abstiegsfinale gegen die Nieder├Âsterreicher. Bei den Damen k├Ąmpfen in der letzten Runde der 1. STC Stiegl und Altenstadt um den Meistertitel.

Spannung in der Damen-Staatsliga!
Abstiegs- und Aufstiegsfrage werden in der letzten Runde in direkten Duellen beantwortet.

Damen-Superliga: 1. STC Stiegl k├Ąmpft Kornspitz Team nieder
Somit sind die Salzburger ebenso wie die Damen vom TC ISB Altenstadt noch unbesiegt. Bei den Herren bestreiten Altmannsdorf und Stockerau erwartungsgem├Ą├č am Sonntag das Abstiegsfinale.

1. STC Stiegl steigt in die Herren-Superliga auf!
Bereits nach f├╝nf von sieben Runden kann den Salzburgern der Aufstieg nicht mehr genommen werden.

Treu knapp geschlagen - Marach triumphiert im Mai!
Der tennisweb.at-Award des Wonnemonats geht an ├ľsterreichs Nummer zwei Oliver Marach. F├╝r die Nummer eins des Wiener Park Clubs blieb nur der zweite Platz.

G├Âtz und Schretter sind U12-Meister
Die ├ľsterreichischen U12-Meisterschaften beim UTC LaVille in Wien haben ihre Sieger.

├ľMS U12: "Rafa" Erhart wirft die Nummer eins raus
Ein Vorarlberger Duell jagt in Wien das n├Ąchste. Bei den M├Ądels k├Ąmpfen hingegen zwei Hauptst├Ądterinnen um den Einzug ins Finale.

Staatsliga: Salzburg weiter auf Aufstiegskurs
Der Wiener Park Club gilt nun als einziger Verfolger. Bei den Damen gewann Hard das Spitzenspiel in der Bundeshauptstadt.

French Open: Peya verpasst Semifinale im Doppel nur knapp
Mit Alexander Peya hat sich auch der letzte heimische Vertreter in Paris verabschiedet. Der Wiener unterlag in zwei knappen S├Ątzen.

Schalchen: Koller nach Kampf im Semifinale
Stefan Dollh├Ąubl verabschiedete im Viertelfinale Junior Niki Moser.

├ľMS U12: Dinhof verliert in Runde eins!
Zum Auftakt der ├Âsterreichischen U12-Meisterschaften schied die Topgesetzte schon aus.

Damen-Superliga: Kornspitz-Team immer noch sieglos
Drittes Match, dritte Niederlage f├╝r die Siegermannschaft von 2004: Mit einer weiterhin nicht fitten Sybille Bammer war gegen den VSV nichts zu holen. Altenstadt und der 1. STC siegen weiter.

Staatsliga: Salzburg gewinnt Spitzenspiel gegen Vandans
Die unterlegenen Vorarlberger mussten nach der Niederlage die Polizei einschalten. Bei den Damen sind der Wiener Park Club und der TC Hard weiter ohne Niederlage.

Herren-Superliga: Fehlstart f├╝r die Vorjahresfinalisten
2005 machten sich die Sportunion und der ULTV den Sieg aus, heuer stehen beide fr├╝h unter Druck. Der Titelverteidiger aus K├Ąrnten unterlag trotz Koubek-Erfolg gegen K├Âllerer.

├ľsterreicher-Duell im French Open-Achtelfinale
Julian Knowle und J├╝rgen Melzer treffen auf Alex Peya und Bj├Ârn Phau. Peya: "Gut, dass zwei ├ľsterreicher-Doppel weiter sind." Melzer: "Wir sind die Favoriten."

Macht es Wohlgenannt im Freien besser?
In der Hauptstadt und am Traunsee werden die ├Âsterreichischen U12- und U14-Meister gesucht.

French Open: Die ├ľsterreicher-Doppel siegen weiter
Dritter Sieg f├╝r ├ľsterreich am Donnerstag: J├╝rgen Melzer und Anastasia Myskina siegten im Mixed. Zuvor hatten Peya/Phau die Nummer-sechs-Paarung verabschiedet. Marach/Suk sind ebenfalls weiter.

Venezuela: Ruckelshausen nur im Doppel top
Im Einzel hat der Wiener bereits alle Chancen auf eine Masters-Teilnahme verspielt.

Paszek mit sechs Turnieren schon Top 300
Bei den Herren steht Oliver Marach nach dem Viertelfinaleinzug von P├Ârtschach auf Position 90.

Marburg: Bj├Ârn Treber gewinnt ETA-Turnier
Im Doppel reichte es mit Sebastian Stiefelmeyer zum Finaleinzug.

Istanbul: Erster ITF-Turniersieg f├╝r Moser
Beim Event der Kategorie 5 siegte der Wiener im Doppel-Endspiel klar.

Senioren-Staatsliga: Playoffs bei den Damen fixiert
Die vorj├Ąhrigen Finalisten der Damen 35+-Staatsliga duellieren sich heuer bereits eine Runde fr├╝her.

Kremsm├╝nster: Apollonio gelingt Revanche
Ihren bereits vierten Titel sicherte sich Nadine Klug beim IJC in Ober├Âsterreich.

Jablonec nad Nisou: K├Âck scheitert denkbar knapp
Keinen lustigen Tag hatten Tobias K├Âck und Martin Slanar beim 10.000 Dollar-Future in Tschechien.

Wels: Toljan ringt Bahn nieder
Der neue ober├Âsterreichische Landesmeister kommt aus Wien.

Es bleibt bei zwei ATP-Punkten f├╝r Feitsch
Beim Masters des Bulgarien-Satellites unterlag der Wiener knapp.

Wels: Kurioser Vorfall um Neum├╝ller
Der Seriensieger kann seinen Titel nicht verteidigen.

P├Ârtschach: Auch Marach in Runde zwei
Marach siegt, obwohl ihm einige B├Ąlle "abgestorben" sind. Im Doppel ist Julian Knowle weiter, Alex Peya out.

ITF Villach: Weihs und Brunner meistern die Qualifikation
Michael Linzer folgte ihnen als Lucky Loser. Damit stehen 15 ├ľsterreicher in den Hauptbewerben.

Peya macht viel Boden gut, Melzer rutscht ab
Im WTA-Doppel-Ranking mussten die Klemenschits-Zwillinge wie J├╝rgen Melzer wichtige Punkte verloren geben.

Damen-Senioren: Entscheiden Absagen die Staatsliga?
Bei den 35+-Damen fanden am dritten Spieltag nur zwei Partien statt - der Wiener Park Club steht dank des Vienna-R├╝ckziehers schon im Playoff.

Ferghana: Nur zwei Games f├╝r Peya
Keine Chance hatte Alex Peya im Endspiel des usbekischen 25.000 Dollar+H-Challengers. Danai Udomchoke siegte klar in zwei S├Ątzen.

Erstes Challenger-Finale seit acht Monaten f├╝r Peya
Alex Peya gab auch im Semifinale des 25.000 Dollar+H-Challengers in Fergana keinen Satz ab. Jetzt wartet der Topgesetzte.

Semifinale f├╝r Peya in Usbekistan
Alex Peya steht beim 25.000 Dollar+H-Challenger in Fergana unter den letzten Vier. Die R├╝ckkehr unter die besten 250 Tennisspieler ist bereits fix.

Fergana: Peya im Eiltempo ins Viertelfinale
Alex Peya gab beim Challenger in Usbekistan in Runde zwei nur ein Game ab. Ein Blick auf die Auslosung offenbart nun sogar realistische Finalchancen.

P├Ârtschach: Wildcard f├╝r Gasquet fix
Am Donnerstag entscheidet sich wer die restlichen Freikarten erh├Ąlt.

Spring Bowl: Reissig schafft ├ťberraschung
Der Salzburger schlug in Runde eins der Spring Bowl 2006 die Nummer f├╝nf des Turniers. Auch Jeannine Prentner konnte in einem wahren Krimi eine gesetzte Spielerin verabschieden.

Fergana: Erstes Challenger-Viertelfinale f├╝r Peya seit neun Monaten?
Alex Peya hat auch Runde zwei des 50.000 Dollar-Challengers von Usbekistan gute Chancen.

Hamburg: Melzer scheitert wieder an Kiefer
├ľsterreichs Nummer eins musste in der ersten Hauptrunde des Masters Series-Events die sechste Niederlage im sechsten Duell mit dem Deutschen hinnehmen. Im Doppel stehen Melzer/Knowle in Runde zwei.

Wien: Schiesslings Serie in Gefahr?
Bei der 1. Colony Club Competition trifft der Tiroler auf starke Konkurrenz.

Lebensretter Treu: Bis September Profi - aber dann ist Schluss
Dr. Walter Treu ┬ľ Nummer eins des Wiener Park Clubs ┬ľ im tennisweb.at-Interview. ├ťber sein bewegtes Wochenende mit Wiederbelebung und Siegen ├╝ber Galimberti und Ager.

Altmannsdorf gewinnt Wiener Derby
Der 1. STC und Altenstadt feierten in der Damen-Superliga klare Erfolge. In der Staatsliga der Herren gab es den ersten Saisonsieg f├╝r Aufsteiger Amstetten, in der Damen-Staatsliga liegt gar ein Aufsteiger auf Platz eins.

Altmannsdorf gewinnt Wiener Derby
Der 1. STC und Altenstadt feierten in der Damen-Superliga klare Erfolge. In der Staatsliga der Herren gab es den ersten Saisonerfolg f├╝r Amstetten, in der Damen-Staatsliga liegt der Aufsteiger auf Platz eins.

Staatsliga 45+: Kantersieg f├╝r Titelverteidiger W├Ârgl
Bei den Damen 35+ musste Vorjahressieger UWK Graz eine Auftaktniederlage hinnehmen.

Nichts zu holen f├╝r die Gastvereine
Die Entscheidungen am ersten Spieltag der Super- und Staatsligen fielen zumeist schnell. In der obersten Spielklasse der Damen war schon nach den Einzeln alles zugunsten der Heimvereine entschieden.

Prag: Schranz schrammt knapp an Sensation vorbei
Die Nummer 110 der Welt entging nur hauchd├╝nn einer Pleite gegen den ehemaligen ├Âsterreichischen Daviscupper.

Eitzinger gewinnt Prestigeduell
Stefan Koubek erwischte in der ersten Runde des Dresden-Challengers zwar den besseren Start, als Sieger ging allerdings sein Mannschaftskollege vom Sandplatz.

Oliver Marach ist Top 100!
Alex Peya ist ├ľsterreichs neue Nummer drei im Doppel.

Hornstein: Lugus gro├č in Fahrt
Christian Lugus feierte beim Seniorenturnier im Burgenland seinen zweiten Titel in Serie.

M├╝nchen: Peya verpasst Doppel-Titel
Alex Peya verlor beim 302.000 Euro-Event in der bayerischen Hauptstadt auch das zweite Endspiel seiner Karriere.

Doppelsieg f├╝r Nieder├Âsterreich - Eschauer vor Melzer!
Der tennisweb.at-Award des Monats April ging an Werner Eschauer. ├ľsterreichs Nummer eins J├╝rgen Melzer sicherte sich knapp vor Sebastian Stiefelmeyer den zweiten Platz.

M├╝nchen: Melzer scheitert an Olivier Rochus
├ľsterreichs Nummer eins musste sich im Halbfinale des 302.000 Euro-Events dem kleinen Belgier in drei S├Ątzen geschlagen geben und verpasste damit sein viertes ATP-Endspiel. Alex Peyas Titelchance lebt aber noch.

Bulgarien-Satellite: Feitsch nach ├ťberraschung ausgeschieden
Im Viertelfinale der ersten Station in Sofia war f├╝r den Wiener Endstation.

M├╝nchen: Melzer entsch├Ąrft Karlovic
Der Nieder├Âsterreicher entsch├Ąrfte den Aufschlag-Riesen Ivo Karlovic und trifft nun auf den 1,65 Meter kleinen Olivier Rochus. Alex Peya steht im Doppelfinale.

Bulgarien-Satellite: Feitsch eliminiert die Nummer eins!
Der Wiener sorgt in Sofia weiterhin f├╝r Furore. Auch die Nummer 447 der Welt konnte ihn am Einzug in die Runde der letzten acht nicht hindern.

M├╝nchen: Melzer weiter auf der Erfolgsspur
├ľsterreichs Nummer eins erreichte mit einem knappen Dreisatz-Erfolg das Viertelfinale des 302.000 Euro-Turniers. Alex Peya ist nur noch im Doppel vertreten.

"Ich habe mich anders entschieden"
Johannes Ager spricht im tennisweb.at-Interview ├╝ber das vorl├Ąufige Ende seiner internationalen Karriere, seine Krankheit und sein kurzes Doppel mit Yvonne Meusburger.

Auftaktniederlage f├╝r Turniersieger der Vorwoche
Nach dem Triumph von Casablanca unterlagen Julian Knowle und J├╝rgen Melzer in M├╝nchen gleich in Runde eins. Alex Peya und Bj├Ârn Phau siegten hingegen knapp.

Bulgarien-Satellite: Feitsch l├Âst Masters-Ticket
Der Wiener Hallen-Landesmeister landete in Sofia bereits vier Siege. Packt Mathias auch die Nummer eins des Turniers?

Korneuburg: Necina eilt zu Saisonsieg Nummer zwei
Nur Samantha Czwaczek bei den M├Ądchen unter 16 gab noch weniger Games ab.

├ľsterreicher-Tag in M├╝nchen!
J├╝rgen Melzer und Alex Peya schafften in Bayern jeweils mit Zweisatz-Siegen den Einzug ins Achtelfinale.

Vier Titel Haupt-Buchenrode, f├╝nf f├╝r Smutny
Acht von neun Siegern des 10. Schwechater Seniorenclassic kennt man bereits.

M├╝nchen: Peya schafft die Qualifikation
Zwei Siegen am Sonntag lie├č Alex einen lockeren Zweisatz-Erfolg ├╝ber Julio Silva folgen. Im Hauptbewerb hat er nun gute Chancen aufs Achtelfinale.

Eschauer wieder Top 200, Klemenschitse zweistellig
Alex Peya schob sich dank des j├╝ngsten Aufschwungs wieder unter die besten 300 der Welt.

Peya zeigt in M├╝nchen auf
Siege ├╝ber Jan Minar und den slowakischen Daviscupper Michal Mertinak in der Qualifikation: J├╝rgen Melzer k├Ânnte im Hauptbewerb Gesellschaft bekommen.

M├╝nchen: Melzer zum Auftakt gegen Youzhny
Alexander Peya geht beim 302.000 Euro-Turnier in der Qualifikation an den Start.

Senioren-WM: Hundstorfer zwei Mal um Gold!
Der Nieder├Âsterreicher schaffte im s├╝dafrikanischen Durban in Einzel und Doppel den Einzug ins Finale.

Senioren-WM: ├ľsterreicher r├Ąumen ab
Vier Medaillen gehen bei der Senioren-WM in Durban an heimische Vertreter. In welcher Farbe, steht erst in einem Fall fest.

Senioren-WM: Zumindest Bronze f├╝r Gutmann-Resch!
Lucie Zelinka und drei heimische Senioren stehen bei der Weltmeisterschaft im s├╝dafrikanischen Durban im Viertelfinale. Ingrid Gutmann-Resch schaffte bereits den Sprung in die Vorschlussrunde.

Lanzarote: Peya scheitert am bayrischen Panzer
Beim 21.250 Euro+H-Challenger auf den Kanarischen Inseln war f├╝r Alex Peya in Runde zwei Endstation.

Weite Reise f├╝r die FedCup-Damen
Sybille Bammer & Co. m├╝ssen nach Asien: Japan ist der Gegner von ├ľsterreich im Kampf um den Verbleib in der Weltgruppe der besten acht Nationen.

SEV-Cup: Fr├╝hes Aus f├╝r Markus Krenn
Ein deutscher Wildcard-Spieler wurde dem Nieder├Âsterreicher in Runde eins zum Verh├Ąngnis.

Lanzarote: Peya startet mit Sieg gegen Bastl in den Hauptbewerb
Nach erfolgreicher Qualifikation siegte Alex Peya auch in Runde eins des 21.250 Euro+H-Challengers in Spanien.

Cardiff: Peya feiert 30er
Der Wiener und sein deutscher Partner Philipp Petzschner entschieden auch das Endspiel des 21.250 Euro+H-Challengers f├╝r sich.

FedCup: Meusburger zweite Einzelspielerin
Neben Sybille Bammer bestreitet Yvonne Meusburger am Samstag das zweite Single des FedCup-Duells in Rocafort. Spaniens Nummer eins Anabel Medina Garrigues fehlte ├╝berraschend beim Captains Dinner.

Cardiff: Jubil├Ąums-Titel f├╝r Peya?
Der Wiener und sein deutscher Partner Philipp Petzschner erreichten ohne Satzverlust das Endspiel des 21.250 Euro+H-Challengers.

Cardiff: Peya verliert Tiebreak-Krimi
Der Wiener verpasste hauchd├╝nn sein erstes Challenger-Viertelfinale seit September 2005. Im Doppel hat der Daviscupper aber noch alle Chancen.

Cardiff: Peya doppelt weiter
Der Wiener steht nach zwei Zweisatz-Erfolg sowohl im Einzel als auch im Doppel in der n├Ąchsten Runde des 21.250 Euro+H-Challengers.

Cardiff: Souver├Ąner Auftakt von Peya
Der Wiener steht nach einem klaren Zweisatz-Erfolg im Achtelfinale des 21.250 Euro+H-Challengers.

ETA-Finale f├╝r Stiefelmeyer in Portugal
Erst im Endspiel wurde die Siegesserie des Wieners von der Nummer eins gestoppt.

Sensationeller "Eitze" erk├Ąmpft ersten Challenger-Titel!
Das Finale des 50.000 Dollar+H-Challengers von San Luis Potosi war nichts f├╝r schwache Nerven. ├ľsterreichs Nummer f├╝nf brachte es zu einem positiven Abschluss.

Feldkirch: Wer kann das Top-Trio stoppen?
Johannes Ager, Marco Neunteibl und Thomas Schiessling sind die gro├čen Gejagten beim Kampf um den Wanderpokal.

ITF Sutton: Punktet das Wiener Trio im Doppel?
Im Einzel war f├╝r Maximilian Neuchrist, Niki Moser und Lisa Reichmann in Gro├čbritannien nichts zu holen.

ITF Sutton: Reichmann gewinnt Krimi
Niki Moser und Lisa Reichmann schafften beim ITF-Kat.5-Turnier den Aufstieg in die n├Ąchste Runde.

Krammer verpasst Neunteibl beinahe ersten Satzverlust
Nur noch Stefan Hirn und Johann Georg Fankh├Ąuser k├Ânnen beim Altenst├Ądter Hallenturnier ein Endspiel der topgesetzten Herren verhindern.

Bartenstein knackt Top 400
Anna Bartenstein und Thomas Holzmann d├╝rfen sich ├╝ber neue Career Highs freuen. Den mit Abstand gr├Â├čten Sprung nach vorne machte aber Wolfgang Schranz.

Auch Davydenko kommt an den W├Ârthersee
Mit Nikolay Davydenko konnte ein zweiter Topstar verpflichtet werden.

Oberpullendorf: Charamza hat einmal mehr die Nase vorne
Bei den 40+-Herren ging der Titel an Lokalmatador G├╝nter Kurz, bei den 45+-Damen schlug Eva Szabo beim ersten Turnierstart zum ersten Mal zu.

Peya scheitert in der Qualifikation von Valencia
Das ATP-Turnier in Spanien ist ├Âsterreicherlos. Alexander Peya unterlag Albert Portas, Alen Bisevac scheiterte an Dominik Meffert.

Hagenbrunn: Sch├╝ler und Haider-Maurer setzen Erfolgsrun fort
Bei den N├ľTV-Landesmeisterschaften in Hagenbrunn machen sich die topgesetzten Spieler den Titel unter sich aus.

Schranz in Andalusien ausgeschieden
Der 30-J├Ąhrige verlor in beim 10.000 Dollar-Future von Malage in Runde zwei.

Grasse: Wiltschnig siegt auch in Europa
Herbert Wiltschnig feierte beim 15.000 Dollar-Future in S├╝dfrankreich einen knappen Auftakterfolg. Martin Slanar schaffte souver├Ąn die Qualifikation.

Grasse: Slanar siegt beim Comeback
Der Wiener qualifizierte sich beim Future in der 45.000 Einwohner-Stadt nahe der C├┤te d'Azur auf Anhieb f├╝r den Hauptbewerb.

Saragossa: ├ťberraschungsmann Schranz im Finale chancenlos
Nach sieben Siegen in Folge wurde der Erfolgsrun von Wolfgang Schranz im Future-Finale klar gestoppt. In Malaga startet der Wiener nun mit Special Exempt.

Deutsch-Wagram: “MHM“ einfach nicht zu schlagen
Beim Appel-Cup 2006 in Deutsch-Wagram sicherten sich Mario Haider-Maurer und Kristin Sch├╝ler den Titel.

Saragossa: Schranz gewinnt Halbfinal-Krimi
Mit seinem siebenten Sieg in Folge qualifizierte sich Wolfgang Schranz erstmals seit J├Ąnner 2003 wieder f├╝r ein Endspiel.

"Tennis ist f├╝r uns nur noch Zeitvertreib"
Die Teams 2006 Teil 2: UTC Stockerau. Seit Mitte der Neunziger spielt die Hobbytruppe in beinahe unver├Ąnderter Aufstellung.

Saragossa: Schranz gewinnt Halbfinal-Krimi
Mit seinem siebenten Sieg in Folge qualifizierte sich Wolfgang Schranz erstmals seit J├Ąnner 2003 wieder f├╝r ein Endspiel.

Saragossa: Schranz siegt weiter
F├╝nfter Sieg beim 10.000 Dollar-Future f├╝r Wolfgang Schranz: Aus der Qualifikation kommend, steht er schon im Viertelfinale.

Herren-Superliga 2006: Die Stars im Schatten
Wer tritt die Nachfolge der Sportunion Klagenfurt als Superliga-Sieger an? tennisweb.at stellt in einer neuen Serie die Teams der Herren-Superliga 2006 vor.

Lleyton Hewitt kommt nach P├Ârtschach!
Der Australier wurde bei der Pressekonferenz als Spieler des Events pr├Ąsentiert. Ronnie Leitgeb will mit Hilfe des Topstars und dem GTI-Treffen 20.000 Zuseher in die Werzer Tennis Arena locken.

Feitsch und Reichel sind Wiener Landesmeister
Mathias Feitsch war auch im Finale eine Klasse f├╝r sich. Bei den Damen ist die alte zugleich auch die neue Siegerin.

Haid: Traumfinale Neum├╝ller - Schneiderbauer?
Ein Sieg fehlt den beiden zum Einzug ins Endspiel. Nur Michael Wahl und Matthias H├╝thmair k├Ânnen Ingo und Martin noch das Bein stellen.

Haid: Traumfinale Neum├╝ller - Schneiderbauer?
Ein Sieg fehlt den beiden zum Einzug ins Endspiel. Nur Michael Wahl und Matthias H├╝thmair k├Ânnten Ingo und Martin noch das Bein stellen.

WTV-LM: Feitsch und Tisch machen sich den Titel aus
Wer wird Wiener Hallen-Landesmeister 2006? Am Sonntag fallen in der Wehlistra├če ab 11 Uhr die letzten f├╝nf Entscheidungen.

WTV-LM: Feitsch zieht Krenn ab
Der Nieder├Âsterreicher erwischte gegen den Youngster nicht den besten Tag und verabschiedete sich sang- und klanglos.

Auf den ersten Sieg, folgt die siebente Niederlage
Conny Gruber ist beim 10.000 Dollar-Future in Kairo im Achtelfinale gescheitert.

Wien: Brabec fightet auch Forster nieder
Die Gesetzten der Allgemeinen Klasse hatten bei den Wiener Landesmeisterschaften bisher meist recht wenig M├╝he.

Wien: H├Âlzler schon aus dem Rennen
Bei den Wiener Landesmeisterschaften musste sich mit Hubert H├Âlzler bereits die Nummer acht verabschieden, daf├╝r ist aber ein Nachfolger von "Crazy D├Ąni" in Sicht.

Sarajevo: Keine Titel-Premiere f├╝r Peya/├ťbel
├ľsterreichs Daviscupper bezieht mit dem Deutschen beim Challenger in Bosniens Hauptstadt eine Final-Niederlage.

Huber verpasst zweites Future-Viertelfinale
Beim 10.000 Dollar-Future von Port Said unterlag Joseph Huber in Runde zwei.

Rannersdorf: Zweiter Saisonsieg f├╝r Grandinger
Nach dem ersten Turnier gewann der Wiener auch die dritte Station des WTV-Raiffeisen Jugend Cup.

Port Said: Huber arbeitet sich in Richtung Dreistelligkeit
Joseph Huber k├Ąmpfte sich in ├ägypten aus der Quali in die zweite Runde, Konstantin Gruber erreichte die nur im Doppel.

Sarajevo: L├Ąngere Pause f├╝r Eitzinger?
Beim 21.250 Euro+H-Challenger in Bosnien-Herzegowina ist nur noch Doppelspieler Alex Peya im Rennen. Rainer Eitzinger hatte im Einzel nur einen Kurzauftritt.

├ľMS: Schiessling vs. S├╝dstadt: 3:0
├ľsterreichs Hallenmeister 2006 hei├čt Thomas Schiessling. Im Finale schlug er mit Philipp Oswald den dritten S├╝dstadt-Kaderspieler en suite. Babsi Hellwig sicherte sich ihren ersten ├ľsterreichischen Meistertitel gegen Zita Horanyi.

Kairo: N├Ąchste Niederlage von "Don" Gruber
Beim ├Ągyptischen 10.000 Dollar-Future scheiterte Conny Gruber erneut fr├╝hzeitig.

Neu-Delhi: Knappes Aus f├╝r Gamauf
Herbert Wiltschnig machte beim Indien-Satellite das Dutzend voll.

Neu-Delhi: Deb├╝tant Gamauf startet mit Sieg
Herbert Wiltschnig eilt beim Indien-Satellite weiter von Sieg zu Sieg.

Schiessling doch gesetzt
... aber mit Lospech: Auf den Titelverteidiger warten bei den ├ľsterreichischen Hallen-Meisterschaften in Neusiedl keine angenehmen Aufgaben.

Wer will gegen K├Âllerer spielen?
Die Auslosung der Hauptbewerbe bei den ├ľsterreichischen Hallen-Meisterschaften in Neusiedl am See brachte einige interessante Duelle hervor.

Theresienfeld: Pimishofer kr├Ânt sich gegen Legat zum Kreismeister
Marius Pimishofer siegte im Duell der Landesligisten bei den Kreismeisterschaften N├ľTV S├╝d. Die Seniorenbewerbe gingen an Peter Steiner und Norbert Winkler.

Tribuswinkel: Sedlak rettet die Ehre der Einser
Der "Hai" holte sich bei der TC Wunderlich Seniors Trophy den Turniersieg. Die ├╝brigen Topgesetzten gingen allesamt leer aus.

Hallen-├ľM: Jastraunig ringt Kubicka nieder
Der Startschuss zu den ├ľsterreichischen Hallen-Meisterschaften der Allgemeinen Klasse ist gefallen.

Tribuswinkel: "Der Hai" verbei├čt sich in seine Gegner - acht Matchb├Ąlle abgewehrt!
Das Jungsenioren-Halbfinale zwischen Michael Sedlak und Christian Kohlweiss artete bei der TC Wunderlich Seniors Trophy zu einem wahren Thriller aus.

Stettin: Sandbichler steht vorm ersten Turniersieg
Nur noch ein Sieg fehlt dem Tiroler zur Premiere. Martin Fischer und Philipp Oswald k├Ânnen daf├╝r sorgen, dass auch der Doppel-Bewerb an ├ľsterreich geht.

├ľMS Senioren: Rauscher gewinnt 65+-Bewerb
Bei den ├ľsterreichischen Hallen-Seniorenmeisterschaften in Anif steht ein weiterer Einzel-Sieger fest. Auch zwei Doppelbewerbe sind beendet.

Helmut Rauscher erstmals Hallen-Seniorenmeister
Bei den ├ľsterreichischen Hallen-Seniorenmeisterschaften in Anif steht ein weiterer Sieger fest.

Besancon: Koubek nimmt Aufschlag-Ass Guccione raus
Stefan Koubek steht beim 85.000 Euro+H-Challenger im franz├Âsischen Besancon unter den letzten Acht, Alex Peya im Doppel im Halbfinale.

Peya wieder in den Top 100!
Alex Peya steht beim Challenger in Besancon im Doppel-Viertelfinale. Stefan Koubek trifft am Donnerstag erwartungsgem├Ą├č auf Chris Guccione.

├ľMS Senioren: Mandl weiter souver├Ąn
Der heimische Ex-Daviscupper steht nach vier recht klaren Siegen bereits im Finale.

├ľMS Senioren: Guter Start von Mandl
Am ersten Spieltag der Senioren-Meisterschaften im Tennispoint Anif blieben die ├ťberraschungen aus. Michael Maldoner, Andreas K├Âpf und Ex-Daviscupper Gerald Mandl gaben lediglich drei Games ab.

Besancon: Setzung als Segen - gutes Los f├╝r Koubek
Italiens Nummer acht ist der erste Gegner von Stefan Koubek beim Challenger von Besancon.

Pokorny und mehr bei den Senioren-Meisterschaften
Vier Titeltr├Ąger vom Vorjahr jagen im Tennispoint Anif nach den ├ľsterreichen Senioren-Meisterschafts-Titeln.

Anif: Ausw├Ąrtssieg f├╝r Deutschen Steinecker
Der Burschen U16-Bewerb brachte in Salzburg keinen ├Âsterreichischen Sieger hervor. Der Wiener S├ębastien Felt musste sich dem Deutschen geschlagen geben.

St. P├Âlten: Magg muss passen
Die erste Runde beim zweiten Turnier des MS-Promotion Circuit 2006 ist beendet.

Peya und Koubek siegen - ├ľsterreich gegen Kroatien endet 2:3
Die bedeutungslosen Einzel am dritten Tag des Daviscup-Duells mit Kroatien wurden gewonnen. Ljubicic meint, ├ľsterreich hat den falschen Belag gew├Ąhlt.

St. P├Âlten: Greenfield gewinnt auch zweites Turnier der Madaini Tour
Auch nach acht Matches und zwei Turnieren ist der Spieler des TC Topolino noch ohne Satzverlust.

Linz: Burgstaller hat zweimal knapp das Nachsehen
Beim O├ľTV-Senioren-Ranglistenturnier spielten die Herren sechs Titel aus, Damen-Bewerbe gab es keine.

Mettmann: Endstation Viertelfinale f├╝r Peya
Alex Peya unterlag beim Deutschland-Future dem Lokalmatador Philipp Petzschner klar.

Unglaublicher Koubek schl├Ągt auch Henman - Finale in Zagreb!
Stefan Koubeks sensationelle Siegesserie h├Ąlt: Der K├Ąrntner behielt auch im Semifinale gegen Tim Henman die Oberhand.

Mettmann: Peya zum zweiten Mal souver├Ąn
Alex Peya steht beim Deutschland-Future nach zwei klaren Siegen schon in der Runde der letzten Acht.

Mettmann: Peyas Auftaktsieg ├╝ber Mankad ein gutes Omen?
Beim 15.000 Dollar+H-Future in Deutschland schlug der Wiener in Runde eins Harsh Mankad.

Zagreb: Koubek souver├Ąn im Hauptbewerb
├ľsterreichs Nummer vier hat auch die dritte Partie in der Qualifikation in zwei S├Ątzen gewonnen. In der ersten Hauptrunde wartet nun Ivo Minar.

Heilbronn: Aller guten Dinge sind doch nicht drei
Beim deutschen 85.000 Euro+H-Challenger mussten sich Alex Peya und Robert Lindstedt im Doppel-Semifinale geschlagen geben.

Koubek in Zagreb gegen Hirn-Bezwinger
Auch Konstantin Gruber ist in der Quali des ATP-Events in Kroatien am Start.

Peya trumpft - wie gewohnt - im Doppel auf
Beim 85.000 Euro+H-Challenger in Heilbronn steht Alex Peya mit Robert Lindstedt im Semifinale.

Bergheim II: Jelinek gegen Steiner chancenlos
Beim zweiten Future in Bergheim ist der Startschuss in der Quali erfolgt.

Senioren EM: Pokorny und Stachowitsch mit Kampf zum Titel, Jirkovsky ohne
Drei ├Âsterreichische Titeltr├Ąger darf man nach Woche eins der Senioren EM in Seefeld bejubeln.

Peya in Heilbronn gescheitert
Nur von kurzer Dauer war Alex Peyas Quali-Auftritt beim Heilbronn-Challenger, seinem ersten Saisonturnier. Daniel K├Âllerer will es im Hauptbewerb besser machen.

U16 Meisterschaften: Moser stoppt den U14-Meister
Bj├Ârn Treber war gegen den Wiener bei den U16-Meisterschaften im Achtelfinale ohne Chance.

Oberhaching: Hoch verpasst Doppeltitel
Im Einzel-Hauptbewerb blieben die Tirolerinnen Eva-Maria Hoch und Patricia Mayr sowie der Wiener Conny Gruber ohne Matcherfolg.

U16-Meisterschaften: Gesetztensterben nach lockerem Auftakt?
Die topgesetzte Natascha Bredl ├╝berstand m├╝helos die erste Runde.

U16 Meisterschaften: H├╝bsch schl├Ągt im Qualifinale topgesetzte K├Âll
In der Burschen-Qualifikation der ├ľsterreichischen Meisterschaften in Zell im Zillertal stehen erst drei Spieler in Runde zwei.

Lannach: Mathis und Treber am Ende souver├Ąn
Christina Mathis und Bj├Ârn Treber spielten sich in den Finalspielen der U14-Meisterschaften klar in zwei S├Ątzen zum Titel.

Oberhaching: Knappe Niederlage f├╝r Gruber zum Saisonauftakt
Der Wiener und Petr Kralert lieferten sich beim Future in Bayern ein hart umk├Ąmpftes Dreisatz-Match - mit dem besseren Ende f├╝r den Tschechen.

├ľMS U14: Lang und Mathis weiterhin ohne Probleme
Bei den U14 Hallenmeisterschaften in Lannach stehen die Semifinalisten fest. Die ersten Titel wurden auch bereits vergeben.

U14-Meisterschaften: Die Zweier m├╝ssen dran glauben
Schon in Runde eins der U14 Hallenmeisterschaften in Lannach mussten sich die an zwei gesetzten Dominic Thiem und Stephanie Hirsch geschlagen geben.

ITF Bergheim: Kopeinigg eliminiert Rath
Sieben ├ľTV-Burschen schafften den Sprung in die dritte Runde des ITF IV-Turniers. Bei den M├Ądchen ist nur noch Xenia Samoilova im Rennen.

Drei mit leichtem Spiel in Schwechat
Beim ersten Turnier des WTV-Raiffeisen Jugend Cups siegten Manuel Bezucha, Maximilian Ulrich, Regina Czernicka, Michael Grandinger und Katrin Pekler.

V├Ąsteras: Linzer liegen Schweden mehr als Irakli
Anders als Irakli Dshandsghava steht Michael Linzer beim ITF Kat. 4-Event im hohen Norden im Achtelfinale.

Melk: Auer, Kotek und Schachinger unantastbar
Gemischte Gef├╝hle f├╝r die Einsen beim Sparkassen Jugendturnier. Bei den Burschen siegte keiner, bei den M├Ądchen beide.

Ein Wiedersehen mit Chela
In der Olympiastadt Sydney trifft J├╝rgen Melzer auf einen alten Bekannten.

Premierensieg f├╝r Gebeshuber in Kirchdorf
Florian Justl schlug beim O├ľTV Jugend Wintercup nach einem lehrreichen Exkurs in die Allgemeine Klasse eindrucksvoll zur├╝ck.

Kremsm├╝nster: Souver├Ąner Start von Schiessi
... aber drei Gesetzte sind beim ersten Turnier des O├ľTV-Wintercups bereits ausgeschieden.

St. P├Âlten: ├ťberzeugender Heimsieg f├╝r Kotek
Beim ersten Turnier der Madaini Junior Tour gab der Lokalmatador nur drei Games ab.

Stockholm: Dshandshgava bezwingt Nummer zwei
Auch Janina Toljan feierte beim ITF-Kat. 3-Turnier einen Auftaktsieg.

Adelaide: Harter Start f├╝r Melzer
Es wartet Tommy Robredo. Julian Knowle musste in der Qualifikation aufgeben.

Perchtoldsdorf: K & K im Finale
Christian Kloim├╝llner trennt nur noch ein Sieg von seinem zweiten ├ľTV-Titel.

Perchtoldsdorf: Kloim├╝llner h├Ąlt weiter Kurs Richtung zweiten ├ľTV-Titel
Im Semifinale trifft der topgesetzte St. P├Âltner auf U16-Meister Pascal Brunner.

Perchtoldsdorf: Tisch verteilt Doppelnull
Die Top Drei beim TC-Finanz Ged├Ąchtnisturnier Johann Scharmbacher stehen ebenfalls souver├Ąn im Viertelfinale.

Maria Lanzendorf: Keine Chance f├╝r die Topgesetzten
Das Weihnachtsturnier in Maria Lanzendorf brachte mit Daniel Maurer (U12) und Denise H├╝bsch (U16) zwei ungesetzte Sieger hervor.

Stefan Koubeks Annus Horribilis
Jahresbilanzen 2005 - Teil 22: 2005 ging f├╝r den K├Ąrntner schief, was schief gehen kann. Und mehr.

"El Mirn" im Paradies
Jahresbilanzen 2005 - Teil 19: Marco Mirnegg ├╝ber sein neues Trainingsumfeld, seine Begegnung mit Rod Laver und warum er in St. P├Âlten lieber nicht gegen J├╝rgen Melzer gespielt h├Ątte.

Koubek muss Saisonauftakt verschieben
Verkühlung aus St. Anton nach einer Woche überwunden, aber „starte 2006 erst in Australien“.

ATP-Turnier in St. P├Âlten vor dem Aus?
Ronnie Leitgeb sucht - bisher vergeblich - einen Hauptsponsor. Das Land Nieder├Âsterreich droht mit dem Absprung.

Singapur bringt Bredl 60 ITF-Pl├Ątze
Beim ITF Kat. 5-Turnier in S├╝dostasien spielte sich die Wienerin bis ins Achtelfinale vor.

... der beste Alex Peya, den es je gab
Jahresbilanzen 2005 - Teil 13: 2005 wollte Alex Peya seine Karriere beenden. F├╝r 2006 hat sich der 25-j├Ąhrige Wiener aber besonders viel vorgenommen.

Hoheneich: Niki als Marathonmann
Beim U16-Turnier im Waldviertel rang Niki Moser im Endspiel Christian Austaller nieder.

Hoheneich: Moser ringt Hejhal nieder
Beim ├ľTV-U16-Turnier der Kategorie II stehen die Semifinalisten fest.

Mit dem "M├Ądchen f├╝r alles" auf die Siegerstra├če
Die Nominierten 2005 - Teil 7 Mit Rainer Eitzinger und Veronika Unterrainer ist das bereits vierte erfolgreiche Paar f├╝r den Jahrespreis nominiert.

Saint Denis: Gruber scheitert im ersten Challenger-Viertelfinale
Beim 21.250 Euro+H-Challenger im Urlaubsparadies La R├ęunion unterlag der Wiener nach zwei Siegen der Nummer drei.

Head Jugend Cup: Erster Saisonsieg f├╝r ungesetzten Andreewitch
Im U12-Bewerb der M├Ądchen in Schwechat/Rannersdorf konnte sich mit Natalia Karaffova ebenfalls eine ungesetzte Spielerin durchsetzen.

Prag: Eitze muss aufgeben
Rainer Eitzinger konnte seine Auftaktpartie gegen Adrian Ungur beim 21.250 Euro+H-Challenger in Tschechiens Hauptstadt nicht beenden.

Saint Denis: Gruber feiert zwei Pflichtsiege zum Auftakt
Konstantin Gruber spielte sich beim 21.250 Euro-Challenger in S├╝dafrika in Einzel und Doppel locker in die zweite Runde.

Jiangmen: Dejà-vu für Peya?
Auch diese Woche scheiterte Alexander Peya in China im Halbfinale. Im Doppel geht der Daviscupper erneut auf den Titel los.

Doppelt h├Ąlt besser ┬ľ Peya im Semi von Jiangmen
Nach klaren Siegen im Einzel und Doppel steht Alexander Peya beim chinesischen Future zweimal in der Vorschlussrunde.

Helsinki: Koubek ringt Qualifikanten nieder
Stefan Koubek steht nach einem harten Kampf im Viertelfinale des 42.500 Euro-Challengers. Damit lebt die Chance auf seine erste Semifinal-Teilnahme seit fast einem Jahr.

Peya spielt in China weiter auf
Martin Slanar scheitert beim 15.000 Dollar-Turnier von Jiangmen an der Nummer eins.

Rohr Mertl Cup 2005: Gamauf und Klotz siegen im dritten
Patrick Gamauf und Franziska Klotz holen sich die Titel beim ├ľTV VI-Turnier in Schwechat/Rannersdorf. Beide Male ging es ins Tiebreak des dritten Satzes.

Koubek bringt Licht in Finnlands Finsternis
W├Ąhrend sich die Misserfolge bei Rainer Eitzinger und Dmitri Kotchetkov fortsetzen, geht es f├╝r Stefan Koubek beim 42.500er in Helsinki weiter aufw├Ąrts.

Peya und Slanar in Jiangmen weiter
Konstantin Gruber musste in Runde eins des 15.000ers in China eine Niederlage hinnehmen.

Helsinki: Kotchetkov out, Koubek beginnt mit Doppel-Sieg
Stefan Koubek und Rainer Eitzinger haben beim 42.500 Euro-Challenger noch alle M├Âglichkeiten.

Helsinki: Koubek sorgt im Doppel f├╝r guten ├ľTV-Auftakt
Beim 42.500 Dollar-Challenger feierte Stefan Koubek an der Seite von Philipp Kohlschreiber einen Zweisatz-Erfolg.

Schwechat: Geiger beim Comeback gegen Gamauf
Nach knapp einem Jahr Pause ├╝berstand Markus Geiger die Qualifikation und die ersten beiden Runden beim Rohr Mertl Cup.

Auch in Oberpullendorf geht "der Hai" nicht baden
Beim Sport-Hotel-Kurz Seniors-Cup macht Michael Sedlak das halbe Duzend voll.

Helsinki: Koubek und Eitzinger auf Punktejagd
Stefan Koubek, Rainer Eitzinger und Dmitri Kotchetkov erwischten bei der Auslosung zum 42.500 Euro-Challenger in Finnland alles andere als leichte Aufgaben.

Turniersieg und Niederlage f├╝r Peya in Jiangmen
Beim China-Future setzte es f├╝r Alex Peya im Einzel eine Halbfinal-Niederlage, im Doppel holte er seinen sechsten Saisontitel.

Jiangmen: Peya dringt ins Semi vor
Mit einem lockeren Zweisatz-Erfolg zog Alexander Peya in die Vorschlussrunde des 15.000 Dollar-Futures ein. F├╝r Martin Slanar war im Viertelfinale Schluss.

Jiangmen: Zwei ohne Konstantin
Alex Peya und Martin Slanar marschierten beim chinesischen 15.000er locker ins Viertelfinale. Conny Gruber war hingegen chancenlos.

Alle sind durch - Peya, Gruber und Slanar siegen in Jiangmen
Insgesamt f├╝nf Wiener Siege gab es im Hauptbewerb des 15.000 Dollar-Futures in China zu bejubeln.

Eckental: Eitzinger knapp gescheitert
Rainer Eitzinger unterlag Michael Berrer und konnte Marco Mirnegg nicht in die zweite Runde des 50.000 Dollar-Challengers in Deutschland folgen.

Salzburger Wintercup: Drei der Top vier haben sich verabschiedet
Beim 2. Turnier des 25. Tennis-Wintercups in Anif gaben mit Philipp M├╝llner und Markus Egger zwei Favoriten gehandikapt auf, auch Patrick Gamauf ist drau├čen.

Neusiedl: Kmetko mit 30 Games zum Titel
Einem Spaziergang kam Tomas Kmetkos Weg zum Titel beim Tennis-Treff-Neusiedl Jugendturnier gleich.

Busan: Peya auch im Doppel out
Beim 75.000 Dollar-Challenger in S├╝dkorea ist nun kein ├ľsterreicher mehr im Rennen.

Pretoria: Kein Semi f├╝r Gruber
Nach zwei lockeren Siegen war f├╝r Konstantin Gruber im Viertelfinale des zweiten Futures von Pretoria Endstation.

Busan: Kubot weiterhin Peyas Angstgegner
Auch im f├╝nften Duell mit dem "Austro-Polen" zieht Alex beim 75.000 Dollar-Challenger von Busan den K├╝rzeren.

Oberpullendorf: Felt meistert das Masters
S├ębastien Felt erwies sich f├╝r die U16-Masters-Konkurrenz beim Sport-Hotel-Kurz Junior Cup als zu stark und verabschiedete mitunter die Nummer eins.

Peya/Phau triumphieren in Seoul
Beim 125.000 Dollar-Challenger in S├╝d-Korea holte sich das ├Âsterreichisch-deutsche Gespann den Titel im Champions-Tiebreak.

Masters: Wer soll Martin Legner stoppen?
K├Ânnen tut es nur noch einer: Thomas Mossier fordert im Finale des BA-CA Austrian Masters Einzel presented by RADO den haushohen Favoriten.

Seoul: Peya/Phau im Finale eines 125.000ers!
Alexander Peya und Bj├Ârn Phau sind nur noch einen Sieg vom ganz gro├čen Coup beim 125.000 Dollar-Challenger in S├╝d-Korea entfernt.

Pretoria: Slanar im Pech - Aufgabe nach erfolgreicher Quali
Nach ├╝berstandener Quali musste Martin Slanar beim 10.000 Dollar-Future von Pretoria in seinem Hauptbewerbs-Auftaktmatch passen.

Seoul: Peya spielt nur mehr Doppel, Eitzinger noch beides
Klare Auftaktniederlage f├╝r Alex Peya beim 125.000er in S├╝d-Korea. Rainer Eitzinger bekommt es mit Yuri Schukin zu tun. Im Doppel sind beide noch dabei.

Wie war's in der Stadthalle, und wie geht's weiter?
Die Turnierdirektoren der BA-CA Tennistrophy ziehen Bilanz. Und sie gew├Ąhren einen Blick in die Zukunft.

Jersey: Kix verpasst zweiten Challenger-Titel
Nach einer tollen Turnierwoche mit unter anderem zwei Siegen ├╝ber Top 300-Damen unterlag Daniela Kix der britischen Nummer eins von Jersey Elena Baltacha in zwei S├Ątzen.

Ljubicics Aufschlag zu m├Ąchtig - der Kroate erobert die Stadthalle
Der Aufschlagriese Ivan Ljubicic setzte sich gegen den wieselflinken Juan Carlos Ferrero in drei S├Ątzen durch.

Das Finale in der Stadthalle steht - Ferrero fordert Ljubicic
Zwei hochklassige Semifinal-Duelle lieferten sich heute Ferrero und Stepanek, sowie Ljubicic und Robredo.

Eitze und Olli top - die Stadthallen-Bilanz der ├ľsterreicher
tennisweb.at ├╝ber alle acht ├Âsterreichischen Teilnehmer der BA-CA Tennistrophy 2005: Marach neue Nummer zwei, Eitzinger kratzt an Top 200, Koubek vor dem Absturz.

Stadthalle: Die ├ľsterreicher-Killer sind out
Titelverteidiger Feliciano Lopez, die Nummer eins David Nalbandian und Qualifikant Jean-Rene Lisnard scheiterten am Viertelfinaltag in der Wiener Stadthalle.

Melzer vergibt Matchball - alle ├ľsterreicher in der Stadthalle out
F├╝r Rainer Eitzinger, Oliver Marach und auch J├╝rgen Melzer kam am Achtelfinaltag des Stadthallenturniers das Aus.

ITF Doha: List von Eidgen├Âssin ├╝berlistet
Im Viertelfinale des ITF Kat. 5-Turniers in Katar setzte es f├╝r Fiona List eine knappe Zweisatzniederlage. Im Doppel steht sie dagegen im Semifinale.

Drei ├ľsterreicher zum Sonderpreis
Oliver Marach gegen Titelverteidiger Lopez, Rainer Eitzinger gegen die Nummer eins Nalbandian und J├╝rgen Melzer gegen Qualifikant Lisnard k├Ąmpfen am Donnerstag um ein Viertelfinalticket.

Jersey: Kix mit Kampfsieg in Runde zwei
Wildcard Melanie South machte es Daniela Kix in ihrer Auftaktpartie beim 25.000er im britischen Jersey sehr, sehr schwer.

Gro├čer Sport in der Stadthalle - Melzer ringt Gaudio 7:6 im Dritten nieder!
J├╝rgen Melzer und Gaston Gaudio lieferten sich eine Partie auf Top-Niveau, "es musste einen Sieger geben, ich bin froh, dass ich es war", meinte Melzer nach dem 6:7 (4), 6:3, 7:6 (5).

Melzers Gegner seit zwei Monaten ohne Sieg
Drei ├ľsterreicher sind auch am dritten Tag des Hauptbewerbs in der Wiener Stadthalle zu sehen. Melzer, der sich gegen Gaudio zum Au├čenseiter stempelt, sowie Koubek und Peya im Doppel.

Peya: "Will noch einmal alles geben"
Nach einer verkorksten Saison 2005 will es Alex Peya noch einmal wissen. Mit neuem Coach will er an alte Erfolge anschlie├čen.

6:4, 4:0 vergeben - Koubek scheitert zum Stadthallen-Auftakt
Der K├Ąrntner verpasste es, als dritter ├ľsterreicher nach Oliver Marach und Rainer Eitzinger, in die zweite Runde einzuziehen.

Marach und Eitzinger legten vor - Koubek kann nachziehen
In den letzten zehn Jahren gewannen nur f├╝nf ├ľsterreicher im Hauptbewerb des Stadthallen-Turniers, am Montag wurde die Zahl um zwei erh├Âht. Am Dienstag ist Stefan Koubek in der Stadthalle im Einsatz.

Sensations-Montag: Nach Marach siegt auch Eitzinger!
Zwei von drei ├ľsterreichern sind durch - Oliver Marach schlug Jiri Novak, Rainer Eitzinger setzte sich gegen Nicolas Almagro durch. Alex Peya scheiterte am Titelverteidiger.

Gute Lose f├╝r Koubek und Eitzinger
Die Auslosung f├╝r die BA-CA-Tennistrophy: Koubek - Lisnard, Eitzinger - Almagro, Melzer - Gaudio, Marach - Novak, Peya - Lopez.

Vamos, Eitze! F├╝nf ├ľsterreicher im Hauptbewerb der Stadthalle
Rainer Eitzinger ist der erste ├Âsterreichische Qualifikant in der Wiener Stadthalle seit J├╝rgen Melzer 2001.

Elf Meister in Oberpullendorf
Max Schwelberger, Eberhard Madlsperger und Co. holten sich die letzten Titel beim Masters der Austrian Seniors Tour 2005.

Oberpullendorf: H├Âfling eliminiert Pifrement
Beim Masters der Austrian Seniors Tour 2005 stehen die Finalisten sowie die ersten Sieger fest.

Mit Marach im Stadthallen-Doppel: Muster gibt Tour-"Comeback"
F├╝r Aufsehen sorgte in der Wiener Stadthalle die Doppelauslosung. Mit dabei das Duo Muster/Marach.

Eitzinger als Ehrenretter der ├ľsterreicher
Rainer Eitzinger konnte gegen Lukasz Kubot ein 1:6, 2:4 noch umdrehen und zog als einziger ├ľsterreicher in die zweite Qualifikationsrunde der Stadthalle ein. Bei den Champions steht Thomas Muster im Finale.

Eine Nummer zwei f├╝r unsere Nummer eins
Die Auslosung f├╝r die BA-CA-Tennistrophy: J├╝rgen Melzer - Gaston Gaudio, Oliver Marach - Jiri Novak, Alex Peya - Feliciano Lopez, Stefan Koubek - Qualifikant.

Ein Samstag mit f├╝nf ├ľsterreichern
Mathias Feitsch er├Âffnet um 11 Uhr den ├ľsterreicher-Samstag in der Wiener Stadthalle. Auch Knowle, Eitzinger, Haider-Maurer und Muster sind im Einsatz.

Kein Happy End in der Stadthallen-Posse
Rafael Nadal sagte f├╝r Wien ab. Turnierdirektor Peter Feigl spricht vom "gr├Â├čten Affront in der Geschichte des Turniertennis".

Stadthalle: Nadal sagt fix zu
Nach der Absage von Guillermo Coria best├Ątigte der Manager von Rafael Nadal die Teilnahme des spanischen Superstars.

Stadthalle: Coria sagt ab, Nadals Start wackelt wieder
Zwei Tage vor Beginn der BA-CA Tennistrophy in der Wiener Stadthalle droht den Veranstaltern ein R├╝ckschlag.

Arzachena: Slanar meldet sich zur├╝ck
Neben Martin Slanar steht auch Konstantin Gruber beim 10.000er im Viertelfinale.

Mons: Der Kleinste war eine Nummer zu gro├č
Nach tapferem Kampf unterlag Oliver Marach in der Auftaktrunde des belgischen 106.250 Euro-Challengers dem ATP-Top 30 Mann Olivier Rochus.

Stadthalle: Henman statt Peya
Die vorl├Ąufig letzte Wildcard f├╝r die BA-CA Tennistrophy in der Wiener Stadthalle geht an Tim Henman.

Peya verliert Qualifinale in Metz
Im entscheidenden Match um die Teilnahme am Hauptbewerb unterlag der Wiener dem Russen Yuri Schukin.

Manila: Bredl erst im Finale geschlagen
Im Semi hatte Natascha Bredl Katharina Negrin niedergek├Ąmpft, den ersten ITF-Finaleinzug konnte sie jedoch nicht gleich mit dem Turniersieg kr├Ânen.

Entwarnung - Nadal ist f├╝r Wien bereit
Die Ger├╝chte rund um die Absage der spanischen Nummer eins f├╝r die BA-CA-Trophy wurden in einer Erkl├Ąrung von Rafael Nadals Management zur├╝ckgewiesen.

Stans: Steiermark holt Staatsmeistertitel der Teams
Thomas Mossier und Harald Pfundner waren im tirolerischen Stans nicht zu schlagen.

Peya erledigt die Pflicht - Eitzinger scheitert an der K├╝r
Alex Peya hat dank eines klaren Sieges in der zweiten Quali-Runde erstmals seit fast einem Jahr die Chance auf einen ATP-Hauptbewerb.

Peya erledigt die Pflicht - folgt die K├╝r von Eitzinger?
Alex Peya hat dank eines klaren Sieges in der zweiten Quali-Runde erstmals seit fast einem Jahr die Chance auf einen ATP-Hauptbewerb.

Nadal ausgelaugt, Stadthallen-Start gef├Ąhrdet
Der Wien-Start der Nummer eins Rafael Nadal wackelt. "Ich bin mental und physisch ausgelaugt", schreibt der Superstar auf seiner Homepage.

Palermo: Wieder kein Sieg f├╝r Knowle und Kohlmann
Julian Knowle und sein deutscher Partner verloren beim ATP-Turnier in Italien klar in zwei S├Ątzen.

Falun: Siebente Niederlage en suite f├╝r Kotchetkov
Dmitri Kotchetkov unterlag beim 10.000 Dollar-Future in Schweden in Runde eins.

Stadthalle: Nadal kommt, Hewitt nicht
Die BA-CA Tennistrophy in der Wiener Stadthalle wartet 2005 mit drei Top Ten-Spielern auf. Oliver Marach hat seine Hauptbewerbs-Wildcard so gut wie sicher. Wer in der Quali spielt, ist noch nicht fix.

BA-CA Trophy: Quali-Wildcard f├╝r Andi Haider-Maurer
Wie im Vorjahr ist ├ľsterreichs Top-Jugendlicher Andi Haider-Maurer auch heuer in der Quali der Wiener Stadthalle am Start.

N├ľTV-Senioren: Sedlak, Riederer und Co. sind Landesmeister
In sechs von neun Bewerben bei den N├ľTV-Seniorenlandesmeisterschaften beim Badener AC setzten sich die Topgesetzten durch.

Die Master der IJC-Serie 2005 werden gesucht
Beim Maxx Sportcenter in Wien wird ab Mittwoch das gro├če Finale des Isospeed Junior Circuits 2005 presented by tennisweb.at ausgetragen.

Kotchetkov in G├Âteborg ohne Chance
Der 24-j├Ąhrige Dmitri Kotchetkov unterlag beim 10.000er gleich in Runde eins.

Regen, Stau, ├ťbersiedlung, Dopingprobe: Turbulenter Beginn der Daviscup-Woche
Captain Tom und seine vier M├Ąnner verbrachten den Gro├čteil des Montags auf der S├╝dautobahn.

Senioren-Staatsliga: K├Ąrntens Herren-Teams bl├╝hen im Herbst auf
Nach dem Sieg der Sportunion Klagenfurt in der Superliga, gewann der VSV Villach bei den Senioren 35+ und 65+. TK Eden ist Damen 50+-Champ.

Steiner l├Ąsst junge Senioren alt aussehen
Bernd Steiner deklassierte im Kreis N├ľ-S├╝d bei den Senioren-Meisterschaften die 35er-Konkurrenz.

Staatsliga Damen 50+: Eden und Graz machen sich den Titel aus
F├╝r den Abstieg kommen nur noch die Damen von Baden und Pressbaum in Frage.

Turnier der Champions mit Muster, Ivanisevic, Stich, Korda
Vom 8. bis 16. Oktober 2005 findet in der Wiener Stadthalle die 20. BA-CA TennisTrophy statt.

Peya gegen Clement in Orleans ohne Chance
Der Wiener unterlag dem starken Franzosen beim hoch dotierten Challenger mit zweimal 1:6.

Dominic Thiem mischt die Erwachsenen auf
Bei den Wiener Neust├Ądter Stadtmeisterschaften erreichte das 12-j├Ąhrige Supertalent das Semifinale.

Altenstadts Herren schaffen Aufstieg in die Superliga
Mit einem 7:2in Badgastein machten die Vorarlberger den Durchmarsch von der Landesliga A in die Superliga perfekt. Krems und Schwaz m├╝ssen absteigen.

Vandans eilt dem Aufstieg entgegen
Die Vorarlberger haben nach zwei Begegnungen in den Staatsliga-Aufstiegsspielen ein Matchverh├Ąltnis von 18:0.

Erstes Finale seit 17 Monaten f├╝r Peya
Alexander Peya steht beim 50.000 Dollar-Challenger im ukrainischen Donetsk im Endspiel. Der Wiener verhindert damit den Absturz aus den Top 300.

Endlich wieder ein Semifinale f├╝r Peya
Mit einem Zweisatzsieg ├╝ber Jan Mertl zog Alexander Peya beim 50.000 Dollar-Challenger von Donetsk erstmals in dieser Saison in ein Halbfinale ein.

Donetsk: Erstes Semi f├╝r Alex Peya?
Der 25-j├Ąhrige Wiener steht beim 50.000er in der Ukraine schon im Viertelfinale. Um im Ranking nicht zu weit abzust├╝rzen, w├Ąre der Titel von N├Âten.

Peya in Donetsk nervlich stark, Spin nicht so ganz
Alexander Peya siegte zum Auftakt des 25.000ers in Einzel und Doppel. Zbynek Mlynarik scheiterte denkbar knapp.

Peya in Donetsk nervenstark, Spin nicht
Alexander Peya siegte zum Auftakt des 25.000ers in der Entscheidung des dritten Satzes. Zbynek Mlynarik schaffte genau das nicht.

O├ľTV: Hellmonseder holt 50+-Titel in Sierning
Der einzige Damenbewerb bei den O├ľTV-Seniorenmeisterschaften in Sierning ging an Ilse Kendler.

Budapest: Gruber siegt wieder
Georg Novak ist beim 10.000 Dollar-Turnier bereits out.

Nur Telfs n├╝tzt den Heimvorteil
In den Staatsliga-Aufstiegsspielen der allgemeinen Klasse waren zumeist die G├Ąste erfolgreich.

Maribor: Bredls Lauf h├Ąlt an
Beim ITF Kat. 5-Event steht neben Natascha Bredl auch Kathi Negrin im Viertelfinale.

M├Ânchhof: Holasek und K├╝fler gelingt die Revanche
Fabian Holasek, Kevin D├╝rr, Stefan Hofmann, Teresa K├╝fler und Lisa-Marie Moser holen die Titel beim BTV Sommer-Circuit-Masters.

Slanar/Wiltschnig finden in M├╝nchen wieder zu alter St├Ąrke
Martin Slanar und Herbert Wiltschnig gaben am Weg zum Doppeltitel des 10.000 Dollar-Futures in M├╝nchen-Unterf├Âhring keinen Satz ab.

Kamitz siegt auch in Braunau
Der 17-j├Ąhrige Salzburger holte seinen dritten Titel in Serie.

Pichl ist der Beste in Nieder├Âsterreichs S├╝den
Bei den Kreismeisterschaften N├ľ-S├╝d entthronte er seinen Clubkollegen Gallus Haderer. Beste Dame war Sabine Stohwasser.

Wien, Salzburg und Burgenland gewinnen die Vorrunden der Staatsliga-Aufstiegsspiele
Gespielt wurde heute nur bei den Herren 35+ und 45+. Am n├Ąchsten Samstag geht┬ĺs richtig los.

Bammer mit Flei├čaufgabe - jetzt gegen Sucha!
Alex Peya ist in der letzten Qualirunde der US Open nach Kampf gescheitert. Damit f├Ąllt der Wiener aus den Top 300.

Natascha Karolyi auf Vierteltour durch S├╝damerika
Die Wienerin erreichte auch in Bogota die Runde der letzten Acht. Am Montag ist sie erstmals WTA-gereiht sein.

Peya in New York ausgeschieden, Bammer mit Sieg in den Hauptbewerb
Alex Peya ist in der letzten Qualirunde der US Open nach Kampf gescheitert. Damit f├Ąllt der Wiener aus den Top 300.

Aufholjagd umsonst - Peya in New York ausgeschieden
Alex Peya ist in der letzten Qualirunde der US Open nach Kampf gescheitert. Damit f├Ąllt der Wiener aus den Top 300.

2 aus 3 + beide auf drei
Alex Peya und Sybille Bammer fehlt nur noch ein Sieg auf den US Open-Hauptbewerb. Yvonne Meusburger scheiterte an Anne Kremer.

M├╝nchen: Gruber kann ├ľTV-Duell nicht beenden
Philipp Oswald steht dadurch so wie Tobias K├Âck in Runde zwei des 10.000ers.

Natascha Karolyi in S├╝damerika weiter stark
Die Wienerin steht in Bogota in ihrem n├Ąchsten Viertelfinale.

US Open: Gute Lose f├╝r Melzer und Koubek
J├╝rgen Melzer bekommt es zum Auftakt mit dem franz├Âsischen Routinier Fabrice Santoro zu tun. Stefan Koubek trifft auf dessen Landsmann Florent Serra.

Bammer komplettiert ├ľTV-Trio in zweiter Qualirunde
Sybille Bammer schaffte nach Kampf die erste H├╝rde und ist wie Alex Peya und Yvonne Meusburger weiter im Rennen auf einen Platz im Hauptbewerb der US-Open.

Senioren MS: Vier Finalisten sind ermittelt
G├╝nther Woisetschl├Ąger und Bernhard Pils stehen im 40+-Endspiel. Bei den 50+-Herren k├Ąmpfen Alex Haupt-Buchenrode und Alfred Klammer um den Titel.

Spin nach vergebenem Matchball out, Peya knapp, Meusburger klar weiter
Sieg und Niederlage f├╝r ├ľsterreichs Herren in der US-Open Quali. Yvonne Meusburger siegte in zwei S├Ątzen, Sybille Bammer ist am Mittwoch am Start.

Schneiderbauer und Fellner locker weiter, Puhanic nicht
Beim ├ľTV-Turnier in Hausmening schied mit Mio Puhanic der erste Gesetzte aus. Die Nummern eins und zwei sind hingegen auch weiterhin im Gesch├Ąft.

Rot-wei├č-rotes Quartett versucht sich in der US Open-Quali
Die US Open-Quali beginnt am heutigen Dienstag. Die Auslosung meinte es gut mit Sybille Bammer, Yvonne Meusburger, Zbynek Mlynarik und Alex Peya.

Wer sind ├ľsterreichs beste Tennis-Senioren?
Die ├ľsterreichischen Meisterschaften der Senioren laufen auf der Anlage des BMTC in Nieder├Âsterreich. Bernhard Pils fordert ├ľsterreichs Senioren-Nummer eins.

Schiessling niedergek├Ąmpft! Dritter Titel in zehn Tagen f├╝r Neunteibl
Beim Donau-Cup in Wallsee schlug Marko Neunteibl Vorjahressieger Thomas Schiessling. Daniela Kix gelang die Revanche gegen Barbara Hellwig.

Walter Treu ist der beste Grazer
... aber er hatte mehr zu k├Ąmpfen als erwartet. Leichter tat sich Julia Bauregger.

Karolyi erk├Ąmpft sich in Ekuador ihr WTA-Ranking
Beim 10.000 Dollar-Future in Guayaquil schlug sich Natascha Karolyi sehr beachtlich.

Guayaquil: Karolyi k├Ąmpft sich ins Viertelfinale
Beim 10.000 Dollar-Future von Ecuador steht Natascha Karolyi nach zwei umk├Ąmpften Siegen in der Runde der letzten Acht.

Graz: Tuscher und Treu treffen sich im Park
Bei den Stadtmeisterschaften kommt es im Semi zum Duell der Nummer eins mit dem Hallenmeister von 2004.

Erster Turnierauftritt von Trimmel 2005
Mit der ehemaligen ATP-Nummer 147 haben die Veranstalter der Admiral Sportwetten Open einen echten Kracher im Hauptfeld stehen.

Belchatow: H├Âdl unterliegt nach geschaffter Quali
Herbert Wiltschnig steht beim 10.000er in Polen in Runde zwei.

Krems: Shark, K├Âpfi, Saida, Pifrement, Seliger - nur Reigl f├Ąllt aus der Rolle
Beim 9. Senioren Sommer Cup des KTK Krems wurde die Nummer eins nur bei den Damen geschlagen.

St. Egyden: Ulrich mag keine ├ťberraschungen
Beim Kreisturnier im S├╝den Nieder├Âsterreichs bew├Ąltigte Christoph Ulrich gro├če und kleine Herausforderungen.

Istanbul: Moser unterliegt beim ETA-Turnier erst im Finale
Der 15-J├Ąhrige Niki Moser musset sich am Bosporus erst nach f├╝nf Siegen geschlagen geben.

Viel zu holen in Ober St. Veit
Von 16. bis 21. August finden die Admiral Sportwetten Open 2005 statt. Die Dotation des Herren-Bewerbes wurde auf 2.500 Euro angehoben.

T├╝rkei: Niki zieht Lauf auf
Niki Moser ist international seit neun Spielen ungeschlagen und steht deshalb im Semifinale des Kat. 2-Events von Istanbul.

Peya verliert Marathon-Partie in Graz
Julian Knowle ist der letzte ├ľsterreicher im Challenger-Bewerb. Bei den Senioren k├Ąmpft Alex Antonitsch ums Finale.

Graz: Fighter Knowle in Runde zwei
Julian Knowle und Alex Peya stehen beim Challenger in Runde zwei, Crazy D├Ąni ist bereits ausgeschieden. Thomas Muster startete bei den Seniors souver├Ąn.

Haider-Maurer feiert ersten Challenger-Hauptbewerbssieg
Andreas Haider-Maurer kam am ersten Tag des 50.000 Dollar-Challengers in Graz als einziger ├ľsterreicher weiter.

Wiener Neustadt siegt auch in Hernstein
Beim Seniorenturnier im Kreis N├ľ-S├╝d holte mit Werner Mock ein Clubkollege von Michi Sedlak und Bernd Steiner den Titel.

Alles in Ordnung in Feldkirchen
G├╝ndera im Finale gegen Pichler, im Semi die Nummern drei und vier raus - beim Wigo Haus Turnier verhielt man sich setzlistendiszipliniert.

Kilb: Schneiderbauer braust zum Turniersieg
Bei den Damen siegte einmal mehr Babsi Hellwig, Martin Schneiderbauer lie├č im Finale Christian Kloim├╝llner keine Chance.

Peya trotz Niederlagen weiter im Aufw├Ąrtstrend
Alex Peya schied beim Challenger in Segovia im Einzel und Doppel zwar aus, im Ranking geht's jedoch endlich wieder aufw├Ąrts.

Peya trotz Niederlagen weiter im Aufw├Ąrtstrend
Alex Peya schied in Segovia im Einzel und Doppel zwar aus, im Ranking geht's jedoch endlich wieder aufw├Ąrts.

Stattegg: Tuscher huscht ins Semi
Drei Semifinalisten beim Anker Stattegg Open sind heuer keine Viel-Spieler.

Peya mit Viertelfinaleinzug in Segovia
Beim 125.000 Dollar-Challenger in Spanien steht Alex Peya ohne Satzverlust unter den letzten Acht, Oliver Marach schied knapp aus.

Kufstein: Schachinger und Bredl legen vor
Auch bei den J├╝ngsten des 35. Int. Generali Bambini Cups geht's nun richtig los.

UTC Wien: Gamauf entsch├Ąrft Neubauer
Der topgesetzte Patrick Gamauf besiegte im Wiener Endspiel den aufschlagstarken Stefan Neubauer.

UTC Wien: Neubauer wartet auf Semifinal-Gegner
Patrick Gamauf spielt im Semi gegen Bernhard Deussner, Stefan Neubauer ist in der unteren H├Ąlfte noch alleine.

Koubek kann Kitzb├╝hel-Hoch nicht n├╝tzen
Stefan Koubek unterlag beim ATP-Event in Sopot dem Italiener Potito Starace klar in zwei S├Ątzen und verpasst erneut wichtige Punkte in Hinblick Top 100.

├ľTV-Duo in Segovia in Runde zwei
Nachdem Alex Peya in Valladolid seinen ersten Erfolg seit M├Ąrz feierte, konnte er auch beim Challenger in Segovia zum Auftakt siegen.

Habeler bei den Kreismeisterschaften nicht zu schlagen
Bei den Doppel-Kreismeisterschaften in Nieder├Âsterreich S├╝d sicherte sich Ex-WTA-Profi Elisabeth Habeler den Damen-Doppel-Titel.

Brunn: Hundstorfer unterliegt Hammerl 6:7 im Dritten
Die Nummer zwei des Brunn Open kam gegen die Nummer zwei der ITF 40+-Weltrangliste geh├Ârig ins Schwitzen.

P├Ârtschach: Haider-Maurer tanzt aus der Reihe
Die erste Runde der Kelag W├Ârther See - Trophy 2005 ist absolviert, bislang zeigten die Gesetzten keine Schw├Ąchen. Einzig Mario HM musste passen.

Tennis und Party bei der UTC Wien Trophy 2005
Der UTC Wien wartet unter anderem mit einer gro├čartigen Players Party auf.

Schlechter ├ľTV-Tag in Kitz: Koubek und Melzer out
Stefan Koubek scheiterte an Nicolas Massu mit 5:7, 2:6, J├╝rgen Melzer an Fernando Verdasco mit 6:2, 2:6, 1:6.

├ľTV: "Problem im Herrennachwuchs"
Beim ├ľTV-Medientalk in Kitz wurden die neuen S├╝dstadt-Kader und ein F├Ârderungsmodell f├╝r "s├╝dstadtfremde" Profis vorgestellt.

Es bleibt bei einem Sieg von Peya
Beim Challenger von Valladolid scheiterte der Wiener knapp in Runde zwei. Im Doppel ist Alex aber noch im Rennen.

P├Ârtschach: Qualifikanten stehen fest - jetzt wird's ernst
Drei Gesetzte und ein ├ťberraschungsmann sicherten sich ihre Hauptbewerb-Tickets.

Melzer feiert ersten Sieg in Kitz
Neben Stefan Koubek schaffte es auch J├╝rgen Melzer ins Achtelfinale von Kitz.

Six und Egger in Aurachkirchen souver├Ąn
Markus Egger und Susi Six waren beim 22. Aurachkirchner Sommerturnier unbezwingbar.

Nur die Weltbesten sind im Wienerwald gut genug
In Pressbaum trotzte Nicole Bernaschek dem Heimvorteil ihrer Finalgegnerin und holte den Titel.

Erfolgsmeldung von Alex Peya
Der Wiener gewann beim Challenger von Valladolid sein erstes Single-Match seit viereinhalb Monaten.

Krumbach: Ulrich ohne Tadel
Beim Kreisturnier im S├╝den Nieder├Âsterreichs war ein Satzverlust genug f├╝r den Wiener Neust├Ądter.

Alex Peya versucht Comeback
Spanien statt Kitzb├╝hel: Der Wiener steht im Hauptfeld des Challengers von Valladolid.

Sieben auf einen Streich
Andi Haider-Maurer vergab in Kitzb├╝hel gegen Yuri Schukin zwei Matchb├Ąlle. Kein einziger ├ľsterreicher steht in der zweiten Qualirunde.

Stehaufm├Ąnnlein Penker siegt in Klagenfurt
Raphael Penker erk├Ąmpfte sich in K├Ąrnten den U14-Titel nachdem er in Runde eins bereits kurz vor dem Aus gestanden war.

Tennis und Party bei der UTC Wien Trophy 2005
Der UTC Wien wartet unter anderem mit einer gro├čartigen Players Party auf.

Jugend-EM U14: Neuchrist und Hofmanova noch im Rennen
Bei der U14-EM in Ostrau ist ├ľsterreich sowohl im Einzel als auch im Doppel noch vertreten. Die U16-Burschen sind in Orbetello hingegen schon out.

Mit Hirn aber ohne Kern in Runde zwei
Stefan Hirn (1) kam in Traismauer ohne M├╝he weiter, Christian Kern (5) hingegen erwischte es gleich zum Auftakt.

Spielberg: Der Hai schnappt zu
Beim f├╝nften Turnier der Austrian Seniors Trophy 2005 gewann Michael Sedlak das Duell der tennisweb.at-Wintercupkollegen.

Neum├╝ller und Hellwig erobern Vandans
Beim Raiffeisen Montafon Open in Vandans lie├č Hirn Fasching keine Chance, Neum├╝ller Hirn und Hellwig Walter.

Bergheim: Bredl, Wirlend und Hejhal sind ├ľsterreichs Hoffnungstr├Ąger
Im U14-Bewerb des ETA Kat. 2-Turniers in Bergheim sind drei ├ľsterreicher in den Semifinali dabei. Die U12-Bewerbe sind bereits angelaufen.

Anif: Neunteibl verliert in Runde eins
Der auf drei gesetzte Marko Neunteibl verlor in zwei knappen S├Ątzen. Mit Gruber, Magg, Wiespeiner und Wiltschnig sind vier ├ľsterreicher weiter.

Acht heimische Achtelfinalisten in Bergheim
Beim ETA Kat. 2-Turnier in Bergheim kommt die H├Ąlfte der Achtelfinalisten aus ├ľsterreich. Darunter auch Lucas Hejhal, der die Nummer eins verabschiedete.

Vienna Cricket Oldies Open: Bernd Steiner holt ersten Titel 2005
Bei den Damen verteilt Julia Smutny kr├Ąftig Nullen, einige der Sieger bei den Herren standen schon in Ottakring am Podest.

Wr. Neustadt: Schiefer triumphiert souver├Ąn
Bei den Damen holte sich Tanya Feuschar den Titel, Manfred Urbaschek triumphierte gleich doppelt.

Staatsmeister K├Âllerer konserviert die Form
Beim 50.000 Dollar+H-Challenger von Scheveningen in den Niederlanden steht Crazy D├Ąni im Viertelfinale.

Koubek verliert unglaublichen Tiebreak-Krimi
Wie schon in Wimbledon, musste Stefan Koubek auch in Gstaad eine denkbar knappe Erstrundenniederlage hinnehmen.

Budaors: Haider-Maurer verliert Qualifinale
Mirnegg und Mlynarik stehen beim 50.000er im Hauptfeld.

IJC: Kotzian souver├Ąn im Viertelfinale
Die Spannung steigt beim 11. Turnier des Isospeed Junior Circuit 2005 presented by tennisweb.at, die Achtelfinali endeten mit ein paar ├ťberraschungen.

Viertelfinal-Tag beim Isospeed Junior Circuit 2005
Die Spannung steigt beim 10. Turnier des Isospeed Junior Circuit 2005, denn ab heute sind erstmals alle gesetzten Spielerinnen und Spieler im Einsatz.

WTV nun hinter N├ľTV auf Platz zwei
Der Zwischenstand nach den ├ľsterreichischen Meisterschaften U16 und U18.

Staatsmeisterschaften: K├Âllerer spielt sich anst├Ąndig ins Viertel
Daniel K├Âllerer, Eva-Maria Hoch, Melanie Klaffner, Marielle Weihs und Kati Wolner gewannen die gestern abgebrochenen Partien.

Gruber im Belgrad-Semi out
Im Halbfinale des 10.000 Dollar-Futures in Serbien Montenegro unterlag Konstantin Gruber im Tiebreak des dritten Satzes.

Der AC ging Baden: Drei Mal 3:4
In der Damen-35+-Staatsliga sind die Finalisten fix: Der BMTC und UWK Graz spielen um den Titel.

Belgrad: ├ľTV-Duell abermals an Gruber
Beim 10.000 Dollar-Future in Serbien Montenegro schlug Konstantin Gruber im Viertelfinale Max Raditschnigg.

Viertelfinal-Aus f├╝r Karolyi
Natascha Karolyi scheiterte beim 10.000er in Orestiada nur knapp.

Qualifikant Mathias Feitsch und Stephanie Vock sind U18-Meister!
Die ├ľsterreichischen U18-Meisterschaften beim KLC Klagenfurt haben ihren ├ťberraschungssieger: Mathias Feitsch. Bei den M├Ądchen siegte die Nummer zwei Stephanie Vock.

Staatsmeisterschaften: Vlach will's den Jungen zeigen
Die Qualifikationsbewerbe bei den Staatsmeisterschaften in Gmunden sind ausgelost.

Melzer macht kurzen Prozess mit Calatrava - Peya im Doppel out
├ľsterreichs Nummer eins ist im Tennis-Mekka ohne Satzverlust. Der Deutsch-Wagramer schlug den Spanier Alex Calatrava in drei glatten S├Ątzen.

Spitzen-Starterfeld bei den Staats - K├Âllerer vor Eitzinger topgesetzt!
Im Herrenbewerb der ├ľsterreichischen Staatsmeisterschaften haben zehn der 20 bestgereihten ATP-Spieler genannt.

U18-MS: Wachter verabschiedet auf zwei gesetzten Kamitz
Bei den ├ľsterreichischen U18 Meisterschaften konnte Pascal Brunner in Runde zwei gar nicht antreten, Irakli Dshandshgava musste im zweiten Satz aufgeben. Bei den M├Ądchen ├╝berraschte Sabrina Kix.

├ľsterreichs Doppel in Wimbledon souver├Ąn
Alexander Peya/Robert Lindstedt und Julian Knowle/J├╝rgen Melzer zogen in die zweite Hauptrunde von Wimbledon ein.

Belgrad: Sieben in einem Hauptbewerb
Drei ├ľsterreicher schafften beim 10.000er die Quali, vier sind fix im Hauptfeld.

Koper: Darmvirus stoppt Gruber
Der Wiener musste im Semi des 10.000ers aufgeben, Palmanshofer/Neunteibl triumphierten im Doppel.

Pech f├╝r Gruber in Koper
Nach klarer F├╝hrung wird der 25-J├Ąhrige beim 10.000er von einem Darmvirus gestoppt.

U16-MS: Weiter warten auf ├ťberraschungen
Walter Kubicka sorgte im Achtelfinale gegen Alex Scheiring beinahe f├╝r die erste ├ťberraschung des Turniers.

Ljubicic und ein Namenloser warten auf J├╝rgen und Stefan
In der ersten Hauptrunde von Wimbledon trifft ├ľsterreichs Nummer eins auf Kroatiens Besten. Stefan Koubek hat den Thail├Ąnder Udomchocke zum Gegner.

U16 MS: Breuss wirft B├Âhm raus
Bei den ├ľsterreichischen Jugendmeisterschaften U16 musste die erste Gesetzte dran glauben.

Neubauer nach Kampf Wiener Akademischer Meister
Der Wiener schlug in einem hochklassigen Endspiel Christoph Krenn in zwei knappen S├Ątzen.

Hornstein: Weihs erster Qualifikant
Yannick Weihs feierte zwei klare Siege und schaffte die Qualifikation f├╝r den Hauptbewerb der Bank Burgenland Open 2005.

U16-├ľMS: Weinwurm und Kubicka knapp in Runde zwei
Katharina Weinwurm und Walter Kubicka mussten bei ihren Auftaktsiegen bei den U16-Meisterschaften ├╝ber die volle Distanz gehen.

U16 MS: F├╝nf Qualifikanten waren nicht gesetzt
Bei den ├ľsterreichischen Jugendmeisterschaften U16 schafften es Sebasti├ęn Felt, Dominik Traxler, Andreas Judendorfer, Lisa Moser und Ines Kreilinger gegen st├Ąrker eingestufte Gegner ins Hauptfeld.

Koper: Gruber und Neunteibl machen's vor
Beim 10.000 Dollar-Future von Koper in Slowenien stehen mit Konstantin Gruber und Marko Neunteibl zwei ├ľTV-Herren bereits im Achtelfinale.

Die Akademischen Meisterschaften sind ausgelost
Christoph Krenn f├╝hrt das Feld vor Christian Duder an. Auch im Doppel ist der 22-J├Ąhrige topgesetzt.

Altmannsdorfer TC abgestiegen!
Mit einem letztlich glatten 5:4-Erfolg rettet sich der UTC Stockerau vor dem Abstieg. In der Damen-Superliga gibts die erste Niederlage f├╝r Salzburg. Auch in der II. Divison wurde gespielt.

Abstiegskrimi in vollem Gange
3:3 steht es im Abstiegsfinale der Herren-Superliga zwischen dem Altmannsdorfer TC und Stockerau. Auch die Damen-Superliga, und die Staatsligen der Herren und Damen stehen heute am Programm.

Kornspitz-Team unterliegt Klagenfurt!
Altmannsdorf und Stockerau spielen gegen den Superliga-Abstieg. Salzburg bei den Damen weiter ungeschlagen.

Dshandshgava und Weirather k├Ąmpfen um ITF-Titel
Irakli Dshandshgava in Moskau, Herbert Weirather in Offenbach/Main und Mathias Feitsch in Mailand sind diese Woche im Auslands-Einsatz.

Dshandshgava, Weirather und Feitsch k├Ąmpfen um Titel
Irakli Dshandshgava in Moskau, Herbert Weirather in Offenbach/Main und Mathias Feitsch in Mailand sind diese Woche im Auslands-Einsatz.

Teneriffa: Bisevac verliert Premiere
Amel Bisevac hatte beim 15.000er nach ├╝berstandener Quali keine Chance.

Halle: Melzer ringt Martin nieder
Gelungener Auftakt f├╝r J├╝rgen Melzer in die Rasensaison: In Runde zwei trifft der Deutsch-Wagramer nun auf Tommy Haas.

Kantersieg f├╝r Aufsteiger Klagenfurt
In der Herren-Superliga feiert neben den K├Ąrntnern auch das Team O├ľ/Steyr den zweiten Erfolg. Linz gewinnt mit Bauchweh beim BMTC. tennisweb.at mit allen Staats- und Superliga-Ergebnissen vom zweiten Spieltag.

Peya verliert in F├╝rth und f├Ąllt aus den Top 100
Das 75.000 Dollar-Turnier von F├╝rth ist f├╝r Alex Peya beendet. Der Steirer unterlag im Doppel-Semi.

Wiens Studenten suchen ihren Tennis-Meister
Erstmals in diesem Jahrtausend kommen wieder die Wiener Akademischen Tennismeisterschaften zur Austragung.

Titelverteidiger Linz geschlagen!
Altenstadt ringt Klagenfurt in der Damen-Superliga nieder. Doppel entscheiden in der Damen-Staatsliga. tennisweb.at mit allen Staats- und Superliga-Ergebnissen vom ersten Spieltag.

Heute: Staats- und Superliga live auf tennisweb.at
tennisweb.at mit den aktuellen Partien der Staats- und Superligabegegnungen des heutigen ersten Spieltages.

F├╝rth: Peya im Doppel souver├Ąn
Doch egal wie das 75.000 Dollar-Turnier von F├╝rth f├╝r Alex Peya ausgeht ┬ľ er f├Ąllt aus den Top 100.

F├╝rth: Peya im Doppel ohne Gameverlust
Gemeinsam mit Irakli Labadze kannte er zum Auftakt des 75.000ers gegen zwei nicht ATP-gereihte Wildcardler keine Gnade.

An der Leitha geht es weiter
Die achte Station des Isospeed Junior Circuits 2005 presented by tennisweb.at findet im Burgenland statt. Vera Karner peilt dort ihren dritten Titel an.

Das war der siebte Streich
Daniela Kix feiert in China ihren siebenten Matchgewinn in Folge: Viertelfinale beim Challenger von Nanjing.

Damen-Staatsliga 2005 ┬ľ oder die Frage: Wer spielt mit wem?
Am Freitag beginnt die Staatsliga-Saison. Auch heuer greifen wieder einige WTA-Profis in den Kampf um den Aufstieg in die Superliga ein.

Peya scheitert in F├╝rth
Daviscupper Alex Peya unterlag beim 75.000 Dollar-Challenger von F├╝rth zum Auftakt.

BTV: Boisits abermals nicht zu schlagen
In Eisenstadt holten sich Rainhard Boisits erwartungsgem├Ą├č und Romana H├╝ller ├╝berraschend den Landesmeistertitel.

Klagenfurt: Sieben Titel an ├ľsterreich
Beim Internationalen Alpen-Adria Seniors Tournament der ITF ├╝berzeugten Peter Pokorny, Thomas Charamza, Manfred Hundstorfer und Eduard-Peter Wretschitsch mit klaren Erfolgen.

Haider-Maurer und Miller N├ľTV-Meister
Mario Haider-Maurers schon unheimliche Siegesserie geht weiter ┬ľ f├╝nfter nationaler Titel in Folge.

├ťberraschung in K├Ąrnten: Christian bezwingt Markus
Im Endspiel der KTV-Landesmeisterschaften gelang dem j├╝ngeren Christian Polessnig die Revanche f├╝r die Finalniederlage im Vorjahr.

Hammerl holt gegen Gamauf den WTV-Landesmeistertitel
Die letzten Ergebnisse der Landesmeisterschaften in Wien, Nieder├Âsterreich, Burgenland, K├Ąrnten und Tirol.

Erster Challenger-Titel f├╝r Kix!
Beim 25.000 Dollar-Event von Shanghai blieb Daniela Kix ohne Satzverlust und spielte sich in die Top 300.

Erstes Challenger-Finale f├╝r Kix
Beim 25.000 Dollar-Event von Shanghai schlug Daniela Kix vier Chinesinnen ohne Satzverlust und k├Ąmpft nun um die Top 300.

Kristin Sch├╝ler ist Wiener Meisterin
Die letzten Ergebnisse der Landesmeisterschaften in Wien, Nieder├Âsterreich, Burgenland, K├Ąrnten, Salzburg und Tirol.

La Palma: Karolyi im Viertelfinale ausgeschieden
Natascha Karolyi war in ihrem ersten Future-Viertelfinale chancenlos.

In China geht f├╝r Kix die Sonne auf
Nach dem zweiten Sieg ├╝ber eine Chinesin steht Daniela Kix in Shanghai bereits im Viertelfinale.

STV-LM: Youngster Kamitz holt sich seinen ersten Titel
Die ersten Titel sind vergeben: Gerald Kamitz und Nina Egger kr├Ânten sich am Wallersee zu den neuen Salzburger Landesmeistern.

Peyas Alptraumsaison geht weiter ┬ľ 13. Niederlage
Alex Peya und Werner Eschauer mussten beim 50.000 Dollar-Challenger von Laibach Auftaktniederlagen im Single einstecken..

VTV neuer Zweiter, N├ľTV setzt sich weiter ab
Der Zwischenstand nach den ├ľsterreichischen Meisterschaften U12 und U14, sowie der Spring Bowl und dem La Vie Jugend Cup.

Malecnik: Dritter ETA-Titel f├╝r Feitsch
Mathias Feitsch siegte beim Kat II-Event in Malecnik im Finale souver├Ąn.

Wer macht das Rennen?
Senioren-Staatsliga 2005 nach Runde drei. Hochspannung bei den 60+-Herren: Steyr und Pasching liegen Kopf an Kopf.

VTV neuer Zweiter, N├ľTV setzt sich weiter ab
Der Zwischenstand nach den ├ľsterreichischen Meisterschaften U12 und U14, sowie der Spring Bowl und dem La Vie Jugend Cup.

Mlynarik einziger heimischer Sieger in Paris
Der Ober├Âsterreicher steht in der zweiten Qualirunde. Alex Peya, Oliver Marach, Werner Eschauer und Daniel K├Âllerer schieden gleich zum Auftakt aus.

French Open-Quali: Schwere Lose f├╝r ├ľTV-Vertreter
Alex Peya, Oliver Marach und Daniel K├Âllerer m├╝ssen zum Auftakt der Qualifikation in Roland Garros gegen gesetzte Spieler antreten.

Krenn und Wiltschnig in Qualis siegreich
Markus Krenn steht in Most im Qualifinale, Herbert Wiltschnig in Gdynia bereits im Hauptfeld.

Theresienfeld: Hammerl feiert ersten Sieg beim ersten Turnier
Marco Hammerl besiegte im Finale der TC Traunerbau Theresienfeld - Trophy 2005 Thomas Pichl in zwei S├Ątzen.

Theresienfeld: Zwei Mal Howodo im Finale?
Gallus Haderer steht als einziger Ungesetzter im Semifinale der TC Traunerbau Theresienfeld - Trophy.

Miskolc: Viertelfinal-Aus f├╝r Gruber
Konstantin Gruber schied im Viertelfinale des Ungarn-Futures gegen Frantisek Polyak aus.

Miskolc: Endlich l├Ąuft's f├╝r Gruber wieder
Mario Haider-Maurer unterlag der ehemaligen Nummer 30 der Welt nur knapp, Martin Fischer schlug sich gegen einen klar besser gereihten Spieler passabel.

Heimnachteil hoch elf
In der ersten Runde der Senioren-Staatsliga mussten sich in 14 Partien die Gastgeber nicht weniger als elf Mal geschlagen geben.

Anna, den WTA-Punkt hamma
Zwei ├Âsterreichische Qualifikantinnen ├╝berraschen in Mexiko.

Damen-Staatsliga 2005 ┬ľ oder die spannende Frage, wer mit wem spielt
Auch heuer greifen wieder einige WTA-Profis in den Kampf um den Aufstieg in die Superliga ein. Gerade deren (Nicht-)Einsatz k├Ânnte jedoch das Z├╝nglein an der Waage sein.

Ostrau: K├Âllerer startet souver├Ąn
Der Welser lie├č zum Auftakt Daniel Elsner keine Chance, Alex Peya musste in seiner ersten Partie beim 50.000er in Satz zwei aufgeben.

Felts Serie endet in Hadersfeld
Zwei Bewerbe wurden beim Hadersfelder Jugendturnier ausgetragen, Stefan Hofmann gewann bei den U16ern, Manuel Bezucha im U14-Bewerb.

Walter Kubicka scheitert an der Nummer eins
Der Topgesetzte Gramma war in Brno trotz Kubickas bestechender Form zu stark.

Walter Kubicka steht im Finale von Brno!
Kubicka siegt und steht in seinem ersten ETA-Finalspiel U16.

Face to Face: Haider-Maurer vs. Maier
Teil 23 Mario Haider-Maurer schlug Thiemo Maier im Finale des SEV Cups in Wr. Neudorf.

Haider-Maurer schl├Ągt Erzrivalen Maier
Mario Haider-Maurer feierte in Wr. Neudorf den 15. Sieg in Folge. Den Damentitel beim SEV-Cup sicherte sich Nicole Remis.

Wiltschnig fertigt Gruber in Budapest ab
Herbert Wiltschnig ist der letzte ├ľsterreicher im Einzelbewerb des 10.000 Dollar-Futures in Ungarns Hauptstadt.

Thiemo ist wieder da!
Beim SEV-Cup in Wiener Neudorf steht der Evergreen im Finale. Sein Gegner dort: ausgerechnet Mario Haider-Maurer.

Villena: Gl├╝ckliche Jugend spielt erfolgreich
Summerer und Brunner im Viertelfinale des spanischen Kategorie-3-Turniers.

Cozma bei├čt schon wieder
Beim SEV-Cup siegten die Gesetzten Hirn, Cozma und Klein erst in der Verl├Ąngerung.

SEV-Cup: Cozma nach Kampf in Runde zwei
Bei den Damen gibt es in Wiener Neudorf bereits drei Viertelfinalisten.

Wiener Felt gewinnt erstes N├ľTV-Jugendcircuit-Turnier
Schildendorfer, Ixenmaier und Rosenmayer komplettieren die Siegerlisten in Gro├č Siegharts.

Im Einzel wartet Haas, im Doppel keiner mehr
Melzer und Knowle im Houston-Doppel gescheitert.

Zweimal Viertelfinale in Houston - jetzt wartet Haas!
Beim 380.000 Dollar-Turnier in Texas schl├Ągt sich J├╝rgen Melzer weiter hervorragend.

Immer wieder Charamza
Die meisten Finalspiele beim Seniorenturnier des TC Dirndlwiese hatten es in sich.

Kiss und Kr├Ąmpfe zwingen Libermann in die Knie
19 Stunden Tennis, ├╝ber 80 Matches ┬ľ Tag vier der dritten Isospeed Junior Circuit-Station hatte es in sich.

Ansfelden: Eine Ausnahme namens Max
Mit dem 17-j├Ąhrigen Max Krammer ist beim ATC Ansfelden Open im Viertelfinale nur ein Ungesetzter dabei.

"Phase zwei" startet schwedisch
Es h├Ątte schlimmer kommen k├Ânnen: Hardcourt-Spezialist Thomas Johansson wartet in Barcelona auf Stefan Koubek.

Hewitt und Nadal kommen zum Sonderpreis in die Stadthalle
Zur zwanzigsten Auflage der BACA-Tennistrophy warten die Veranstalter mit Topstars, ehemaligen Champions und billigen Tickets auf.

Peya geht in Bermuda doppelt unter
Beim 125.000er in Bermuda musste der Wiener die sechste Auftaktniederlage dieses Jahres hinnehmen.

Peya geht in Bermuda unter
Beim 125.000er in Bermuda musste der Wiener die sechste Auftaktniederlage dieses Jahres hinnehmen.

... macht acht: Doppel-Titel in Tallahassee f├╝r Alex Peya!
Wichtiges Erfolgserlebnis beim 50.000 Dollar-Challenger f├╝r den Daviscupper aus Wien.

Dreisatzthriller ├╝berstanden, Doppelfinale f├╝r Alex Peya
Alexander Peya spielt beim 50.000 Dollar-Challenger gro├č auf.

Starker Start in Monte Carlo: Koubek putzt Mahut
Stefan Koubek besiegte in seiner vierten Partie nach der Pause zum Quali-Auftakt in Monte Carlo Nicolas Mahut glatt.

Miller im Viertelfinale von Nigeria out
Beim 10.000er von Benin City war f├╝r Anna Miller im Viertelfinale Endstation.

Im Doppel geht's ja ┬ľ Peya im Tallahassee-Semi
Beim 50.000 Dollar-Challenger spielt Alex Peya einmal mehr im Doppel stark.

Colombo: S├╝dstadter-Duell an Eitzinger
Rainer Eitzinger steht in seinem achten Future-Semi.

Miller im Viertelfinale ┬ľ in Nigeria nat├╝rlich
Beim 10.000 Dollar-Event von Benin City steht Miller im Doppel sogar im Semi.

Oswald st├╝rmt ins Viertelfinale, jetzt geht's gegen Eitzinger
Nachwuchshoffnung Philipp Oswald steht in Sri Lanka in seinem ersten Future-Viertelfinale.

Damen-Staatsliga 2005 ┬ľ oder die spannende Frage, wer mit wem spielt
Auch heuer greifen wieder einige WTA-Profis in den Kampf um den Aufstieg in die Superliga ein. Gerade deren (Nicht-)Einsatz k├Ânnte jedoch das Z├╝nglein an der Waage sein.

Damen-Staatsliga 2005: Stars als gr├Â├čte Sorgenkinder?
Die Staatsliga steht wieder vor der T├╝r: Mit neuem Modus k├Ąmpfen die acht Teams um den Aufstieg in die Superliga.

Tom er├Âffnet eigenen Shop
... und startet in Doha in die neue Saison.

Tallahassee: Zwei Spieler, drei Niederlagen
F├╝r Oliver Marach ist das 50.000er ├╝berhaupt schon beendet, Alex Peya bleibt noch das Doppel.

Erster Sieg f├╝r Koubek seit vier Monaten!
Stefan Koubek startete in Valencia stark in die Sandplatzsaison: 6:1, 6:3 ├╝ber die Wildcard Matos Gil.

Zweiter ETA-Titel f├╝r Feitsch
Beim ETA-Event in Skalka Nad Vahom siegte der Wiener im Finale in drei S├Ątzen.

Verpatztes Comeback f├╝r Andi Haider-Maurer
Andi Haider-Maurer verlor beim seinem Tour-Comeback zum Auftakt.

Bangalore: Eitzinger im Viertelfinale
Eitzinger steht als letzter ├ľsterreicher in der Runde der letzten Acht.

Night-Session an Kiss
Beim zweiten Turnier des Isospeed Junior Circuit presented by tennisweb.at schlug Philipp Kiss Patrick Mayer.

Florenz: Kamitz scheitert erst im Semifinale
Gerald Kamitz musste sich der Nummer 21 der ITF geschlagen geben. N├Ąchste Woche wird er ├ľsterreichs neue Nummer drei.

Livorno: Aus f├╝r Wirlend und Bredl erst im Viertelfinale
Beim ETA-Turnier der Kategorie eins waren Dominik Wirlend und Natascha Bredl unsere erfolgreichsten Vertreter.

Schwartz-Comeback mit dem Elch
Babsi Schwartz hat das Training wieder aufgenommen.

Chennai: Alle ├ľsterreicher im Einzel drau├čen
Konstantin Gruber h├Ąlt im Doppelbewerb die Fahnen hoch.

Achtelfinale f├╝r H├Âdl in Pattaya, Ruckelshausen und Bartenstein drau├čen
Ruckelshausen in Thailand out, Bartenstein scheitert in Brasilien.

H├Âdl in Pattaya weiter, Ruckelshausen und Bartenstein verlieren
Ruckelshausen in Thailand schon out, Bartenstein scheitert in Brasilien.

Koubek-Comeback gegen Morrison
Stefan Koubeks Erstrundengegner in Miami hat mit ├ľsterreichern bisher beste Erfahrungen gemacht.

Comeback in Miami: Koubek ist wieder da!
Ein Qualifikant erwartet Koubek in Miami. Melzer startet gegen Acasuso, Peya scheiterte in der Quali.

Miami: Peya verliert in erster Qualirunde
Alex Peya unterlag in Miami gleich zum Auftakt dem gesetzten Franzosen Arnaud Clement klar.

Liberman gewinnt Night Session
Am Montag werden die ersten Sieger des Isospeed Junior Circuits presented by tennisweb.at ermittelt. Marco Liberman k├Ąmpfte sich gegen Gibril Diarra ins U16-Semi.

Kuala Lumpur: Ruckelshausen im Doppel-Semi out
Richard Ruckelshausen ist im Doppel-Semi von Kuala Lumpur ausgeschieden.

Klemenschitse nehmen Kurs auf Finale
Klemenschits-Schwestern bereits im Doppel-Semi von Morelia.

Die n├Ąchste Entt├Ąuschung: Alex Peya kommt einfach nicht auf Touren!
Der Wiener scheiterte beim 50.000 Dollar-Challenger von Salinas in Ecuador in Runde zwei.

Ruckelshausen und Wachter ├╝berzeugen auf der ITF-Tour
Anna Bartenstein scheitert in Brasilien hingegen.

Fuerteventura: Wieder Finale f├╝r Schiechtl?
Bei ihrem dritten Future 2005 ist Tina Schiechtl zum dritten Mal auf Finalkurs.

Ruckelshausen im Achtelfinale von Kuala Lumpur ausgeschieden
Richard Ruckelshausen schlug auf dem Weg unter die letzten 16 aber die Nummer zwei der Setzliste.

WTV-Hallenmeisterschaften: Cozma und Kotchetkov drau├čen!
Die Nummern zwei und drei m├╝ssen sich im Achtelfinale verabschieden.

Ecuador: Peya schafft Saisonsieg Nummer zwei

Salinas: Knappe Niederlage von Marach
Der Steirer wurde bereits in der ersten Runde des 50.000ers in Ecuador niedergefightet.

WTV-Hallenmeisterschaften: Erste Einzel-Punkte f├╝r Robic
Der tennisweb.at-Redakteur f├Ąhrt bei den WTV-Hallenmeisterschaften einen Auftakterfolg ein.

Ruckelshausen scheitert im Jakarta-Viertel
Der Wiener hat in Indonesien seine Punkte aber verteidigt.

Scroll down to ... Anna Miller
Teil 6 Das vergangene Jahr verlief f├╝r Anna Miller nicht zufriedenstellend. Doch die 19-J├Ąhrige ist von ihrem K├Ânnen ├╝berzeugt und will 2005 noch mal durchstarten.

Scroll down to ... Anna Miller
Teil 6 Das vergangene Jahr verlief f├╝r Anna Miller nicht zufriedenstellend. Doch die 19-J├Ąhrige ist von ihrem K├Ânnen ├╝berzeugt und will 2005 noch mal durchstarten.

Indian Wells: Peya und Marach scheitern zum Qualiauftakt
J├╝rgen Melzer letzter ├ľsterreicher bei den Pacific Life Open.

Schiessling noch immer vorne
Beim Februar-Voting ist der Hallenmeister vor J├╝rgen Melzer und Richard Ruckelshausen in F├╝hrung.

Zur├╝ck auf die Siegerstra├če?
Nach der Ern├╝chterung im Daviscup geht's f├╝r unsere Herren nun in Indian Wells weiter.

├ľsterreichs Jugend im Vormarsch
Anna Bartenstein, Richard Ruckelshausen und Co lieferten Erfolgsmeldungen.

Krenn verpasst Sensation in Deutsch-Wagram
Mario Haider-Maurer k├Ąmpfte Christoph Krenn im Finale nieder. ├ťberlegene Damensiegerin wurde Nicole Remis.

H├Âchststrafe f├╝r ├ľsterreich - 0:5 gegen Australien
Auch die letzten beiden Duelle zwischen Australien und ├ľsterreich gewannen die Gastgeber. Todd Woodbrigde schlug Marco Mirnegg, Alex Peya unterlag Chris Guccione.

Bartenstein unterliegt im Finale von Montevideo
Die Steirerin verpasst den Doppeltitel beim ITF-Kategorie-2-Turnier nur knapp.

Bartenstein im Doppelfinale von Montevideo
Nach drei Dreisatzerfolgen steht Anna Bartenstein mit ihrer Partnerin Florencia Molinero im Endspiel des ITF-Kategorie 2-Turniers. Im Einzel schied die Steirerin aus.

Peya und Melzer unterliegen, Australien f├╝hrt 2:0
Alex Peya und J├╝rgen Melzer blieben ohne Satzgewinn.

Daviscup: Peya er├Âffnet gegen Hewitt
Thomas Muster nominierte Alexander Peya als zweiten Einzelspieler neben J├╝rgen Melzer. Die Australier treten wie erwartet mit Lleyton Hewitt und Wayne Arthurs an.

Peya oder Knowle - das ist hier die Frage
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag MEZ beginnt der Kampf des ├ľTV-Daviscupteams in Australien. J├╝rgen Melzer ist im Einzel gesetzt - wer wird unsere Nummer zwei?

Nur Muster wei├č, wie man Australier besiegt
Die Einzel-Bilanzen der ├Âsterreichischen Daviscupper gegen die australischen Kontrahenten sind mehr als ern├╝chternd.

Senioren-MS: Pokorny gehen die Gegner aus
Peter Pokorny war bei den Seniorenmeisterschaften auch von bis zu zehn Jahre j├╝ngeren Gegnern nicht zu biegen.

Senioren-MS: Jell missgl├╝ckt Revanche
Kein Happy End gab es f├╝r Hans Jell im 70+-Bewerb. Der Steirer musste im dritten Satz des Endspiels aufgeben.

Senioren-MS: Chance auf Revanche f├╝r Jell
Hans Jell kann sich im 70+-Hallenfinale bei Franz Kochanek f├╝r die Niederlage im Freien revanchieren.

U14-Team gegen Kroatien
Isabella Reibmayr und Magdalena ├ľsterle er├Âffnen die Team-EM gegen Kroatien.

Erster Titel f├╝r Bohinc
Warren Bohinc gewinnt den U12-Bewerb in Kaiserebersdorf.

St. P├Âlten mit Melzer und neuem Sponsor
Turnierdirektor Ronnie Leitgeb pr├Ąsentierte heute BTM und J├╝rgen Melzer.

Senioren-Meisterschaften: Tschakert wirft Kohlweiss raus
Im erwartet engen Duell schlug Gerhard Tschakert die Nummer f├╝nf Christian Kohlweiss in drei S├Ątzen.

Totana: Gruber unterliegt Algerier
Beim 10.000er in Spanien war f├╝r den Wiener in Runde eins Endstation.

Topgesetzter Wiespeiner drau├čen
Bei den ├Âsterreichischen Hallenmeisterschaften besiegte Markus Polessnig die Nummer eins.

Neusiedl: Wiespeiner schl├Ągt Maier, Tupy liefert erste Sensation
Stefan Wiespeiner serviert Thiemo Maier ab, Ingo Neum├╝ller schon drau├čen.

├ľMS: Nach Titelverteidiger Treu auch Falenti & Novak schon drau├čen!
Rainer Falenti & Georg Novak scheitern ebenso wie Walter Treu.

├ľMS: Nach Titelverteidiger Treu auch Falenti & Novak schon drau├čen!
Rainer Falenti (7) ist ebenso schon ausgeschieden wie Walter Treu.

Belgrad: Peya auch im Doppel out
Die topgesetzten Peya/Bracciali mussten im Viertel aufgeben.

Belgrad: Peya im Einzel noch nicht der Alte
Beim 50.000er von Belgrad scheiterte der Wiener in Runde zwei.

Erster Saisonsieg f├╝r Peya
Alex Peya siegte zum Auftakt des Challengers in Belgrad klar.

255 Punkte zum Gl├╝ck
In San Jose geht Melzers Angriff auf die Top 20 weiter.

Der siebente Streich: Alex Peya gewinnt Doppel beim Challenger von Wolfsburg
Der Daviscupper blieb auch im Finale ungef├Ąhrdet.

Wolfsburg: Peya im Doppel schon wieder top
Der Wiener holte in souver├Ąner Manier seinen siebenten Doppel-Challengersieg.

Bergheim 2: Prominent besetzte Quali zum letzten Future
Ein ehemaliger Wimbledon-Juniorensieger, eine Premiere und zwei Drittel des Luxemburger Daviscup-Teams: In Bergheim gibt's was zu sehen.

Wolfsburger Erfolgserlebnis: Peya im Doppelfinale
Dem Wiener fehlt nur noch ein Sieg zum siebenten Doppel-Challengersieg seiner Karriere.

Wolfsburg: Verkorkster Beginn f├╝r ├ľTV-Duo
Alex Peya und Johannes Ager verloren ihre Auftaktpartien beim Challenger in Wolfsburg.

Ein echter Wiener geht Down Under
Richard Ruckelshausen ├╝ber seinen ersten gro├čen Auftritt und die Zeit danach.

Australian Open: Hei├čer Kampf f├╝r Tamira
... Runde drei nach einem wilden Tanz bei 37 Grad.

Melzer führt knapp ┬ľ noch ist alles offen!
Die Wahl zum Jahressieger des tele.ring Tennis Award presented by tennisweb.at ist ein Krimi: Noch bis 6. Dezember entscheidet auch Ihre Stimme!

FedCup 2005 gegen Frankreich
Sybille Bammer & Co. m├╝ssen in Runde eins gegen die starken Franz├Âsinnen ran. Immerhin haben wir Heimrecht.

Niki Moser überfährt die Konkurrenz
Beim zweiten Turnier des Head Jugendcups 2004 in Schwechat-Rannersdorf war Niki Moser nicht zu stoppen. Der Wiener gab in vier Matches lediglich fünf Games ab.

Tesars Lazarett bekommt Zuwachs
Nach den Ausfällen von Babsi Schett und Babsi Schwartz für das FedCup Final-Four, hat sich nun auch Sybille Bammer verletzt.